StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin



Teilen | 
 

 Erdgeschoss

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 20 ... 37  Weiter
AutorNachricht
Kaori

avatar

Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 21.03.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
150/150  (150/150)

BeitragThema: Erdgeschoss   Sa März 24, 2012 7:42 pm

das Eingangsposting lautete :

Erdgeschoss:
 


Langsam aber sicher näherte sich eine Gestalt dem Gildengebäude. Es war eine junge Frau, deren Lippen von einem Lächeln umgeben waren. Siegessicher stolzierte sie, aufrecht, sich bewusst, dass sie etwas besseres war. Wie immer bildete sie sich etwas auf sich selbst ein. Auch wenn es nicht stimmen sollte, in ihrer Arroganz gibt es nichts, was über ihr steht. Schließlich kann sie Götter töten- falls es diese Gestalten überhaupt gibt. Die Götterschlächterin hörte auf den Namen Kaori. Ihre Magie war ihr persönliches Geheimnis, kaum einer konnte sagen, welche Magie sie verwendete. Der Großteil der Gildenmagier sollten aber wissen, dass die God Slayerin Eismagie verwendete, allerdings konnten diese dann nicht sagen, wie mächtig ihre Form war. Tja, man konnte eben nicht alles wissen. Und so freundlich wie sie im ersten Moment wirkte, war sie garantiert nicht. Viele Menschen hatten dies bereits hautnah erfahren. Ihr rosafarbenes Haar wallte vom Kopf herab und nahm die übliche Frisur an, die Kleidung bestand nur aus einer weißen Bluse und einer kurzen beigen Hose. Von den beiden unterschiedlichen, blauen Handschuhen einmal abgesehen, trug sie nur noch ein paar großer Stiefel, welche ihr bis kurz vor das Knie gingen. Unter anbetracht der Jahreszeit würden viele Menschen so gekleidet bestimmt noch frieren, doch für sie war das Outfit schon fast zu warm. Sie liebte eben die Kälte, nicht die Hitze. Als sie vor dem Portal stand, welches das Gildengebäude von der Außenwelt abtrennte, umklammerte die rechte Hand der Nakamura den Türgriff und in einer fließenden Bewegung wurde diese geöffnet, die God Slayerin trat in das Gebäude und um im nächsten Moment fiel das Portal wieder in das Schloss. Ein kurzer Blick schweifte durch das Gebäude und insgesamt betrachtet befand sich hier kaum ein Magier. Waren so viele auf einem Auftrag? Vielleicht, vielleicht hatten sie auch nur etwas anderes zu tun. Das einzig bekannte Gesicht, welches die Götterschlächterin kannte, war das der Gildenmeisterin. In einer Sitzgruppe befanden sich noch einige Magier, andererorts konnte man welche finden, doch sagten Kaori die wenigen Gesichter nichts. Ein paar wenige davon hatte sie bereits einmal gesehen, aber gearbeitet hatte sie mit ihnen noch nicht. Jemand, der sie begrüßen wollte, bekam ein kurzes Nicken, welches mit einem freundlichen Lächeln unterstrichen wurde. Wahrscheinlich ein nicht gerade alltägliches Zeichen der Begrüßung für eine dunkle Gilde, aber letztenendes war es sowieso nur vorgespielt. ~Mal schauen, ob es irgendeinen interessanten Auftrag gibt.~ Ihr erstes Ziel war das Questboard. Sie wollte sich Arbeit abholen, für Smal Talk gab es zu anderen Gelegenheiten immer noch die Gelegenheit. Als sie vor dem großen Brett stand, schaute sie sich nur die Aufträge an, welche sie auch erlaubt bekommen würde. Insegesamt dachte sie, dass es relativ wenige Aufträge gab, die man hätte erfüllen können. War deshalb das Gildenhaus so leer? Ihr Blick blieb auf einem Zettel kleben. Der dort beschriebene Auftrag schien nicht sonderlich schwer, perfekt, um etwas schnelles Geld zu verdienen. Im nächsten Moment befand er sich zwischen ihren Händen und sie musste ihn nur noch abstempeln lassen. An der Theke angekommen, während sie sich den Auftrag abstempeln lies, konnte man noch ein "Das Übliche" mit zuckersüßer Stimme hören. Nachdem sie mit einem Eis ausgestattet war, konnte die Reise nach Magnollia beginnen. Mindestens ein Mensch würde wieder sterben, Geschäft war eben Geschäft. Und vielleicht würde sie in der Stadt ja einem Gildenkollegen begegnen? An Magiern von offiziellen Gilden sollte es nicht mangeln, vielleicht konnte man ja den ein oder anderen nebenbei beseitigen, falls sich die Möglichkeit ergab?

tbc: Magnollia Town - Einkaufsstraße
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

AutorNachricht
Eria Namida
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 274
Anmeldedatum : 31.07.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
150/150  (150/150)

BeitragThema: Re: Erdgeschoss   Mi Aug 22, 2012 12:55 pm

Nach ihre Standpauke wurde Eria von Kizuna am Kragen gepackt und gegen das QuestBoard gedrückt. Ihr Stab dabei ließ sie aus der Hand welcher dann am boden klapperte. Eria berührte noch nichtmal den Boden und sah die Mordlust in Kizunas Augen. "Die Vergangenheit interessiert hier niemanden, was für mich zählt ist meine Zukunft, und deine werd ich hier Beenden!" sagte dieser und Eria bekam angst. kizuna schaffte es sie mit einer Hand zu halten und mit der anderen Hand zog er sein Schwert. Eria dachte schon das es vorbei war mit ihrem leben und tränen floßen ihren Gesicht runter. Sie wollte etwas da gegen tun doch war sie zu schwach als sich zu wären. Ihr Manageist Gagagigo konnte in diesem moment auch nicht mehr helfen. Dann auf einmal sah sie wie eine Klinge Kizuna durchbohrte. Die klinge verfehlte sie und steckte neben ihr im Questboard. Eria bekam nur noch mehr Angst und war vor Angst gelähmt. Die klinge verschwand wieder aus Kizunas Brust und Eria sah zum Täter. Es war ihr neuer Gildenmeister. Sie wollte losschreien konnte sie aber nicht. "Du hast meine Geduld wirklich überstrapaziert. Das hier ist zwar eine dunkle Gilde, aber das bedeutet nicht, dass ihr hier alles dürft, was ihr wollt." Dann packte er Kizuna an den Hals und entfernte mit Gewalt sein Gildenzeichen mit hilfe seines schwertes. "Eria-sama beruhigen sie sich" sagte ihr Manageist "Es ist nicht so schlimm wie es aussieht " Eria wollte es glauben doch dafür war sie zu verängstig. "Nur weil du ein guter Kämpfer und ein Dragon Slayer bist bedeutet das nicht, dass du für meine Gilde unerlässlich wärest. Du bist nicht weiter als ein Wurm, der es nicht einmal wert ist, von meinem Stiefel zertrampelt zu werden." Auch wenn der Gildenmeister es nicht sagte so war diese Aktion mit ein Rauswurf aus der Gilde zu vergleichen. Die Wachen öffneten für Kizuna die Tür und der Master würdigte ihm kein Blick. "Wenn du allerdings Rache willst, dann werde stärker. So bist du mir nicht gewachsen. Ich bin jederzeit bereit, dich noch einmal vernichtend zu schlagen. Ich werde warten. Und nun heißt es auf wiedersehen, Kizuna." Es schien so als ob Kizuna am leben bleiben würde doch war der Master bereit sein leben zu nehmen. Eria hoffte das der Master ihn am leben lassen würde und schenkten seinen Worten glauben. Er war ja eigentlich ganz Nett solange man freundlich zu ihm war. Jedoch machte sie sich sorgen und fragte sich wirklich ob Kizuna einfach gehen würde. Davor schien er auch keine Angst gehabt zu haben sich mit dem Gildenmeister anzulegen. Ob dieser sich dadurch ändern würde. Was Eria eben gesehen hatte zeigte eindeutig das sie noch zu schwach war für die grausame Welt . Sie hockte sich zur Wand hin und weinte leise. Für sie war das alles zu grauenvoll und sie hatte einfach Angst. Sie wusste nicht was als nächstes passieren würde und konnte schon garnicht mehr hinsehen. Gagagiogo beobachtete weiter die Situation und war ganz ruhig und kein bissen geschockt. Er war halt erfahrener als ihre Meisterin und sie konnte es nicht verstehen. Eria hoffte nur das bald alles vorbei sein wird.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Erdgeschoss   Mi Aug 22, 2012 1:04 pm

Kizuna drückte Eria weeiterhin an das Questboard als auf einmal eine Klinge von hinten kam und sich in selbiges Bohrte, Kizuna verfolgte die Klinge und sah das sie durch seinen körper fuhr. ER konnte keinen klaren gedanken mehr fassen, als sie wieder herausgezogen wurde drehte er sich zum Gildenmeister der ihn nicht grade sanft am hals Packte und das Gildenzeichen entfernte. Kizuna kam noch dazu sein schwert weg zu stecken und hielt sich den hals wobei er auch etwas Blut hustete. Der Rauswurf war klar, ob es ihm Egal ist oder nicht ist unklar aber er taumelte nun langsam zum Ausgang der gilde, vor seinen Augen wurde das Bild immer unklarer und so taumelte er weg wo er irgendwann in Era in einen Fluss am stadtrand fiel und bewusstlos weggetrieben wurde.

tbc: ???

(und thx nochma gin x3)
Nach oben Nach unten
Ginawai Senshi
Gildenmeister
avatar


Anzahl der Beiträge : 2325
Anmeldedatum : 24.07.12

Charakter Info
Klasse: Vorreiter
Lebensenergie:
3100/3100  (3100/3100)
Manapool:
5100/5100  (5100/5100)

BeitragThema: Re: Erdgeschoss   Do Aug 30, 2012 10:40 am

Genau wie Gin gehofft hatte, war Kizuna geflohen. Er hatte nicht vorgehabt, direkt bei seinem ersten Auftritt vor der Gilde jemanden zu töten. Ein Exempel hatte er so oder so statuiert.
Er wandte sich den verbliebenen Gildenmitgliedern zu, welche starr auf ihren neuen Master starrten. Er schaute sie alle an. Im Vergleich zu Kizuna waren sie größtenteils nur Versager, nicht einmal ansatzweise so stark wie der Dragonslayer. Mit der noch immer von Blut tropfenden Klinge deutete er in die kleine Gruppe, die ihm am nächsten war. Sie alle zuckten zusammen.
"Das ist es, was geschieht, wenn ihr euch nicht an meine Regeln haltet. Ich bin durchaus ein geduldiger und friedlicher Anführer, solange man mir keinen Anlass bietet, anders zu sein. Wenn ihr Respekt vor mir und euren Gildengenossen zeigt und friedlich untereinander seit, nicht so wie Kizuna gerade, dann habe ich keinen Grund euch ein Haar zu krümmen. Selbst wenn wir hier alle Mitglieder einer dunklen Gilde sind, ich lasse nicht zu, dass auch nur ein einziger von euch Chaos herein bringt. Ihr seid noch immer Kameraden, selbst wenn ein paar von euch es nicht wahr haben wollt. Respektiert einander und gebt euer bestes, dann werdet ihr es in dieser Gilde weit bringen. Seid so wie Kizuna, und ich werde nicht so nachsichtig sein, wie eben gerade. Ihr habt gesehen, dass ich nicht zögere, einen solchen Störfaktor wie diesen ach so tollen Dragonslayer zu beseitigen. Lasst euch das eine Lehre sein, denn der nächste, der so etwas tut, wird meine Klinge nicht überleben."
Nach diesen Worten schnippte er mit einem Finger. Nur ein paar Augenblicke später war einer der beiden Wächter, welche er mitgebracht hatte, direkt neben ihm und hielt ihm ein weißes Tuch hin. Gin legte seine Klinge hinein und zog langsam daran, wodurch das Blut abgewischt wurde. Dann rammte er die Waffe in die Schwertscheide, während er sich zu Eria umwandte.
Sie saß an der Wand und weinte. Mit dieser Einstellung war sie niemals in der Lage, in einer dunklen Gilde zu überleben. Gin könnte dem jetzt ein Ende machen und sie von dem Leid, was zweifellos auf sie zu kommen würde erlösen.
Andererseits war sie genau die Art von Mitglied, die er sich wünschte. Respektvoll und friedlich, solange sie keine übermäßige Provokation zu spüren bekam. Aber sie war schwach, sie musste unbedingt noch stärker werden. Potenzial hatte sie bestimmt, aber noch war ihm unbekannt, welche Art von Magie sie überhaupt praktizierte. Über Eria hatte er keine Akte vorliegen. Er musste unbedingt mehr über sie in Erfahrung bringen.
Er näherte sich der Wache mit dem weißen Tuch und flüsterte ihr etwas ins Ohr.
"Sie soll sich erstmal ein wenig erholen. Bringt sie in den Verhörraum 1, idealerweise bewusstlos, damit sie wenigstens ein bisschen Ruhe hat."
Der Wächter nickte, während Gin mit eiligen Schritten den Raum verließ. Er näherte sich Eria und schlug ihr unvermittelt in den Nacken, woraufhin sie bewusstlos zusammen brach. Dann hob er das Mädchen auf und marschierte aus dem Saal zum Verhörraum 1. Sein Kamerade, der noch immer an der Eingangstür stand, folgte ihm sofort.

tbc: Verhörraum 1

_________________
"Gin spricht" *Gin denkt* *Telepathisches Gespräch* "Jemand anders spricht"


[x]~~~~[x]~~~~[x]~~~~[x]~~~~[x]~~~~[x]~~~~[x]~~~~[x]
~Theme~~~~~Battle~



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kirito

avatar

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 02.06.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
150/150  (150/150)

BeitragThema: Re: Erdgeschoss   Fr Sep 07, 2012 2:07 am

First Post:


Zwei Ganze Woche sind vergangen in der sich Kirito nicht hat in der Gilde hat blicken lasen. Er wollte Lieber noch etwas Spaß haben in der Stadt wo er seinen Letzten Auftrag erledigt hatte. Zu diesen Spaß zählten Alkohol, Frauen und Schlägerein und von keinen hatte er zu wenig. Doch irgendwie trieb es ihn wieder zur Gilde und so kam er dann auch mal wieder zur Gilde und schaute nach dem rechten. Als er die Gilde betrhat schaute er sich erst einmal um aber sah nur eine der Kellnerinnen die in der Gilde Arbeiteten. Danach roch er nocheinmal und entdeckte nur einige schwache Gerüche von verschiedenen Personen die er nicht kannte und den Geruch von Blut. *Ha ich habe also etwas verpasst was.* dachte sich Kirito und ging zu einem der Lehren Tische der eine Bank hat und setzte sich auf diese. Da keiner in der Gilde wahr musste er sich wohl zeitweilig anders ablenken. Kurz darauf kam die Kellnerin und fragte ob sie ihn etwas bringen könnte. Dieser musterte die Kellnerin ersteinmal und bemerkte dabei das sie kein üblen Körper hat und dazu auchnoch neu hier wahr. Also wahr es zeit für Kiritos übliche Masche. "Verzieh mir aber kann es sein das du ein neues Mitglied der Gilde bist." sagte Kirito charmant zu der Kellnerin. "Ja mein Herr mein Name ist Caitlyn und ich habe hier vor drei tagen als Kellnerin angefangen." antwortete sie woraufhin er so tat als wehre er überrascht "Caitlyn ein wunderschöner Name ich bin Kirito aber du bist dir wirklich sicher das du keine Fauer Magierin bist du siehst nämlich verdammt heiß aus." daraufhin lachte sie und Kiritos falle hatte zugeschnappt. Danach fragte er sie noch freundlich ob er ein Bier bekam und lehnte sich zurück. Die Kellnerin ging daraufhin wecke und holte das gewünschte Bier wobei sie einige male einen kurzen Blick auf Kirito warf. Das war das Zeichen für ihn das alles Glatt ging. Kurz darauf brachte Sie ihm das Bier und Kirito lies ein weiteres mal seine Charme spielen und schaffte es sie mit den Vorwand ihre Verspannungen weg zu massieren in sein Zimmer zu locken. Kirito schnappte sich sein Bier und die Beiden gingen in den ersten Stock wo Kiritos Zimmer wahr. Da keiner in der Gilde wahr sollte es ja keinen stören das er die Kellnerin entführte und selbst wenn würde ihn das er weniger stören den sein Spaß stand an oberster stelle. Also vergnügte sich Kirito ersteinmal solange etwas anderes Spanendes passiert.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dubhe
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 1114
Anmeldedatum : 29.08.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
405/1100  (405/1100)

BeitragThema: Re: Erdgeschoss   Fr Sep 07, 2012 12:36 pm

first Post


Als Ishi die Gilde das Erste mal seit ihrer Aufnahme in die Gilde kahm wahr sie Komplet lehr nicht mal Kellner währen da . Ishis Hand ging an ihr Schwert un sie sagte zu sich selbst hier liegt ein leichter Blut Geruch in der Luft ob jemand die Gilde angegriffen hat ich muss vorbereitet sein.Nein wen sie ausgelöscht wurden bin ich auch kein Gegner für sie Ishi fürte öfter solche selbst Gespräche und Sie macht sich auch nichts draus wen ihr jemand zu hört. Sie Ging langsam in eine Ecke des Raumes un setzte sich auf eine Bank nach einer ganzen Weile sah sie wie eine Frau die aussah wie eine Kellnerin sie wirkte etwas außer Atem und Ihre Haare lagen auch nicht mehr ganz perfekt Ishi dachte warum nicht auch mal Spaß auf der Arbeit haben Ishi lächelte zu der Kellnerin rüber und zwinkerte die Kellnerin lief rot an un schaute verlegen weg
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.hitbox.tv/Jadenjorr
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Erdgeschoss   Fr Sep 07, 2012 1:18 pm

[FIRST POST]

Shiori hatte es satt gehabt so lange zu Hause zu bleiben, also ging sie wieder zum Gildenhaus. Ihre Ruhepause die sie sich gegönnt hatte, war ihr auf den Geist gegangen. Sie brauchte wieder zu tun. Als sie den Eingang passierte, kam es ihr seltsam vor. Alles war ruhig. Zu ruhig für ihren geschmack. Als sie jedoch drin war, bemerkte sie ein Mitglied in einer Ecke und eine neue Kellnerin, die durch huschte und verlegen zu sein schien. Shiori zuckte kaum merklich mit den Schulten und ging weiter. Ishi grüßte sie nur kurz mit einer Handbewegung und sah sich um. "Ein wenig sehr rhig hier oder?", fragte sie dann in Richtung Ishi und sah sich um. An der Questboard hingen noch Missionen, die nicht erledigt waren. Ihre Augen huschten kurz drüber und dann sah sie weiter im Raum umher.
Nach oben Nach unten
Kirito

avatar

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 02.06.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
150/150  (150/150)

BeitragThema: Re: Erdgeschoss   Fr Sep 07, 2012 1:37 pm

Die Kellnerin die Kirito vernascht hatte ist vor einer weile schon aus seinem Zimmer verschwunden und arbeitete sicherlich wieder unten in der Gilde. Ob sie wusste das das für Kirito nur einmalig oder besser gesagt nichts ernstes wahr interessierte ihn nicht besonders er hatte seinen Spaß und damit wahr es für ihn beendet. Auch Kirito ging langsam aus den Bett raus und schnappte sich die Flasche Bier die er schon zu Hälfte aus hatte und trank noch eine Schluck davon. Danach schnappte er sich noch seine Hose sowie seine Schuhe und schaute flüchtig nach seinem Hemd das er jedoch nicht finden konnte also war es unwichtig. So ging er mit der Flasche Bier in der Hand aus seinem Zimmer und wieder runter ins Erdgeschoss. Auf der Treppe bemerkte er zwei neue Gerüche und schaute sich deshalb einmal in der Gilde um. Tatsächlich wahren zwei Weibliche Gildenmitglieder in der Gilde. Es wahr zwar neue Beute für Kirito doch musste er bei diesen beiden aufpassen da die meisten Weiblichen Magierihnen einer Dunklen Gilde um einiges taffer sind und sein Ruf hatte sich sicherlich auch schon herumgesprochen. Also trinkte Kirito ersteinmal sein Bier aus und stellte es auf den Tresen und machte sich dann auf den weg zu den beiden. "Hallo was machen zwei so schönen Ladys wie ihr hier so alleine. Ihr wisst schon das sich hier zwielichtige gestalten in der Gilde herumtreiben die nichts gutes im sinne haben oder. Ich glaube da ist es besser wenn ich bei auch bleibe um euch zu beschützen." sagte Kirito und versuchte so charmant wie möglich zu sein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dubhe
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 1114
Anmeldedatum : 29.08.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
405/1100  (405/1100)

BeitragThema: Re: Erdgeschoss   Fr Sep 07, 2012 3:53 pm

Ishi sah ein Mädchen was in die Gilde kam sie hatte lila Haare genau wie Ishi. Das Mädchen sah sich im Raum um und bemerkte Ishi und sie hob nur flüchtig die Hand zur Begrüßung. das Mädchen ging zu Questboard und sagte Ein wenig sehr rhig hier oder? Ishi kicherte und dachte sie meint bestimmt ruhig nahc einer weile kahm ein junge die Treppe runter wo auch schon duie Kellnerin runterkahm er seih harr wahr auch etwas zerzaust Ishi dachte also wahr er es wohl der die Gute von ihrer Arbeit abgehalten hat er kam die Treppe runter stelte eine Bierflashe auf den Tresen und ging langsma zu Ishi und den Anderen Mädchen hin und sagte Hallo was machen zwei so schönen Ladys wie ihr hier so alleine. Ihr wisst schon das sich hier zwielichtige gestalten in der Gilde herumtreiben die nichts gutes im sinne haben oder. Ich glaube da ist es besser wenn ich bei auch bleibe um euch zu beschützen." Ishi nahm das Schwert aus der Scheide Hiehlt es an seine Kehle sagte mit einen spötischen Ton Wer sagt das wir schutz brauchen ? und steckte das schwert wider weg

_________________
Dubhe sagt etwas, Dubhe denkt :3

Die Bestie sagt etwas,
Outfit
Spoiler:
 


Battle theme


Zuletzt von Ishi am Fr Sep 07, 2012 7:18 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.hitbox.tv/Jadenjorr
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Erdgeschoss   Fr Sep 07, 2012 7:06 pm

(bitte einmal das rot in ne andere farbe ändern, das tut in den augen weh und man kann es nicht lesen ohne zu makieren.)

Shiori sah den jungen Mann an, als dieser wohl von oben kam. Er war wohl der Grund warum das Mädchen von eben so verlegen war und fühlte sich wohl von jemanden erwischt. Wieder zuckte sie kurz, kaum merklich die Schultern, weil es ihr eigentlich egal war. Derjunge Mann fragte sie und das andere Mädchen, warum sie allein waren , um dann wohl feststellen zu müssen sie beide beschützen zu müssen. So wie er schon redete, merkte sie schnell, dass er ein Schürtzenjäger war. Ishi, das andere Mädchen gab deutlich zu erkennen, dass sie keinen Schutz brauchten. "Du nimmst mir die Worte aus dem Munde Ishi. Gerade die, die in einer Dunkelgilde sind, sind wohl eine der wenigen Mädchen die keinen Beschützer brauchen. Höchstens einen Beihelfer", sagte sie und musste lachen. Er wollte wohl doch hoffentlich nicht wirklich dieser Meinung sein, dachte sich Shiori. Wenn ja, dann täte er ihr irgendwie led. Shiori konnte sich sogar noch erinnern, dass er im selben Jahr wie sie, derGilde beigetreten war. Daher wusstesie auch, dass er ein Jahr älter war als sie selbst.
Nach oben Nach unten
Kirito

avatar

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 02.06.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
150/150  (150/150)

BeitragThema: Re: Erdgeschoss   Fr Sep 07, 2012 8:25 pm

Genau wie es Kirito erwartet hatte die beiden Mädels wahren nicht so leicht zu knacken wie manch andere. Diejenige mit dem Schwert hielt ihm dies sogar kurz an die Kehle steckte es aber auch gleich wieder ein. Also versuchte Kirito die beiden für eine Quest zu begeistern damit er dort vielleicht ein paar Punkte bei den Magierinnen machen könne. "Ha nichtnur schön sondern auch schlagfertig was. Für einen Beihelfer bin ich wohl Überqualifiziert aber wir können ja trotzdem was unternehmen." sagte Kirito und ging zum Questboard und riss sich einen der Zettel aus. Danach ging er wieder zurück und zeigte den Zettel den beiden Magierinnen. "Na wie wärs mit uns drei Hübschen bei so einem Kleinen Auftrag lernt man sich fiel besser kennen." sagte er und hoffte das sie das gebot annehmen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dubhe
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 1114
Anmeldedatum : 29.08.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
405/1100  (405/1100)

BeitragThema: Re: Erdgeschoss   Fr Sep 07, 2012 10:29 pm

der Junge sagte nach dem Ishi ihr Schwert wieder weggestckt hatte sagte der jungeHa nichtnur schön sondern auch schlagfertig was. Für einen Beihelfer bin ich wohl Überqualifiziert aber wir können ja trotzdem was unternehmen." Er ging zu Questboard und brachte eine Quest mit eine Doppelgänger Pflanz hört sich interessant an dacha sagte sie wir Können nicht auf eine Quest gehen wen wir unsere Namen noch nicht kennen also Mein Name ist Ishi Yagamie und eure sind ? sagte Ishi entschlossen

_________________
Dubhe sagt etwas, Dubhe denkt :3

Die Bestie sagt etwas,
Outfit
Spoiler:
 


Battle theme
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.hitbox.tv/Jadenjorr
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Erdgeschoss   Sa Sep 08, 2012 12:13 am

(danke )

Der Vorschlag gemeinsam auf eine Mission zu gehen klang gar nicht so schlecht, wie Shiori empfand. Sie wollte eh wieder etwas tun und aus dem langweiligen Alltagstrott heraus kommen. "Also schön. Gehen wir auf eine Mission. Ich bin Shiori Himagawa. Ich dürfte eigentlich bekannt sein, da ich einen Zwillingsbruder habe, der ebenfalls in dieser Gilde ist. Und ich vermute du bist Kirito. Du bist im selben Jahr in diese Gilde gekommen wie ich. Zumindest habe ich da was ganz dunkel in erinnerung. Letztes Jahr", stellte sich Shiori vor und nahm Kirito seine Vorstellung schon vorweg. Letes Jahr kamen einige in die Gilde und wie sie mitbekam, wechselte der Meister. Vorher war es eine Frau und nun ein Junge der ein Jahr jünger war als sie. Sie hielt nicht viel davon, aber im Endeffeckt war es ihr egal.
Nach oben Nach unten
Kirito

avatar

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 02.06.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
150/150  (150/150)

BeitragThema: Re: Erdgeschoss   Sa Sep 08, 2012 1:39 am

Die Magierin mit dem Katana sagte das sie nicht auf einen Auftrag gehen können wen sie nicht den Namen des anderen kennen und so stellte sie sich als Ishi Yagamie vor. Auch die zweite Magierin wahr an der Quest interessiert und stellte sich als Shiori Himagawa vor und wusste auch etwas über Kirito Bescheid. Als er sie daraufhin etwas genauer betrachtete merkte er das es die Magierin wahr die ungefähr zur gleichen zeit wie er in die Gilde aufgenommen wurde. "Richtig mein Name ist Kirito Ousawa und ich freue mich schon darauf mit euch auf die Mission zu gehen. Wir werden sicherlich eine menge Spaß haben. Gut Ich warte schonmal an der Tür wenn ihr zwei dann soweit seit können wir dann ja aufbrechen." sagte Kirito und ging schonmal zur Tür und wartete dort auf die Zwei um gemeinsam zum Auftragsgebiet zu gehen.

tbc: Altes Gildenhaus von Fairy Tail (Cana)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Asuna
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 680
Anmeldedatum : 01.09.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
1600/1600  (1600/1600)

BeitragThema: Re: Erdgeschoss   Sa Sep 08, 2012 12:05 pm

Einsam sitzt Kumiko in der Gilde und hat beobachtet, wie sich drei Leute ihrer Gilde unterhalten habe. Sie kennt diese Personen nicht, weil sie erst seit kurzem in der Gilde ist und das neuste Mitglied ist. Auf einer Mission war sie noch nie, aber irgendwann wird sich das ändern. Das weiß sie. Während sie am Tisch sitzt trinkt sie an ihrem Bier. Seitdem die drei jetzt auf eine Mission weggegangen sind, ist sie wahrscheinlich alleine. Zumindest im Erdgeschoss. Irgendwie einsam, aber das Gefühl kennt sie bereits. Sie überlegt alleine eine Mission zu machen, tut dies aber nicht, da sie nicht weiß was auf sie zutreffen würde. Eine gewisse röte ist ihr im Gesicht, weil sie Angst hat, obwohl sie in der Gilde Violent Phoenix ist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yamato Ryu

avatar

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 30.08.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
0/0  (0/0)

BeitragThema: Re: Erdgeschoss   Sa Sep 08, 2012 12:36 pm

Ryu hatte gehört dass es ein neues Mädchen in die Gilde gekommen ist. Er hatte die Aufgabe von den Gildemeister sich um die neue zu kommen. Ryu freute sich schon drauf vor allen darauf dass die Person weiblich ist. Ryu hatte die schon mal gesehen und sie sah richtig Süß aus fand Ryu. Der Grauhaarige Junge machte sich auf den weg zu dir neue hin. Ryu hatte einen lockeren Gang gehabt. Als er bei ihr da war sagte dann er zu ihr „Hallo ich bin Green Ryu freut mich dich kennen zu lernen.“ Ryu bot der junge Frau seine Hand an dann sagte er noch zu ihr „solltest du fragen haben so kannst du dich immer an mich wenden“ sagte er Freundlich zu ihr. Denn für ihn war wichtig dass sie sich wohlfühlt. Ryu hoffte mal mit ihr zusammen eine Mission zu machen aber erstmals abwarten wie sie darauf reagiert.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Asuna
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 680
Anmeldedatum : 01.09.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
1600/1600  (1600/1600)

BeitragThema: Re: Erdgeschoss   Sa Sep 08, 2012 12:43 pm

Als Kumiko nach oben schaut, sieht sie einen jungen der sich ihr vorstellt. Er nennt sich Green Ryu, sie fragt sich ob es sein richtiger Name sei oder nur ein Spitzname. Dieser streckt seine Hand raus, sie erwidert das und schüttelt seine Hand. "Ich bin Kumiko, wie du wahrscheinlich weißt bin ich die neue.", nachdem die rosa haarige ein wenig lächeln muss und einmal durch ihr Haar streicht führt sie fort. "Ich finde deinen Namen interessant, ist das ein Spitzname oder dein richtiger Name und wie lange bist du schon in dieser Gilde vertreten? Tut mir leid wenn ich dich mit fragen überrumple."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yamato Ryu

avatar

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 30.08.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
0/0  (0/0)

BeitragThema: Re: Erdgeschoss   Sa Sep 08, 2012 1:00 pm

Kumiko hatte ziemlich warme und beruhige Hände gehabt fand Ryu persönlich.Die Lila lady fragte den Jungen Magier ob sei Name ein Spitzname oder richtiger Name. Ryu blieb ganz cool auf diese Frage. Innerlich fand er die Frau sehr interessant ziemlich Zurückhaltung irgendwie fühlte sie sich nicht wohl. Ryu sagte dann zu ihr „Es ist mein richtiger Name, ich habe einen Spitznamen man nennt mich Porno Ralle. So kannst du mich auch nennen“ Sie sagte dann selber dass sie die neue ist während Ryu 2 Jahre schon in der Gilde war Er schaute sie an und sagte dann zu ihr „Willkommen bei uns in der Gilde ich hoffe du magst die Gilde. Ich denke du passt sehr gut bei uns rein“ sagte Ryu dann zu ihr damit sie weiß dass sie hier willkommen ist denn jeder war hier mal neu. Ryu dachte nach ob die beiden nicht wo anders gehen sollten denn irgendwie kam denn jungen so vor dass sie sich nicht richtig wohlfühlt. Ryu sagte dann zu ihr „Du kannst mir so viele fragen stellen wie du magst ich bin für dich da. Zudem bin ich hier schon 2 Jahre in der Gilde drin. Was ich gerne wissen möchte wie bist du auf unsere Gilde gekommen gab es einen bestimmten Grund oder so was?" Fragte Ryu sie neugierig
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Asuna
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 680
Anmeldedatum : 01.09.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
1600/1600  (1600/1600)

BeitragThema: Re: Erdgeschoss   Sa Sep 08, 2012 1:07 pm

Ryu erzählt ihr von seinem kuriosen Spitznamen und antwortet auf die fragen von Kumiko, dann fragt er sie warum sie die Gilde gewählt hat. Sie muss kurz lächeln, denn die Antwort war nicht die beste. "Wegen dem Ruf der Gilde und dem Ruf der mir hinterhergeschmissen wurde. Das soll jetzt nichts negatives sein, ganz im Gegenteil. Mittlerweile habe ich mich damit abgefunden.", sagt sie. "Hast du hier schon ein festes Team oder bist du der einsame Wolf?", fragt sie schmunzelnd, natürlich hat sie im Hintergedanken zusammen eine Mission zu machen oder so etwas ähnliches. Natürlich möchte sie sich nicht verraten und lächelt nur freundlich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dubhe
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 1114
Anmeldedatum : 29.08.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
405/1100  (405/1100)

BeitragThema: Re: Erdgeschoss   Sa Sep 08, 2012 1:20 pm

nach dem Ishi sich vorgestellt hatte and worte das Mädchen"Also schön. Gehen wir auf eine Mission. Ich bin Shiori Himagawa. Ich dürfte eigentlich bekannt sein, da ich einen Zwillingsbruder habe, der ebenfalls in dieser Gilde ist. Und ich vermute du bist Kirito. Du bist im selben Jahr in diese Gilde gekommen wie ich. Zumindest habe ich da was ganz dunkel in erinnerung. Letztes Jahr" Ishi nickte und dann sagte der Junge "Richtig mein Name ist Kirito Ousawa und ich freue mich schon darauf mit euch auf die Mission zu gehen. Wir werden sicherlich eine menge Spaß haben. Gut Ich warte schonmal an der Tür wenn ihr zwei dann soweit seit können wir dann ja aufbrechen." und Kirito ging zum Eingang Ishi sagte lassen wir ihn nicht warten und Ging Kirito nach.
tbc: Altes Gildenhaus von Fairy Tail (Cana)

_________________
Dubhe sagt etwas, Dubhe denkt :3

Die Bestie sagt etwas,
Outfit
Spoiler:
 


Battle theme
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.hitbox.tv/Jadenjorr
Yamato Ryu

avatar

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 30.08.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
0/0  (0/0)

BeitragThema: Re: Erdgeschoss   Sa Sep 08, 2012 1:32 pm

Sie schien sich sehr gut zu sorgen um alles fand Ryu. Denn für den jungen machte sie einen Eindruck dass sie sehr sorgfältig ist. Die Gilde hatten einen guten Ruf, der junge fragte sie wie stark sie ist. Zudem fragte er sich was sie für Magie kann. Ryu verstand ihre Antwort nicht mit der Gilde. Denn sie sagte Mittlerweile hat sie sich mit den Ruf abgefunden. Sie fragte den Jungen ob er ein Wolf oder schon ein Team hat. Ryu sagte dann zu ihr „Ich habe momentan kein Team. Aber ich bin auch kein Einzelkämpfer. Irgendwie hat sich die Letzte zeit nichts bei mir ergeben. Wenn du magst können wir ja ein Team sein.“ sagte Ryu nett zu ihr. Als Ryu dass Wort Team Blinzelte er mit den Linken Auge. Es sollte eine kleine Anspielung sein. Sollte sie mit ja sagen dann würde Ryu zu sie Fragen „Was für Magier thp bist du so? Was hat du drauf?“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Asuna
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 680
Anmeldedatum : 01.09.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
1600/1600  (1600/1600)

BeitragThema: Re: Erdgeschoss   Sa Sep 08, 2012 1:37 pm

Auf die Einladung in ein Team mit Ryu freut sich Kumiko sehr, nur versucht sie das nicht so auffällig zu zeigen, sondern nur mit einem lächeln. "Sehr gerne.", antwortet sie kurz. Auf seine andere Frage sagt sie: "Ich benutze die Requip-Magie The Knight und habe derzeit drei verschiedene Rüstung plus Waffen und kann halt noch meine Alltagskleidung mit der Requip-Magie verändern. Mehr hab ich leider noch nicht drauf.", sagt sie. "Aber ich versuche immer mein bestes und versuche neue Rüstungen zu finden und so.", fügt sie mit einem lächeln hinzu. Nachdem er sie gefragt hat, interessiert sie auch seine Magie, darum fragt sie ihn: "Und welche Magie benutzt du?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yamato Ryu

avatar

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 30.08.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
0/0  (0/0)

BeitragThema: Re: Erdgeschoss   Sa Sep 08, 2012 4:03 pm

Irgendwie schienen die beide sich ergänzen Ryu ging davon aus dass sie in den Nahkampf geht. Er selber war mehr für den Fernkampf. Sie fragte nach Ryu Magie Art er sagte dann zu ihr „Ich selbe Beherrsche Blüten Magie. Kann Blüten Steuern wie ich mag.“ Sagte dann Ryu nett und freundlich zu ihr. Nach eine Kurze pause sagte er dann zu ihr „hast du Lust dass wir nach draußen gehen wo wir uns hinlegen. Die Natur einfach genießen irgendwie ist es hier drin komisch.“ Ryu mochte sehr Natur und verbrachte lieber draußen als drin. Zudem so konnte er sich viel einfacher an ihr ran machen. Dann fragte Ryu sie noch "sag mal du bist noch im Nahkampf oder?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Asuna
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 680
Anmeldedatum : 01.09.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
1600/1600  (1600/1600)

BeitragThema: Re: Erdgeschoss   Sa Sep 08, 2012 4:18 pm

Ryu erzählt ihr, dass er Blütenmagie benutzt, wovon sie noch nichts gehört hat. Er schlägt vor nach draußen zu gehen, da er es drinnen komisch findet. Kann sie aber auch verstehen, wenn nichts los ist im Gebäude ist es schon irgendwiwe komisch. Irgendwie hat sie aber lust auf einen Auftrag, was sie auch gleich ansprechen wird, aber davor stellt Ryu noch eine Frage, ob sie eine Nahkämpferin ist und ja, dass ist sie. "Ja, ich bin Nahkämpferin. Weißt du worauf ich grade lust habe? Auf einen Auftrag. Auf meinen ersten Auftrag. Können wir einen zusammen machen?", fragt sie etwas auf dringlich. Schließlich fügt sie noch "Tut mir leid wenn ich so aufdringlich bin." hinzu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yamato Ryu

avatar

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 30.08.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
0/0  (0/0)

BeitragThema: Re: Erdgeschoss   Sa Sep 08, 2012 4:53 pm

Ryu wollte diesen Auftrag nicht, er hatte sich was anderes vorgestellt. Er könnte Z.B. mit ihr auf der Wiese liege wo er wahrscheinlich auf sie drauf liegen könnte, zudem ihre Mündern sich miteinander verbinden. Aber dass geht jetzt so was von gar nicht Ryu war innerlich ziemlich genervt aber alleine die Vorstellung machte es richtig interessant fand der Junge. Dann sagte Ryu zu ihr „Du bist aber eine ziemlich Fleißige Frau. So was mag ich sehr wir beide haben noch ein Auftrag denn wir zusammen machen sollen. Aber ich wollte dich nicht bedrängen“ Lächelte Ryu sie ganz lieb an und hatte einen Verführerischen und Coolen blick drauf. Normale Schmilz diese Blick bei Frauen dann heißt es dass es Gute Nacht Stoße wieder gibt. Er hoffte dass es hier klappen wird aber wohl eher nicht so wie die Frau sein zu Schein ist ihr sehr wichtig dass sie in der Gilde gut ankommt. Aber man könnte sich auch dass zu Nütze machen fand Ryu. Der Grauhaarige Junge sagte dann zu ihr „Wir müssen jemanden umbringen. Sein Name lautet Kazuya Everlue hier ist ein Bild noch von ihn dabei“ Ryu freute sich auf diese Mission auch wenn der Tod nicht was schönes war. Ryu war gespannt wie sie darauf reagiert wenn sie jemand umbringen muss

TBC: Attentat #2 Kumiko und Ryu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Erdgeschoss   Sa Sep 08, 2012 8:56 pm

Shiori nickte nur, als Ishi meinte, dass sie Kirito nicht warten lassen sollten. Nachdem Ishi dann Kirito hinterher ging, machte auch sie sich auf den Weg zu Tür, um das Gildengebäude wieder zu verlassen, nachdem sie eigentlich ja gerade erst angekommen war. Sie war schon gespannt wie die anderen sich in einem Kampf machten. Ein Dragonslayer, eine Godslayer und eine Kämpferin die Requip nutzte. Das versprach lustig zu werden.

tbc: Altes Gildenhaus von Fairy Tail (Cana)
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Erdgeschoss   

Nach oben Nach unten
 
Erdgeschoss
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 37Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 20 ... 37  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Eingangshalle/Bar (Erdgeschoss)
» Gang [Schule-Erdgeschoss]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fairy Tail GenX :: RPG Welt :: Era :: Violent Phoenix Gildenhaus-
Gehe zu: