StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin



Teilen | 
 

 Haupthalle

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 20 ... 40  Weiter
AutorNachricht
Zemial

avatar

Anzahl der Beiträge : 458
Anmeldedatum : 27.02.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
1100/1100  (1100/1100)

BeitragThema: Haupthalle   So März 18, 2012 1:39 am

Zemia stand hinter dem Tresen und säuberte grade ein Paar Gläser es war noch sehr Früh und keiner der anderen Member war zu sehen Zemial Seufste "Ahhhhh.... Heute ist wieder mal ein Tag, wo ich lieber auf eine quest, gehen würde als hier zu sein." er stellte neben bei einige Gläser, die er poliert hatte, weg. Er polierte noch gut 10 Minuten weite irgendwelche Gläser als er damit fertig war schaute er sich noch einmal in der Haupthalle um den es kam ja schon öfters vor das ein Kind sein Spielzeug hier vergessen hat oder noch nicht alles sauber war. "So hier ist alles in Ordnung schauen wir mal im hinteren Bereich ob die quest´s alle aktuell sind." Haupthalle war in zwei Bereiche geteilt in den öffentlichen und den Member Bereich in den Nichtmitglieder eigentlich nicht hindürfen aber es gibt ja ausnahmen, wie Bekannte oder Auftragsgeber ab und zu auch Notfälle die in Letzter zeit seltener waren. "Gut alles klar hier unten ich werde dann mal hochgehn und dort mir mal alles anschauen" Zemial ging nun auf die treppe zu und ging in den Oberen teil der Haupthalle.

Tbc: Obere Haupthalle
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jaxx Teller

avatar

Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 09.04.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Re: Haupthalle   So Apr 15, 2012 10:07 am

Es war mitten am Tag und Jaxx hatte bisher keine Zeit gehabt an der Missiontafel vorbei zu schauen. Das lag zum Teil daran, dass er verschlafen hatte, zum Teil aber auch daran das er sich gefühlte Ewigkeiten mit seinem Vermieter gestritten hatte. Ja, er hatte Mietrückstände zu bezahlen, aber verdammt nochmal, er war da Mieter für mittlerweile 4 Jahre und konnte sich wohl 2 unbezahlte Monate erlauben. So hatte er sich entschieden heute mal wieder eine Mission anzugehen. Ohne eine zu große Show daraus zu machen betrat er das Gildenhaus und fand es praktisch leer vor. Hmm, wenigstens keine Konkurrenz für die Missionen... Ohne Eile überquerte er die Haupthalle, trat vor die Missionswand, und begann damit die Missionen zu studieren. Es dauerte ein paar Minuten, aber schließlich fand er eine die halbwegs interessant sein könnte und eine relativ gute Bezahlung versprach. Ein Rudel Wüstenfüchse...Wenn es sonst nichts ist. Er zog die Mission von der Tafel und begann das Stück Papier genauer zu studieren. Nach einem Moment steckte er das Missionsblatt unter seinen Umhang. Allein zu gehen wäre ein zu großes Risiko. Ich sollte Verstärkung mitnehmen... Es dauerte einen Augenblick bis er schließlich seufzte und sich an einen freien Tisch saß. Es war wie es war...Er musste auf jemanden warten und ihn dazu überreden mitzukommen. Langsam zog er seine Zigaretten heraus und zündete sich genüsslich eine an. Gott sei Dank war seine Gilde keine von diesen modernen Nichtrauchergilden die langsam hip wurden und die Gesundheit des Körpers über alles stellten. Soweit er wusste hatten praktisch alle großen Magier ihre Laster. Das wertete Jaxx auch sehr positiv, da solche Dinge diese magischen Monster doch menschlich wirken ließen. Er konnte einen Seufzer nicht unterdrücken als er bemerkte wie seine Gedanken abschweiften. Hoffentlich würde seine Geduld nicht zu stark auf die Probe gestellt werden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vinny



Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 19.03.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
200/200  (200/200)

BeitragThema: Re: Haupthalle   Fr Apr 20, 2012 9:25 pm

[cf: Magnolia Town -> Einkaufsstraße]

Mit einem ziemlich ungehaltenen Gesichtsausdruck stürmte Vinny zurück in die Gilde. Was er eben erlebt hatte, hatte ihn ziemlich verärgert. Das ihm dieser fremde, maskierte Magier einen seiner Spiegel abgenommen hatte kratzte ihn nicht, aber dass er sich hatte zurückziehen müssen, da die beiden anderen fremden Leute vermutlich nicht mehr gut auf ihn zu sprechen gewesen wären, nachdem er sie im Kampf behindern hatte wollen. Bah! Verstehen auch keinen Spaß mehr. Zumindest bei diesem maskierten Magier konnte er sich aber sicher sein, dass es sich bei ihm um ein Mitglied einer dunklen Gilde handelte. Oder zumindest um einen Gesuchten. Allein die Aura war schon verdächtig stark gewesen. Mit einem leisen Schnauben riss sich Vinny seinen Umhang von den Schultern und warf ihn grob in Richtung des Kleiderständers am Eingang, ehe er sich auf den Weg durch die Haupthalle machte. Wenn der Giftzwerg schon so einen Gesichtsausdruck drauf hatte, war es klüger, ihm aus dem Weg zu gehen. Im Vorbeigehen schlug er noch ungehalten nach der Zigarette eines anderen Gildenmitglieds, dass sich eben erst eine angezündet hatte und marschierte zum Questbord. Seine Augen suchten nach einer Mission. Noch heute morgen hatte er eine Mission gesehen, die ihm gefallen hatte. Irgenwas mit Wüstenfüchsen. Aber die war nicht mehr da. Mit einem leisen Knurren rief Vinny in die Halle "Wer hat schich meine Mischion geschnappt? Isch wollte diesche Wüschtenfüksche übernehmen!" Er drehte sich den anderen zu und blickte noch ungehaltener drein, als zuvor. In seiner Hand leuchtete schon wieder das Licht auf und dem nächsten, der ihm blöd kam, würde er einen Strahl um die Ohren schießen, der sich gewaschen hatte. "Wen musch isch eigentlisch töten um mal eine gescheite Mischion für misch reschervieren tschu können?" knurrte der Adelsspross und schnippte sich eine Strähne blonden Haares aus dem Gesicht, die sich kurzzeitig aus seiner üppigen Frisur gelöst hatte. Welch Frechheit! Nun wagt es auch noch seine Frisur zu rebellieren. Pah. Manchmal wünscht sich Vinny die eine oder andere Mordmaschine um die Welt mal so zu biegen, wie sie ihm wirklich gefallen würde. Und sobald sich Meister Zemial hier blicken lässt, würde er dem auch noch ein paar Takte sagen. Oh ja, man konnte förmlich die Energie spüren, die jetzt von Vinny ausging. Eine gefährlische Mischung aus angestautem Tatendrang und Wut.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kaito

avatar

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 19.03.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
150/150  (150/150)

BeitragThema: Re: Haupthalle   So Apr 22, 2012 1:56 pm

Kaito kam gerade von einer etwas längeren Reise zurück und lief so gerade die Straße, die direkt zur Haubthalle von Heroic Dragon führte. Als er dann endlich angekommen war, mit einem Grashalm im rechten Mundwinkel roch er sofort eine Rauchfahne, die ihm entgegenkam, als der die Tür öffnete. Als er eintrat, war er ein wenig verwundert, da so wenig Mitglieder da waren. Einer hatte blonde lange Haare und kam einem schon sehr hochnäsig vor. Das konnte man schon an seiner Aussprache und seinem Verhalten erkennen. Der andere war ein Schwarzhaariger, dem anscheinent gerade die Zigarette aus dem Mund gefallen war, da direkt neben ihm eine noch angezündete lag. Also daher kommt dieser Geruch von Rauch, dachte sich Kai. Zugleich ging er an dem Tisch vorbei, wo der schwarzhaarige saß, direkt zum Questboard um sich ein wenig Geld zu verdienen. Doch leider sprach ihn keiner der dort vorhandenen Quest's an und er setzte sich ebenfalls an den Tisch wo der schwarzhaarige saß. Plötzlich fiel ihm ein Zettel auf dem Boden auf, welcher direkt unter dem Schwarzhaarigen lag. Es sah so aus als ob dieser aus der Jackentasche des Dunkelhaarigen gefallen wäre. Also hob er diesen Zettel auf und schaute ihn sich an. Auf diesem war ganz groß geschrieben "Wüste der Wölfe". Der Titel klang schon mal nicht schlecht. Dann schaute er sich den Quest weiterhin an und laß ihn sich durch. Hm, klingt nach Spaß, dachte sich Ray. Dann wante er sich dem dunkelhaarigen zu und sprach Ich glaube den hast du verloren... dabei hielt er ihm den Quest hin. Also wenn du noch jemanden suchst um den quest zu machen würde ich mich anbieten, dann müsste ich aber deinen Namen wissen, vollendete er dann seinen Spracheinsatz und stellte sich zunächst vor Mein Name ist Kaito Rayun, aber die meisten nennen mich einfach nur Kai. Dann schaute er kühl zu dem anderen hin und wartete auf seine Antwort.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jaxx Teller

avatar

Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 09.04.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Re: Haupthalle   Mo Apr 23, 2012 10:47 pm


Was für ein Auftritt...Da hatte er seine Zigarette kaum angezündet, rannte auch schon ein blonder Jüngling in das Gildenhaus. Zunächst beachtete er den Zwerg nur halblebig, als dieser aber zur Auftragstafel stürmte und dabei Jaxx Zigarette aus der Hand schlug, hatte er dessen Aufmerksamkeit voll und ganz für sich reserviert. Jaxx war kein aufbrausender Charakter, was wohl das Leben des blonden Metrosexuellen vor sich rettete. Manche hätten ihn einfach verprügelt, andere beschumpfen, aber Jaxx hielt sich erst einmal zurück. Er kannte seinen Gildenmeister, und er wusste dass dieser kein von grundauf schlechtes Arschloch in die Gilde aufnahm. Das heißt dieser Dreikäsehoch war entweder aufgrund etwas sauer, oder er war eben einfach nur verzogen. "Wer hat schich meine Mischion geschnappt? Isch wollte diesche Wüschtenfüksche übernehmen!" Tja, da musste sogar Jaxx sein Grinsen verkneifen. Wütend, feminin, klein, WIRKLICH klein, anscheinend hochnäsig und dann noch ein Sprachfehler der ihn ins lächerliche zog. Diese Kombination hätte auch die Leibgarde der britischen Königin auf die Probe gestellt. Wen musch isch eigentlisch töten um mal eine gescheite Mischion für misch reschervieren tschu können? Jaxx konnte sogar erkennen das dieser kleine, cholerische Zauberer sich bereit machte einen Zauber zu wirken. In geschlossenen Räumen eine ganz, ganz schlechte Idee. Er griff in seine Tasche um das Missionspapier aus der Tasche zu holen als er bemerkte das es nicht mehr am Platz war. Verwirrt schaute er in Richtung Boden als er plötzlich vor sich eine Stimme hörte. Leicht perplex sah er auf und erkannte einen jungen Mann der ihm das gesuchte Papier etgegen hielt. Ich glaube den hast du verloren...Also wenn du noch jemanden suchst um den quest zu machen würde ich mich anbieten, dann müsste ich aber deinen Namen wissen. Jaxx wollte gerade auf die Frage eingehen, als er von Kai unterbrochen wurde. Mein Name ist Kaito Rayun, aber die meisten nennen mich einfach nur Kai. Jetzt musste Jaxx all seine Multitaskingfähigkeiten aufbringen. Er nickte Kai kurz zu und bedeutete ihm kurz ein paar Sekunden auf eine Antwort zu warten. Gelassen nahm er das Papier entgegen und schaute zum immernoch wütenden Zwergen hinüber. Um eine Mission zu reservieren nimmt man für gewöhnlich das Blatt von der Tafel. Töten ist nicht nötig, wenn auch manchmal eine ganz gute Option um seinen Standpunkt klar zu machen. Ruhig hob er seine Hand mit der er die Mission hielt Nun, um deine erste Frage zu beantworten, ich habe die Mission genommen. Da ich aber ohnehin auf potentielle Partner gewartet habe kommt ihr beide mir gerade recht. Kai, kleiner Mann, mich nennt man Jaxx. Interesse daran mit mir auf die Mission zu kommen? Gespannt wartete er auf eine Antwort der Beiden, auch wenn er Kaitos antwort schon kannte. Aber evtl reichte ihm die Belohnung nicht wenn man es auf 3 Personen aufteilen musste und er änderte seine Meinung.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zemial

avatar

Anzahl der Beiträge : 458
Anmeldedatum : 27.02.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
1100/1100  (1100/1100)

BeitragThema: Re: Haupthalle   Di Apr 24, 2012 1:38 am

CF: Nargawald

Zemial war leicht fertig als er endlich wieder vor seiner Gilde Stand aber es war noch nix mit Ausruhen da hörte er auch schon jemanden Brüllen. +Wen musch isch eigentlisch töten um mal eine gescheite Mischion für misch reschervieren tschu können?+ Es war Für Zemial unverkennbar wer das ist. *Och ne Vinny ist schon wieder wütend was ist den nun schon wieder los er hat bestimmt wieder mal nicht das bekommen was er wollte. Er will mir bestimmt wieder eine Standpaucke wegen irgendwas geben* Vinny war für Zemial ja kein unbeschriebenes blatt er war adelig hochnäsig und und und hatte aber auch seine guten seiten die man aber eher selten sah wenn er nicht gut gelaunt war. *Vinniy weiß doch ganz genau das ich niemanden in der Gildebevorzuge oder benachteilige aber wenn es sein muss bekommt er meine mitfühlende FAUST ab.* da kam ihm auch schon der rauch gestankt in die nase *Och ne Jaxx ist auch da und er hat wieder diese stark riechenden Zigaretten geraucht ich habe ja nix gegen sein Rauchen aber diese dinger sollte er doch nicht drinnen rauchen oh man man kann sich nicht einmal ausruhen TOLL* Dachte er bei sich und er Ging mit hartem Schritt in die Gilde und fing Gleich an laut zu werden als er in der Halle Stand "WAS IST HIER LOS KANN MAN NICHT MAL KURZ AUSSEHALB DES GEBÄUDES SEIN OHNE DAS HIER ALLES DRUNTER UND DRÜBER GEHT?" Er schaute sich dabei um und sah zurzeit nur drei mitglieder Vinny, Jaxx und Kaito. Er lies jetzt nicht ab und Brüllte nun Regelrecht die an um die es ging "VINNY HIER WIRD NIEMAND UMGEBRACHT VERSTANDEN WER ZUERST KOMMT MALT ZUERST VERSTANDEN UND ES WIRD BESONDERS KEINER IN DIESER GILDE GETÖTET VERSTANDEN. JAXX UND WIE OFT HABE ICH GESAGT DU SOLLST DIESE STARKEN RIECHENDEN QUWALMBOMBEN AUSSERHALB RAUCHEN HATTEST DU DIR NICHT DESWEGEN DIE WENIGER STINKENDEN GEHOLT ICH HABE JA NIX GEGEN DEIN RAUCHEN ABER EGAL UND DU KAITO...." Zemial verstummte kurz "Naja du hast heute mal nix getahn aber ich behalte dich im Auge" Er konnte ja niemanden anschreien der nix verbrochen hatte also wurde der Ton bei ihm leise dennoch war Zemial davor Extremlaut so das die Scheiben noch wackelten "ALSO Erklärt euch Sofort und Vinny verständlich Klar"
Zemial war nun Wütend wie konnte ihn man das auch verübeln er musst ja immerhin hart und gerecht sein wenn es um seine leute ging er feierte zwar auch gern aber erkonnte es nicht ab wenn noch so wenige leute da waren und es dan schon zoff gab.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vinny



Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 19.03.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
200/200  (200/200)

BeitragThema: Re: Haupthalle   Mi Apr 25, 2012 9:57 pm

Hatte dieser stinkende Kerl gerade versucht Vinny zu belehren? Hatte er ernsthaft versucht, Vinnys Wutausbruch mit Logik zu begegnen? Keine gute Idee, Vinny war zwar verdammt intelligent, aber wenn er mal wieder eine seiner Phasen hatte, war er für Logik kaum noch zugänglich. Meist lag dies aber einfach an einer übergroßen widerborstigen Seite des Adelssproßes. Fast schon hätte Vinny damit begonnen, ein gewisses Dreckeck aus Licht in die Luft zu zeichnen, ehe er doch noch von den Worten des Rauchers erreicht wurde. Ja, irgendwie musste Vinny ja trotzdem Leute mitnehmen, immerhin durfte er mit seinem Rang noch keine Missionen allein machen. Nervig, aber leider wahr. Dumm nur dass der Qualmfritze gleich die nächste Dummheit parat hatte und Vinny 'kleiner Mann' nannte. Ein Fehler und wäre in dem Moment nicht der Gildenmeister persönlich aufgetaucht, hätten Vinny keine zehn Pferde daran hindern können, den vorlauten Stinker an die Wand zu nageln. "WAS IST HIER LOS KANN MAN NICHT MAL KURZ AUSSEHALB DES GEBÄUDES SEIN OHNE DAS HIER ALLES DRUNTER UND DRÜBER GEHT?" schallte es auch schon vom Eingang her und Vinny lies seine leuchtenden Hände lieber erstmal erlöschen. Die nächste Schimptirade lies den aufgebrachten Vinny jedoch kaum zusammenschrumpfen. Im Gegenteil, der Kleine verschränkte trotzig die Arme vor der Brust und tat so, alsob er den Mord in diesem Fall durchaus für angebracht gehalten hätte. Glücklicherweise schoss der Gildenmeister Zemial nicht nur gegen ihn, sondern auch gegen die anderen beiden. So erfuhr Vinny auch ihre Namen. Jaxx und Kaito. Wobei Kaito wohl nur aus Prinzip schon angeschossen wurde, obwohl er, sogar laut Zemial selbst, nichts ausgefressen hatte. Mit einem gehässigen Grinsen sah Vinny die beiden an "Hoffe ihr habt eure Lektschion jetscht gelernt." kam es kichernd von ihm, ehe sich theatralisch durchs lange blonde Haar fuhr und seinen überlegenen Blick aufsetzte. Mit der ganzen Würde und Präzision, die ein adeliger, zu klein geratener, Junge aufbringen konnte, marschierte er im typischen Pimp-Walk durch die Haupthalle und blieb genau vor Zemial stehen. Der Größenunterschied störte ihn nicht, er hatte ohnehin vor, Zemial auf Kaminholzlänge zurecht zu stutzen. Also, einmal tief Luft holen und schon gehts los. "Kommen schie erschtmal wieder runter, schie schind hier nischt auf dem Viehmarkt von Schreiischtan! Aber dasch Gefühl, in scho einer Pennerschdat tschu schein schtellt schisch bei mir scho langscham trotschdem ein! Isch wollte nur einen gemütlischen Schpaziergang dursch die Schtadt, alsch isch einfach von höscht scheltschamen Geschtalten umgerannt wurde. Die fingen mitten auf der Schtrasche an mit komischen Overlord-Handlanger-Typen tschu kämpfen. Einer von denen meinte, er wäre nur ein Schamurai, aber isch weisch mit meinem überlegenen Intellekt natürlich, dasch die Underkoffer-Schpione von irgendwelschen dunklen Gilden schind! Und einer von denen, der hatte eine gansch schtarke Aura, jawoll! Da frage isch misch doch, wasch schie in ihrer Freitscheit eigentlisch treiben, dasch scho ein Geschindel in die Schtadt darf! UND SCHIE WOLLEN UNSCH SAGEN, ALLESCH WÜRDE DRUNTER UND DRÜBER GEHEN?" Bei dem letzten, etwas lauteren Erzählabschnitt, piekste Vinny dem Gildenmeister nachdrücklich bei jedem Wort mit seinem rechten Zeigefinger in die Brust. Hatte er überhaupt ein Wort von Vinny Wuttirade verstanden? Hatte das übehraupt jemand? Wer weiß. Die Bitte, verständlich zu reden, hatte Vinny einfach überhört. Mit einem abschließenden "Hmpf!" drehte sich Vinny schwungvoll um und marschierte zurück zu Jaxx und Kaito. Hatte er mit denen auch noch ein Hühnchen zu rupfen? Hm, ne. Vinny hatte in der letzten Tirade eben seine Wut gut abreagieren können und war nun wieder einigermaßen friedlich drauf, was man schon an seinem sanften Lächeln erkennen konnte. Mit nahezu hoheitlicher Würde lies sich Vinny am Tisch nieder und hüstelte leise um die beiden auf sich aufmerksam zu machen, falls das überhaupt noch nötig war. "Nun, meine Lieben, isch würde doch meinem, dassch diesche Quescht gut genug für unsch alle ischt. Tschuschammen haben wir diesche Quescht schnell er erledischt. Auscherdem wird eusch meine überragende Intelligensch nur hilfreisch schein, darauf könnt ihr Gift nehmen!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zemial

avatar

Anzahl der Beiträge : 458
Anmeldedatum : 27.02.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
1100/1100  (1100/1100)

BeitragThema: Re: Haupthalle   Sa Mai 12, 2012 1:10 pm

(out : da Jaxx sich eine weile nicht gemeldet hat wir er jetzt überpostet.)

Zemial packte vinny der gerade andere voll schnauzte und hob ihn hoch bei der größe von vinny echt nicht schwer. "Hör mal zu du winzling du hast hier nix zu melden der einzige der hier leute zur schnecke macht bin ich und es wir hier eh nix in magnolia passieren da es 2 Gilden hier gibt wird wohl kaum jemand es wagen hier reizustolziernen und randale zu machen das wär blanker selbstmord ich denke mal du hattest hallis." Zemial wusste ja nicht was passiert war den er war ja nicht in der stadt und dachte Vinny würde sich mal wieder aufplustern da er ja aus adligen verhältnissen stamt "Hör zu ich sage es jetzt noch mal nur weil du reich bist werde ich dich nicht anders behandel als die andern. Das Heist machst du irgend welchen mist WIRST DU DAFÜR GRADE STEHN VERSTANDEN" Zemial wollte grade aus holen und Vinny Quer durch die gilde zu werfen da rannte auch schon ein bote wie besenkt in die Gilde "DRINGENDE BOTSCHAFT FÜR DEN GILDENMEISTER .... SEHR DRINGEND!!!!" "was ist den so wichtig das sie gleich aus den latschen kippen" Zemial lies Vinny darauf hin fallen wie ein sack steine." Ein gilden Meister treffen wurde beantragt Alle gilden Meister müssen daran teilnehem und sich sofort auf den weg machen" "GUTGUT ICH WERDE MICH JA DAHIN BEWEGEN. KAITO du kommst mit warscheinlich werden die anderen Kalkleisten auch jemanden mitbringen und ich will dann da nicht alleine Aufschlagen" Zemial wusste nich viel von den anderen Gildenmeistern darum dachte er alle anderen wären alt und vertrocknet und da er noch stinkig auf Vinny war kamm auch so eine abwertige betohnung zustande. "Passt auf die gilde auf wehe ich krieg mit das ihr ärgermacht" und Zemial stapfte davon.

TBC:[Event] Haguru Town - Straßen (Lu Rondo Str.)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Reika Kinoshita
Gildenmeister
avatar


Anzahl der Beiträge : 781
Anmeldedatum : 20.03.12

Charakter Info
Klasse: Magier
Lebensenergie:
1875/1875  (1875/1875)
Manapool:
4000/4000  (4000/4000)

BeitragThema: Re: Haupthalle   Mi Jul 04, 2012 12:50 am

tbc: [Event] Haguru Town - Straßen (Fendel Str.)

Reika sah, dass ihr Angriff zwar mitten ins schwarze traf, doch nciht einen Kratzer an Zemial hinterließ. Wie sie schon vorrausgesagt hatte, brachte Kraft hier nichts. Sora umgab sich mit wirbelnder Luft und blies dem tobenden Zemial etwas entgegen. Danach kehrte sie zum Leichmahm von Yuri zurück und verschwand mit dieser. Reika wollte hinterher, doch hatte keine Zeit. Na toll, jetzt stand sie diesem Koloss alleine gegenüber. Doch plötzlich hielt er sich am Kopf und sprach etwas von Finsternis zerstören. Er schien unter Schmerzen zu leiden und so gab es keinen Grund für Reika weiter anzugreifen. Sie ließ ihre Verteidigung sinken und beobachtete Zemial. Mehr tun konnte sie ja nicht. Plötzlich glühte er hell und anscheinend setzte er ein anderes Take-Over ein. Eine weiße Gestalt stand nun vor ihr oder eher schwebte vor ihr. Eine Stimme sprach zu ihr, dass sie Glück hatten, dass es noch rechtzeitig aufgetaucht war, denn es hätte schlimmer ausgehen können. Die Stimme meinte weiterhin, dass Zemial der einzige gewesen wäre, der Tyrann überlebt hatte, auch wenn er Hilfe hatte. Er würde sich an ncihts erinnern und sie wurde gebeten, ihm nichts zu sagen. Reika nickte zustimmend, denn sie konnte die Stimme nicht ausfindig machen. Aber die Stimme hatte Recht. Wenn sie Zemial sagen würde, was passiert war, würde er sich nur unnötige Vorwürfe machen. Die Umstände waren Schuld an diesem Wutausbruch. Sie selbst hatte ja auch einen unbändigen Hass gespürt, als sie Sora neben Yuri knien gesehen hatte. Nun tauchte Zemial in seiner gewohnten Gestalt auf und schwebte langsam zu Boden. Er schien nicht bei Bewusstsein zu sein und hier liegen lassen konnte sie ihn auch nicht. Die Rothaarige wusste, dass seine Gilde ihren Sitz in Magnolia Town hatte. Also musste sie ihn wohl oder übel dahinschleppen. Sie nahm ihn Huckepack und lief los. Ein magisches Fahrzeug wäre jetzt natürlich ein Traum gewesen, aber sie war ohne eines hergekommen.

Zu Fuß dauerte es ein Weile, bis Reika zusammen mit Zemial die Stadt erreichte. Vermutlich war es schon fast früher Morgen, denn sie war müde, nciht nur wegen der Uhrzeit, sondern auch weil sie Gepäck bei sich hatte. Zemial hatte auf dem weg keinen Mucks von sich gegeben. Kurz darauf erreichte sie endlich ihr Ziel. Die Gilde Heroic Dragon. Sie trat ein und es war recht wenig los. Mit anderen Worten, es war keiner da. um diese Uhrzeit natürlich verständlich. Sie legte Zemial auf einem der Tische ab und tätschelte ihm sanft an der Wange, so dass er mal wieder die Augen öffnete. So auf dem Tisch liegen lassen wollte sie ihn nicht und sie wollte nach Hause. Es war ein anstrengender Tag gewesen und sie wollte in ihr Bett. Es war heute soviel passiert. Erst das Treffen, dann die Ernennung von Violent Phoenix zur legalen Gilde, der Tod Yuri's und der anschließende Amoklauf Zemials, bei dem sie ordentlich einstecken musste. Ihre Kleider waren der Beweis dafür. Immer noch hingen Fetzen herunter, aber es sah schlimmer aus, als es war. Ein Dragonslayer war nunmal zäh. Sie hoffte nur, dass Zemial bald aufwachte, bevor die ersten Mitglieder kamen. Es sah wohl nicht gerade vertrauenserweckend aus, wenn sie vor dem bewusstlosen Zemial stand.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zemial

avatar

Anzahl der Beiträge : 458
Anmeldedatum : 27.02.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
1100/1100  (1100/1100)

BeitragThema: Re: Haupthalle   Do Jul 05, 2012 8:28 pm

Zemial hatte keine Ahnung wie lange er bewusstlos war aber so langsam wachte er wieder auf er sah alles noch leicht verschwommen. Zemial war mit einen mal hell wach und sein kopf sah aus wie eine tomate den reika stand da nur noch in fetzen den das konnte man nicht mal mehr stoff nennen. "Hier nimm erst mal meinen Mantel ich such hinten nach ein bissel alter Gildenkleidung von uns" und stolperte danach über einen stuhl war ja auch kein wunder wenn er mit geschlossenen augen wegging und sie erst öffnete als er sicher war das Reika was an hatte "was ist den passiert das du in fetzen dastehst.... wie bin ich eigentlich in meine Gilde gekommen war ich nicht noch eben in Hageron" Zemial wühlte in einer klamotten kiste "Ne das ist zu klein .... zu groß... zuuu Freizügig" die Gilde Heroic Dragon hat für jedes Gilden mitglied offizielle Gildenkleidung angefertig was sehr ausgefallen war da ja jeder ein anderen geschmack hatte "Ja das dürfte gehn die war schon ewig nicht mehr hier und sie hatte ungefähr deine Figur" Es war ein Blaues trägerloses top ein mittellanger schwarzer rock und ein Knall roter weiter Mantel auf dessen rück seite groß das Gildenzeichen der Gilde war. Er drückte Reika die Klamotten in die Hand "Bitte kannste behalten ich werde halt neue sachen anfertigen lassen und hinter der bar kannst du dich umziehn, gib mir aber dann meinen Mantel wieder der ist mir wichtig" Zemial Setzte sich hin und wartete das sich reika umzog und zerbrach sich erst mal den kopf wie er mit mal hier war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Reika Kinoshita
Gildenmeister
avatar


Anzahl der Beiträge : 781
Anmeldedatum : 20.03.12

Charakter Info
Klasse: Magier
Lebensenergie:
1875/1875  (1875/1875)
Manapool:
4000/4000  (4000/4000)

BeitragThema: Re: Haupthalle   Do Jul 05, 2012 10:55 pm

Es dauerte eine Weile, bis Zemial endlich aufwachte. Reika war schon beinahe eingeschlafen. Er stand auf und war total rot angelaufen. Lag das an ihren zerfetzten Klamotten? Sie fand jetzt ncihts schlimmes daran, aber sie nahm den Mantel, den er ihr reichte dankend an und streifte ihn über. Es war Zemial wohl unangenehm Reika so freizügig zu sehen. Irgendwie süß, wie sie fand. dann fragte er, während er eine Kiste durchwühlte, wie die zerfetzten Klamotten entstanden waren und wie er hierhergekommen war. Die Rothaarige erinnerte sich an das, was die mysteriöse Stimme gesagt hatte. Was sollte sie nun sagen? Sie könnte es Sora anhängen, doch ihre Magie hatte Zemial erst beruhigt. Aber sie war für Yuri's Tod verantwortlich und hatte sogar ihren Leichnam mitgenommen. Diese attsache konnte sie nicht ewig verheimlichen. "Es war Sora. Ich wollte Yuri helfen, doch kam zu spät. Nach dem Kampf hab ich dich bewusstlos vorgefunden. Ich weiß nicht weswegen, aber ich hab dich hierher getragen."Sie konnte Zemial nicht erzählen, dass er für die Klamotten verantwortlich gewesen war. "Fairy Tail muss schnell in Kenntnis gesetzt werden, was ihrer Gildenmeisterin passiert ist.", sagte Reika ernst. Zemial gab ihr nun eine Gildenkluft. Das top und den Rock fand sie schick, nur der Mantel mit dem Zeichen Heroic Dragons war etwas zuviel für sie. Er meinte auch, sie könne es behalten, denn er würde neue anfertigen lassen und meinte, sie könne sich hinter der Bar umziehen. Zemial war wirklich etwas prüde. "Ist schon gut, die Bar brauch ich nicht." Mit diesen Worten began sie langsam ihre Kleidung abzulegen. Sie hatte kein Problem damit, dass sie jemand in Unterwäsche sah. Und die neuen Sachen waren doch auch schnell angezogen. "Naja, ist obenrum vielleicht etwas eng, aber für den Heimweg wird es gehen.", sagte sie lächelnd. "Danke dir. Das wäre nciht nötig gewesen." Sie schloss die Augen, legte den kopf etwas schief und lächelte Zemial bezaubernd an. Aber sie musste so langsam los. Ihre Gilde sollte sich keine Sorgen machen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zemial

avatar

Anzahl der Beiträge : 458
Anmeldedatum : 27.02.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
1100/1100  (1100/1100)

BeitragThema: Re: Haupthalle   Fr Jul 06, 2012 2:02 am

"Es war Sora. Ich wollte Yuri helfen, doch kam zu spät. Nach dem Kampf hab ich dich bewusstlos vorgefunden. Ich weiß nicht weswegen, aber ich hab dich hierher getragen."
Es war Sora war das was Zemial hörte "Sora ... Hmmm ich glaub eher weniger das sie mich K.O. schlagen kann ich kann mich aber erinnern das ich eine riesiege windwand Gesehen habe"
Es war schon seltsam das er einiges nicht mehr weiß Schlimm für ihn oder eher gut wut war das einzige was ihn unberechen bar machen konnte *wennn ich nur wüsste was passiert ist ich sollt mir nicht zu viele gedanken machen fürs erste* Zemial hatte dabei ein teil des Gespräches nicht mit geschnitten. Zemial Schaute Reika Wieder an "Also echt wenn ich es nicht besser wüsste würd ich sagen das du einer Meiner Member sind und das Outfit steht ihnen auch PERFEKT" Zemial musste vorsichtig sein Reika benutzte ihre Natürlichen reize wenn auch nicht offensiv *ich weiß echt nicht wer cooler aussieht Reika oder Yuri .... Reika eindeutig ... Yuri war immer so kalt* dachte Zemial bei sich umd Streifte wieder seinen Mantel über . "ich kann dir doch noch was zu trinken machen wie wärs kostet auch nix geht aufs haus" Er stellte sich darauf hin gleich hinter den Tresen und machte sich selbst schnell was.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Reika Kinoshita
Gildenmeister
avatar


Anzahl der Beiträge : 781
Anmeldedatum : 20.03.12

Charakter Info
Klasse: Magier
Lebensenergie:
1875/1875  (1875/1875)
Manapool:
4000/4000  (4000/4000)

BeitragThema: Re: Haupthalle   Sa Jul 07, 2012 3:42 am

Zemial glaubte nicht so recht, dass Sora ihn niederschlagen könnte, aber er erinnerte sich an eine riesige Windwand. Das musste der Wirbel gewesen sein, der Reika die Sicht genommen hatte und sie Yuri so nicht helfen konnte. "Zerbrich dir darüber nicht weiter den Kopf. Es ist nunmal leider passiert und wir können nichts mehr daran ändern. Wir können nur versuchen Sora ihrer gerechten Strafe zuzuführen. Deswegen werden Graceful Tiger und Heroic Dragon zusammen etwas tun." Reika hielt ihm ihre Hand hin. "Auf gute Freundschaft zwischen unseren Gilden." Auch wenn Graceful Tiger noch immer keine legale Gilde war, so waren Gildenfreundschaften immer eine gute Möglichkeit. So konnte Reika zeigen, wie ernst ihr das war und wenn Gilden wie Heroic Dragon sie als Freunde akzeptierten, so konnte der magische Rat auch nicht lange Graceful Tiger ignorieren. Zemial meinte nun, dass wenn er es nicht besser wüsste, er sagen würde, dass sie ein Mitglied seiner Gilde wäre und ihr das Outfit perfekt stand. "Danke, aber der Stempel auf meinem Hals sagt etwas anderes.", sagte sie kichernd. "Das Outfit ist auch schick, nur der rote Umhang ist etwas gewöhnungsbedürftig. Passt irgendwie nicht zu meinen Haaren, weil diese auch rot sind.", meinte die Rothaarige. Schließlich meinte der Weißhaarige, ob er ihr noch was zu trinken machen konnte und es aufs Haus ginge. Sie wollte eigentlich gehen, aber einfach ablehnen war nciht Reika's Sache. "Nunja, einen Wachmacher vielleicht. Ich möchte noch vor Mittag bei meiner gilde sein, denn ich hab noch eine längere Heimreise vor mir. ich möchte nicht, dass sich meine Mitglieder unnötig Sorgen machen.", sagte sie und setzte sich an den Tresen. Bei den sorgenvollen mitgliedern, dachte Reika besonders an Zatana. Sie wollte gar nciht wissen, wie sie reagiert hätte, wenn Reika mit zerfetzten Klamotten in der Gilde angekommen wäre. Aber es hatte ja schlimmer ausgesehen, als es war. Reika hatte nur ein paar Kratzer und blaue Flecken abbekommen, aber ansonsten ging er ihr sehr gut.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zemial

avatar

Anzahl der Beiträge : 458
Anmeldedatum : 27.02.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
1100/1100  (1100/1100)

BeitragThema: Re: Haupthalle   Sa Jul 07, 2012 11:26 am

Zemial nahm das angebot von Reika an und gab ihr einn Händedruck *es ist schwer auf Neutralen posten zu sen... es wird sich bestimmt alles klärn mit der Zeit besondes warum mir erinnerung fehlen* dacht Zemial er ging danach hinter den Tresen und machte ein Mix drink fertig " so hier ein Heroic Spezial ohne alc macht das jeden putzmunter "Zemial Stellte ihn auf den tresen und machte dann alles andere wieder sauber "Nebenbei der mantel passt doch zu dir wenn man nicht genau hinguckt sieht es so aus als hättest du wirklich lange Haare und den stempel sieht man auch nicht auf den ersten blick. lasse dir erst mal den Spezial schmecke deine leute können auch eine zeit ohne dich auskommen die müssen ja auch lernen das ein Gildenmeisrter nicht immer da sein kann aber im enteffekt versteh ich dich wir meister sind wie eltern und haben viel einfluss auf die member auch wenn es vielen nicht bewusst ist" Zemioal genemigte sich in der zeit eine Flasche wasser die er auf EX trank "AHH das war nötig mein hals fühlt sich an als hätte ich 3 stunden meine Leute angeschrien ha" er packte die flasche in einen kasten und setzte sich wieder hin "WIR HABEN DIE NEUSTEN NEWS GILDENMEISTERIN YURI TOD UND SORA UNSCHULDIG EUGEN SAHEN WIE YURI DEN KAMPF BEGAN LESEN SIE UNSERE ZEITUNG IMMMER NEU IMMER ERLICH" Brüllte ein zeitungs junge so laut das selbst Zemial es nicht überhören konnte er sprang auf und holte sich eine Zeitung und hat gelesen zum glück für ihn stand nix über irgend ein monster drin anscheinen hatte da jemand die Zeitung Bestochen oder so.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Reika Kinoshita
Gildenmeister
avatar


Anzahl der Beiträge : 781
Anmeldedatum : 20.03.12

Charakter Info
Klasse: Magier
Lebensenergie:
1875/1875  (1875/1875)
Manapool:
4000/4000  (4000/4000)

BeitragThema: Re: Haupthalle   Sa Jul 07, 2012 3:22 pm

Zemial gab ihr die Hand, sagte aber nichts weiter, bevor er hinter den Tresen ging und Reika ein Getränk mixte. er meinte, ein Heroic Spezial ohne Alkohol würde jeden putzmunter machen. Reika nahm mit einem Lächeln das Getränk und nippte daran. Es schmeckte gut und zum Glück war darin kein Alkohol. Sie wollte heute wirklich ncoh nach Hause kommen. Der Weißhaarige meinte dann, dass der Mantel passen würde und wenn man nciht genau hinsah man meinen könnte, dass sie wirklich lange Haare hätte und den Stempel sähe man nicht auf den ersten Blick. "Ich hab doch schon so lange Haare, die mir bis zu den Kniekehlen gehen.", sagte Reika lachend. Länger sollten sie auch nciht sein, sonst würden sie ja auf dem Boden schleifen und würde dadurch nur unnötig strapaziert. Zemial fuhr fort und war der Meinung, dass sie sich ihr Getränk erstmal schmecken lassen solle. Ihre Mitglieder sollten auch mal eine zeitlang ohne sie auskommen, bemerkte aber auch, dass Gildenmeister wie Eltern sind udn Einfluss auf ihre Mitglieder haben. "Naja, ich sehe mich nicht als Mutter der Gilde. Eher eine große Schwester. Denn die Meisten sind ungefähr im gleichen Alter. Aber ich muss auch wieder in die Gilde, weil die Gilde ja im Neuaufbau ist und wenn ich fehle, können neue Mitglieder nicht angenommen werden.", antwortete Reika ihm. Sie sah ihm dann zu, wie er sein Wasser auf ex trank und danach meinte, er hätte sich angefühlt, als habe er drei Stunden seine Mitglieder angeschrien. Die Rothaarige ließ es gemächlicher angehen udn trank ihr Getränk langsam und mit Genuss. Plötzlich schrie ein Zeitungsjunge etwas von Yuri's Tod und Sora's Unschuld. Wie konnte das sein? Wie konnten sie so schnell eine entscheidung fällen udn welche Zeugen? Zemial holte eine Zeitung, während reika ihn ungläubig ansah. Wie konnte das sein? Wie konnten sie Sora einfach so davonkommen lassen? In Reika stieg wieder die Wut an, die sie schon zuvor gespürt hatte. Aber dies richtete sich nicht nur gegen Sora. Nein, auch der magische Rat hatte in ihren Augen einen Sprung in der Schüssel. Erst diese überraschende Ernennung zur legalen Gilde und jetzt das. Sie biss die Zähne zusammen und ballte die Fäuste, wobei diese mit Flammen ummantelt wurde. "Was ist nur mit dem Rat los? Sora msste zumindest vor gericht gestellt werden, denn ich glaube kaum, dass Yuri ohne einen Grund einfach angreift." Und auch die Tatsache, dass Sora Yuri's Leiche verschleppt hatte, ließ Reika nicht los. Was hatte diese Frau vor? Sie kannte Yuri zwar nciht lange, aber sie war der entscheidende Faktor gewesen, der Reika berzeugte Graceful Tiger zur legalen Gilde zu machen. Und jetzt war sie Tod und wer wusste schon, was Sora mit ihrem Leichnam machen wüde. wohl als Trophäe in ihrer Gilde austellen oder sowas. Immer stärker ballte sie ihre Fäuste, sodass ihre Fingernägel kleine Wunden verursachten udn zu bluten begannen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zemial

avatar

Anzahl der Beiträge : 458
Anmeldedatum : 27.02.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
1100/1100  (1100/1100)

BeitragThema: Re: Haupthalle   So Jul 08, 2012 11:39 am

Zemial las die zeitung akriebisch durch und biss sich auf die unterlippe innerlich kochte er aber laut zeugen konnter er auch nicht Sora Beschuldigen "Ich weiß ich sollte nicht auf der seite von Sora sein aber in enteffekt halte ich die Story für glaubhaft Yuri hatte schon immer probleme sich mit neuen sachen abzufinden Reika ich denke du solltest nicht sauer sein" er sah wie reika so extrem ihre nägel in die hände drückte das da schon blut tropfte. " Zwei dinge erstens du machst den boden dreckig zweitens, du hast doch mal gesagt das deine Gilde auch eine dunkelgilde war, yuri hatte immer die meinung einmal dunkelgilde immer dunkelgilde hätte genauso sein können das du jetzt auf dem titelblatt wärst anstelle soras und das ging für yuri anscheinend zu schnell da ist ihr eine sicherung halt durch gebrannt. Denk jetzt nicht von mir ich sei Kaltherzig oder so ich war ja auch mal ein Fairy Tail Member aber wir Gildenmeister müssen über allen stehn ich werde den leuten in Fairy tail mein Beileid geben und Yuri ein Strauß Blumen aufs grab legen. Das leben geht weiter Yuri hat nur einen neuen weg gezeigt dessen ende noch ungewiss ist."Zemial feuerte die Zeitung dan in einen mülleimer und trat ihn so fest das er gegen die nächste wand Flog.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Reika Kinoshita
Gildenmeister
avatar


Anzahl der Beiträge : 781
Anmeldedatum : 20.03.12

Charakter Info
Klasse: Magier
Lebensenergie:
1875/1875  (1875/1875)
Manapool:
4000/4000  (4000/4000)

BeitragThema: Re: Haupthalle   So Jul 08, 2012 3:54 pm

Reika konnte nciht glauben, was Zemial zu dem Artikel in der Zeitung sagte. Er verteidigte Sora und meinte Yuri hatte schon immer Probleme sich mit neuen Sachen abzufinden. Aber Yuri war doch niemand, der grundlos jemanden angriff. Wenn das der Fall gewesen wäre, hätte sie Reika ja auch angreifen müssen. Aber nein. Sie hatte die Rothaarige sogar in die Gidle eingeladen, um ihr jemanden vorzustellen. Aber Zemial meinte, sie solle nicht sauer sein. Doch das konnte Reika nicht. Sie wollte nicht glauben, dass Yuri ohne Grund jemanden angegriffen hatte. Das konnte nicht stimmen. Der Weißhaarige sprach aber weiter und meinte, dass sie den Boden dreckig machen würde. Das war ihr im Moment ziemlich egal. Dann aber meinte er, dass Yuri immer der Meinung gewesen war, dass wenn man einmal eine dunkle Gilde war, man immer eine dunkle Gilde sein würde. Also könne genauso sie auf dem Titelblatt sein, da Graceful Tiger auch mal eine dunkle Gilde gewesen war. "Das stimmt, Graceful Tiger war auch mal eine dunkle Gilde. Doch Yuri war mir nie feindlich gesinnt. Sie hatte sich darüber gefreut, dass ich die Gilde verändern wollte. Ich habe im Gegensatz zu Sora die Konsequenz gezogen, alle Mitglieder zu entfernen, die weiter auf eine dunkle Gilde bestanden. Ich glaube kaum, dass alle bei Violent Phoenix zu bösen Taten gezwungen wurden und es mit Freuden getan haben. Meine Gilde besteht nur aus Leuten, die die Veränderung gut heißen und das sind nicht viele.", sagte Reika ernst. Außerdem hatte Reika ja noch die Informationen, dass Violent Phoenix vor kurzem noch in illegale Machenschaften verwickelt gewesen war. Zemial meinte, dass er Fairy Tail sein Beileid aussprechen würde und Yuri einen Strauß Blumen aufs Grab legen würde. "Dann legst du aber Blumen auf ein leeres Grab. Ich hab nämlich gesehen, wie Sora Yuri's Leichnam mitgenommen hat.", sagte die Rothaarige mit traurigem Ton. Ihr Blick senkte sich und ihre Fäuste erschlafften. "Ich glaube, ich sollte langsam gehen. Das ganze hat mich ziemlich aufgewühlt und ich möchte nur noch nach Hause. Ich danke dir ncohmals für die Kleidung und den Drink. Ich hoffe wir sehen uns mal bei einem erfreulicheren Anlass. Ich werde in den nächsten Tagen auch noch Fairy Tail besuchen und mein Beileid aussprechen." Mit diesen Worten drehte sie sich um, winkte Zemial über die Schulter zu und machte sich auf den Heimweg.

tbc: Graceful Tiger Gildenhaus Erdgeschoß
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akuma

avatar

Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 11.07.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
200/200  (200/200)

BeitragThema: Re: Haupthalle   Do Jul 12, 2012 12:09 pm

First Post

Früh morgens machte sich Akuma auf zur Gilde. Die letzten tage war nicht gerade viel los gewesen. Er hoffte, das er heute einen Partner für eine Quest finden würde. Oft war er der zweite in der Gilde, Zemial war ja praktisch immer da. Ausser in den Letzten tagen, wo er wegen einem Treffen weg war. Akuma fragte sich, ob er mittlerweile wieder zurück war. Als er gerade auf das Gebäude zukam, merkte Akuma das jedmand mit langen roten Haaren die Gilde verließ. Akuma kannte sie nicht aber sie hatte die Kleidung von der Heroic Dragon an. "Ob die eine neue in unserer Gilde ist? " fragte sich Akuma. Auf denn ersten Blick konnte er zwar kein Gildenzeichen erkennen, aber nicht jeder trägt sein zeichen so deutlich wie er.Darauf betratt Akuma das Gildengebäude. Zemial war da, jedoch noch niemand anderes. Dieser schein ein wenig aufgewühlt. "Muss wohl was passiert sein auf diesem Treffen." dachte sich Akuma. Er wusste nicht, ob er was aufheiterndes Sagen sollte, als sagte er einfach: "Guten morgen, Meister." Dann viel Akuma auf, das einer der Mülleimer eine Delle hatte, offensichtlich weil jemand sie gegen die Wand geworfen hatte. "Was hier wohl passiert ist?" überlegte Akuma.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zemial

avatar

Anzahl der Beiträge : 458
Anmeldedatum : 27.02.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
1100/1100  (1100/1100)

BeitragThema: Re: Haupthalle   Fr Jul 13, 2012 11:56 am

Zemial winkte reika noch hinterher und dreht sich dan weg von der Tür um ein bissel nachzudenken *es ist schwer neutral zu sein und das mit yuri ist auch schlimm ... schitt wie wird ihre großmutter reagieren wenn sie das erfährt* Zemial malte sich grade aus was Erza macvhen würde und man bekam mit das er angst bekam wenn er sonst vor nichts angst hatte war Erza das einzige was bei ihm angst schweiß auslösen konnt *bitte herr gott im himmel lass Erza blos keine Zeitung in den nächsten monaten zukommen sonst ist niemand mehr hier sicher* dachte Zemial dann hörte er mit mal Akuma sagen "Guten morgen, Meister." den er war meist immer der erste Member in der gilde "Hi Kuma wie geht s dir du Stift" Zemial sah Akuma als eine art Jüngeren Bruder an da er ihm mal von dem Tiefpunkt geholt hat das hatte Akuma wohl nie vergessen und war deswegen in die Gilde nachgekommen "Es ist schön zu sehn das es dir gut geht und was machen die fortschritte mit deiner Magie alles in odrdnung oder müssen wir wieder mehr üben" Zemail war besorgt da Akuma fast genauso viele Probleme mit seine Magie hat wie er selbst Zemial war auch ein gutes stück größer als Akuma groß genung um ihm auf den kopf spucken zu können. Zemial wuschelte Akuma einmal durch die haare " Jedenfalls bist du ein guter junge mit dir habe ich kaum probleme " mann sah das Zemial stolz auf Akuma war auch wenn der selbst nicht wusste hatte Akuma mit den Besten ruf in der Gilde und er macht eigentlich immer werbung für die Gilde das er fast täglich die Gildenuniform trägt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akuma

avatar

Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 11.07.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
200/200  (200/200)

BeitragThema: Re: Haupthalle   Fr Jul 13, 2012 12:25 pm

Auf seine Begrüßung hin sagte Zemial: "Hi Kuma wie geht s dir du StiftEs ist schön zu sehn das es dir gut geht und was machen die fortschritte mit deiner Magie alles in odrdnung oder müssen wir wieder mehr üben" Darauf wuschelte er ihm durchs haar und sagte noch: " Jedenfalls bist du ein guter junge mit dir habe ich kaum probleme " Akuma war erfreut, dass das, woran Zemial gerade gedacht hatte, scheinbar nicht so schlimm war. Er sagte: "Seitdem sie mir geholfen haben kann ich meine Magie immer besser kontrollieren, und die stimmen sind auch nicht mehr so laut und bedränglich" Mittlerweile vernahm er nur ständig ein Flüstern der Stimmen, nur wenn seine Magie zuneige ging wurden sie wieder lauter.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zemial

avatar

Anzahl der Beiträge : 458
Anmeldedatum : 27.02.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
1100/1100  (1100/1100)

BeitragThema: Re: Haupthalle   Fr Jul 13, 2012 6:45 pm

Zemial war eigentlich nicht grade glücklich über die Ereignisse in letzte Zeit , wollte aber Akuma nicht zeigen das er bedrückt ist und hoffte das er das nicht mit bekommt. Ich hoffe du hast mir wieder einiges gutes zu erzählen, hast du dir eigentlich schon mal wieder eine quest ausgesucht? Zemial schaute zum Bord hinüber und sah das da nun wirklich nicht wenig Aufträge dran hingen sicherlich würde Akuma eine quest finden die ihm gefällt."Setzt dich jedenfalls erst mal hin und trink was mit mir." Zemial holte in der Zeit zwei leckere Säfte um einfach nur was zu trinken. Zemial pflanzte sich auf der Kautsch und fing an genüsslich den Saft zu trinken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akuma

avatar

Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 11.07.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
200/200  (200/200)

BeitragThema: Re: Haupthalle   Fr Jul 13, 2012 7:25 pm

"Ich hoffe du hast mir wieder einiges gutes zu erzählen, hast du dir eigentlich schon mal wieder eine quest ausgesucht?" sagte Zemial. leider hatte Akuma grad nicht viel zu erzählen, aber eine Quest zu erledigen wäre gut, er brauchte nur noch einen Partner. "Setzt dich jedenfalls erst mal hin und trink was mit mir." sagte Zemial darauf. Zemial nahm zwei Säfte hervor und gab eins zu Akuma, bevor er sich auf die Kautsch setzte. Akuma setzte sich nicht direkt hin, sondern sagte: "Ich schau noch grad, ob es interresante quest gibt." und ging rüber zur Anschlagstafel. Auf anhieb fand er ein paar, welche interresant für ihn waren. Er nickte erfreut, aber er müsste noch warten bis mehr leute da waren, also setzte er sich auch hin und genaß sein Getränk.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Komugi

avatar

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 13.07.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
200/200  (200/200)

BeitragThema: Re: Haupthalle   Fr Jul 13, 2012 11:31 pm

First Post

"Oh nein Soo-Jung, das können wir doch nicht machen, da wird Kamui aber ganz schön wütend werden.", sagte Komugi während er das Gildenhaus von Heroic Dragon betrat. Er hatte seinen Blick leicht auf den Boden gesenkt und blickte nun verwirrt auf. "Nanu wo sind wir denn hier gelandet? Ach ja, das war ja unsere Gilde. Wie hieß sie gleich nochmal? Genau Heroic Dragons. Hallo Zemial!", rief er nun und winkte zu seinem Gildenmeister herüber. Dann verklärten sich seine Augen auch schon wieder und er ging in Gedanken versunken zu einer Kautsch. Dort setzte er sich erst einmal hin. Neben ihm saß wohl ein Gildenmitglied, welcher noch nicht allzu lange hier dabei war, doch er reagierte erst einmal nicht darauf. Mit sich selbst sprechend sagte er nun: "Also gut, dann suchen wir uns mal eine Mission, Furuichi gibt mal wieder viel zu viel Geld aus."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zemial

avatar

Anzahl der Beiträge : 458
Anmeldedatum : 27.02.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
1100/1100  (1100/1100)

BeitragThema: Re: Haupthalle   Sa Jul 14, 2012 3:46 am

Zemial trank grade den saft noch aus als mit mal Komugi rein schneite er begrüßte Zemial zwar war aber schnell wieder in seiner Welt "Hi Komugi" hatte aber kaum sinn da man meist die ersten Paar worte schreien musst um ihn für ein Paar sekunden in dieser welt behalten zu können "KOMUGI HEY HÖR MAL zu ich möchte das du mit Kuma ein paar quest´s machst kannst ja nicht immer der gilde auf der Tasche liegen" Zemial wusste ja das Akuma und Komugi fast gleich alt waren was Zemial nur etwas Störte Akuma war ja nicht so Gesprächig zu leuten die er net kennt. " ich hoffe jedenfalls das ihr euch vertragt nehmt einen von diesen aufträgen hier" Zemial war einige leichte Quest´s auf den tich vor den beiden dar war ja sicher einer der ihnen Gefallen würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akuma

avatar

Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 11.07.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
200/200  (200/200)

BeitragThema: Re: Haupthalle   Sa Jul 14, 2012 9:23 am

Akuma schaute sich erstmal denn Typ an, der Zemial als Partner für ihn im sinn hatte. Er sah wie jemand aus, mit dem Er arbeiten könnte. Nur war er merkwürdig gesprächig, obwohl er offensichtlich nicht mit ihm sprach. Zemial lag ihnen ein paar der aufgaben vor. Akuma hatte sich schon vorhin eine Quest ins auge gefasst, und deutete auch gleich darauf: "Ich denke das hier wäre eine gute Quest: Ein Dorf in Not!" Es ging um eine Banditengruppe, damit würden sie schon fertig, zumindest wenn sein Partner gut ist, was Akuma erwartete wenn Zemial ihn als gut empfand.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Haupthalle   

Nach oben Nach unten
 
Haupthalle
Nach oben 
Seite 1 von 40Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 20 ... 40  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Zerstörte Haupthalle [DN Kami vs. Ulquiorra vs. Chrollo]
» Fairy Tail Gildenhaus - Haupthalle
» Gildenhaus Haupthalle

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fairy Tail GenX :: RPG Welt :: Magnolia Town :: Heroic Dragon Gildenhaus-
Gehe zu: