StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin



Teilen | 
 

 Erdgeschoss

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 18 ... 33, 34, 35, 36, 37  Weiter
AutorNachricht
Kaori

avatar

Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 21.03.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
150/150  (150/150)

BeitragThema: Erdgeschoss   Sa März 24, 2012 7:42 pm

das Eingangsposting lautete :

Erdgeschoss:
 


Langsam aber sicher näherte sich eine Gestalt dem Gildengebäude. Es war eine junge Frau, deren Lippen von einem Lächeln umgeben waren. Siegessicher stolzierte sie, aufrecht, sich bewusst, dass sie etwas besseres war. Wie immer bildete sie sich etwas auf sich selbst ein. Auch wenn es nicht stimmen sollte, in ihrer Arroganz gibt es nichts, was über ihr steht. Schließlich kann sie Götter töten- falls es diese Gestalten überhaupt gibt. Die Götterschlächterin hörte auf den Namen Kaori. Ihre Magie war ihr persönliches Geheimnis, kaum einer konnte sagen, welche Magie sie verwendete. Der Großteil der Gildenmagier sollten aber wissen, dass die God Slayerin Eismagie verwendete, allerdings konnten diese dann nicht sagen, wie mächtig ihre Form war. Tja, man konnte eben nicht alles wissen. Und so freundlich wie sie im ersten Moment wirkte, war sie garantiert nicht. Viele Menschen hatten dies bereits hautnah erfahren. Ihr rosafarbenes Haar wallte vom Kopf herab und nahm die übliche Frisur an, die Kleidung bestand nur aus einer weißen Bluse und einer kurzen beigen Hose. Von den beiden unterschiedlichen, blauen Handschuhen einmal abgesehen, trug sie nur noch ein paar großer Stiefel, welche ihr bis kurz vor das Knie gingen. Unter anbetracht der Jahreszeit würden viele Menschen so gekleidet bestimmt noch frieren, doch für sie war das Outfit schon fast zu warm. Sie liebte eben die Kälte, nicht die Hitze. Als sie vor dem Portal stand, welches das Gildengebäude von der Außenwelt abtrennte, umklammerte die rechte Hand der Nakamura den Türgriff und in einer fließenden Bewegung wurde diese geöffnet, die God Slayerin trat in das Gebäude und um im nächsten Moment fiel das Portal wieder in das Schloss. Ein kurzer Blick schweifte durch das Gebäude und insgesamt betrachtet befand sich hier kaum ein Magier. Waren so viele auf einem Auftrag? Vielleicht, vielleicht hatten sie auch nur etwas anderes zu tun. Das einzig bekannte Gesicht, welches die Götterschlächterin kannte, war das der Gildenmeisterin. In einer Sitzgruppe befanden sich noch einige Magier, andererorts konnte man welche finden, doch sagten Kaori die wenigen Gesichter nichts. Ein paar wenige davon hatte sie bereits einmal gesehen, aber gearbeitet hatte sie mit ihnen noch nicht. Jemand, der sie begrüßen wollte, bekam ein kurzes Nicken, welches mit einem freundlichen Lächeln unterstrichen wurde. Wahrscheinlich ein nicht gerade alltägliches Zeichen der Begrüßung für eine dunkle Gilde, aber letztenendes war es sowieso nur vorgespielt. ~Mal schauen, ob es irgendeinen interessanten Auftrag gibt.~ Ihr erstes Ziel war das Questboard. Sie wollte sich Arbeit abholen, für Smal Talk gab es zu anderen Gelegenheiten immer noch die Gelegenheit. Als sie vor dem großen Brett stand, schaute sie sich nur die Aufträge an, welche sie auch erlaubt bekommen würde. Insegesamt dachte sie, dass es relativ wenige Aufträge gab, die man hätte erfüllen können. War deshalb das Gildenhaus so leer? Ihr Blick blieb auf einem Zettel kleben. Der dort beschriebene Auftrag schien nicht sonderlich schwer, perfekt, um etwas schnelles Geld zu verdienen. Im nächsten Moment befand er sich zwischen ihren Händen und sie musste ihn nur noch abstempeln lassen. An der Theke angekommen, während sie sich den Auftrag abstempeln lies, konnte man noch ein "Das Übliche" mit zuckersüßer Stimme hören. Nachdem sie mit einem Eis ausgestattet war, konnte die Reise nach Magnollia beginnen. Mindestens ein Mensch würde wieder sterben, Geschäft war eben Geschäft. Und vielleicht würde sie in der Stadt ja einem Gildenkollegen begegnen? An Magiern von offiziellen Gilden sollte es nicht mangeln, vielleicht konnte man ja den ein oder anderen nebenbei beseitigen, falls sich die Möglichkeit ergab?

tbc: Magnollia Town - Einkaufsstraße
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

AutorNachricht
Diana
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 714
Anmeldedatum : 17.04.14
Ort : D-Town

Charakter Info
Klasse: Magier
Lebensenergie:
1550/1550  (1550/1550)
Manapool:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: Erdgeschoss   So Apr 17, 2016 1:30 pm

Zatana hatte sich für das Lob bedankt und meinte sie hätten aber die Unterstützung einer weiteren fähigen A-Ranglerin gut gebrauchen können. "Wäre das Timing nicht so unglücklich gewesen und ich hätte von der ganzen Sache vorher erfahren hätte ich mich unverzüglich auf den Weg gemacht." sagte die Bardin und fluchte innerlich nichts davon mitbekommen zu haben als es noch die Chance dazu gab. Dann musste sie schmunzeln als Luna erklärte ein perverser Magier könnte eine Brustvergrößerungsmagie eingesetzt haben um ihre Oberweite zu erhöhen. "Ich denke solch eine Magie existiert nicht. Und falls doch.. beängstigend. Und was diesen Auftrag an geht, so lasst mich doch meine Schulden begleichen. Zum Einen weil du mich wohl immer noch nicht leiden kannst, Luna. Und zum Anderen weil ich nicht hier war um die ganze Gildenmeistersache zu unterstützen. Das ist wohl das Mindeste was ich tun kann und da möchte ich auch keine Widerrede hören." sagte sie freundlich aber durchaus bestimmt. Sie wollte jedenfalls die Gunst dieser Verrückten gewinnen, oder zumindest den Gram etwas verringern. Das wa ihr wichtig. Gleichzeitig schaute sie an sich herunter und der Gedanke an einen Magier der Brustvergrößerungen durchführte schien noch gleich viel beänstigender. Soll sie sich denn den Rücken brechen?! Ein Schauer jagte ihr über den Rücken, da war der Gedanke dann auch schon wieder verschwunden.

_________________

Takuma, Yuuji >> Diana << Shino, Reza, Yasuo, Elissa, Pyramea, Mikasa
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zatana
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 2315
Anmeldedatum : 25.03.12
Ort : Kuhkaff XP

Charakter Info
Klasse: Vorreiter
Lebensenergie:
3000/3000  (3000/3000)
Manapool:
2000/2000  (2000/2000)

BeitragThema: Re: Erdgeschoss   So Apr 17, 2016 2:28 pm

"Ich muss dich leider enttäuschen Luna, aber ich habe nicht gegen einen großen, fiesen Magier mit Brustvergrößerungs-Magie gekämpft. Es war eher ein kleines, aber sehr gefährliches Mädchen, mit Glas-Magie, Spiegel-Magie und Licht-Magie oder so was ähnliches. Ich habe sogar alte Gildenkameraden von mir wieder getroffen... früher war ich ja einmal ein Mitglied einer anderen Gilde, aber daran erinnere ich mich nicht mehr. Und meine alten Gildenkameraden sind jetzt eher meine Feinde, als meine Freunde...", sagte Zatana erklärend zu Luna. Ob Yumiko etwas von dem Gespräch mit bekam, war ihr egal. Sie durfte ruhig etwas über Zatana wissen, immer hin hatten sie sich vertragen und verstanden sich jetzt halbwegs. "Aber gut, lass uns einen Auftrag machen", sagte Zatana lächelnd und schüttelte Luna ab. Sie ging zum Questboard und kam mit einem Auftrag wieder zurück.
Dann hört sie den Vorschlag von Yumiko, dass sie mitkommen könnte. Zum einen weil sie wohl Luna besser kennen lernen wollte und zum anderen, weil sie sich wohl schlecht fühlte, da sie bei der Gildenmeister-Sache nicht mit helfen konnte. Zatana legte den Auftrag auf dem Bar-Tisch ab und stemmte ihre Hände in die Hüfte. Dann musterte sie die bestimmende Yumiko, dann Luna und dann lächelte sie. "Ich finde, dass ist eine großartige Idee, wenn Yumiko mit kommt. So kann Luna auch mal merken, dass du keine üble Person bist."

_________________



♪♫♪Violent Phönix Theme♪♫♪
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Luna Umbra
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 918
Anmeldedatum : 16.09.14

Charakter Info
Klasse: Arkanist
Lebensenergie:
1650/1650  (1650/1650)
Manapool:
800/800  (800/800)

BeitragThema: Re: Erdgeschoss   Di Apr 19, 2016 9:59 pm

Luna klatschte freudig in die Hände. "Hahaha! Kleine böse Mädchen sind toll, die sind so süß und gemein! Und sie essen gerne Kuchen... Hmmm ob sie auch Alkohol trinken?" Obgleich Luna zunächst lachte wegen der Aussage mit dem Mädchen verschwand sie gleich darauf in ihre eigene Gedankenwelt. "Jaaa! Ich will wieder mit dir einen Auftrag machen Zatanaaaaaaaaa!", sagte Luna freudig. Dann verfinsterte sich plötzlich ihr Gesichtsaudruck und rannte davon. Sie hatte vergessen Blubbel zu füttern. Nachdem ihr kleiner Schatz wieder viel zu viel Futter erhalten hatte lief sie zur Treppe und rollte diese herunter, nachdem sie hingefallen war. Irgendwie hatte sie ein Talent für solche Fehltritte und schlug der Länge nach auf dem Boden auf. Sofort begann die Magierin wie eine bekloppte zu alchen, als sie mit deutlichen Nasenbluten zu Zatana und Yumiko zurück ging. Den Vorschlag von Yumiko und Zatana den sie nur am Rande mitbekommen hatte wollte sie aber nicht zustimmen. "Neeeeeee mit der Doofen will ich nicht auf einen Auftrag Zatanaaaaaaaaa!", sagte die Magierin quengelig. Irgendwie wollte sie doch noch ihre Idee durchsetzen, auch wenn die Aussichten darauf denkbar schlecht waren.

_________________
"Reden" Denken "Fremde Worte" ~Zauber~
Lunas Theme



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Diana
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 714
Anmeldedatum : 17.04.14
Ort : D-Town

Charakter Info
Klasse: Magier
Lebensenergie:
1550/1550  (1550/1550)
Manapool:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: Erdgeschoss   Mi Apr 20, 2016 3:22 pm

Jetzt schien sie mal wieder komplett den Verstand zu verloren haben und schaltete wohl auf etwas das man nur mit äußerst kindlichem Verhalten gleichsetzen konnte. Erst machte sie einen Abgang und kam dann die Treppe wieder herunter gefallen, aber sie lachte die Schmerzen scheinbar einfach weg. Das, oder aber sie mochte Schmerzen und sie gaben ihr ein gutes Gefühl. Ihre Nase blutete auch noch, aber Yumiko hatte ein Taschentuch zur Hand. Aber das machte es für Yumiko umso leichter sie einfach weniger ernst zu nehmen. Sie hatte im Prinzip gar nichts gegen sie, sie kannte sie einfach nur noch nicht so gut. Und jeder wusste, wenn Kinder sich erst einmal an etwas gewöhnt hatten was vorher ungewohnt für sie war, dann kamen sie wesentlich besser damit klar und akzeptierten es für gewöhnlich. "Keine Sorge, ich bin gar nicht so doof wie du mich hältst." sagte sie und nickte Zatana zu, immerhin hatte sie vorher der von Yumiko vorgeschlagenen Idee zugestimmt und das bedeutete, dass Luna jetzt wohl oder übel da durch musste. "Vielleicht solltest du jemanden um ein Taschentuch bitten. Sonst blutest du noch alles voll und jemand könnte auf der Blutlache ausrutschen." schlug sie vor und reichte ihr eines.

_________________

Takuma, Yuuji >> Diana << Shino, Reza, Yasuo, Elissa, Pyramea, Mikasa
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zatana
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 2315
Anmeldedatum : 25.03.12
Ort : Kuhkaff XP

Charakter Info
Klasse: Vorreiter
Lebensenergie:
3000/3000  (3000/3000)
Manapool:
2000/2000  (2000/2000)

BeitragThema: Re: Erdgeschoss   Mi Apr 20, 2016 5:23 pm

Luna machte plötzlich einen Abgang und blieb eine ganze Weile weg. Was sie jetzt wohl wieder machte? Zatana schaute ihr ein wenig misstrauisch hinter her, denn an Lunas Haarfarbe konnte sie erkennen, dass es aktuell die seltsame Luna war. In ihrem Kopf hatte sie die Lunas mit den unterschiedlichen Haarfarben schon unterteilt. Die weißhaarige Luna war die normale Luna, welche schüchtern war und von Zatana sehr gemocht wurde. Die schwarzhaarige Luna war ziemlich aggressiv und unberechenbar, aber Zatana kannte sie auch noch nicht so gut. Und dann war da jetzt die schwarz-weiße Luna, die einfach nur seltsam war, wenn nicht sogar ein wenig dümmlich. Irgendwann würde sie sich an Yumiko mit erklärenden Worten zu Luna wenden, nur nicht gerade jetzt, da Luna ja auch schon wieder zurück kam. Sie war irgendwie die Treppe hinunter gefallen und blutete aus der Nase, Yumiko bot ihr allerdings schon ein Taschentuch an, damit Luna die Blutung stoppen konnte... in der letzten Quest mit Luna hatte Zatana sie mit viel schlimmeren Verletzungen gesehen und das Mädchen hatten diesen noch weniger Beachtung gegeben, also war wohl alles in Ordnung?
"Gib Yumiko wenigstens eine Chance, du wirst merken, dass sie gar nicht übel ist, wenn man sie besser kennen lernt", meinte Zatana aufmunternd zu Luna und lächelte. "Außerdem wurdest du überstimmt, dir bleibt also keine Wahl, ob du willst oder nicht. Und wenn du jetzt überlegt nicht mit zu kommen, so werde ich keine Aufträge mehr mit dir machen", meinte Zatana streng, wie eine Mutter zu ihrem Kind. Aber so musste man die schwarz-weiße Luna wohl behandeln, wie ein kleines, naives Kind. "Also kommt ihr jetzt oder wollt ihr noch weiter Zeit verschwenden?" Zatana hatte es ein wenig eilig, denn umso schneller sie zum Auftrag kam, umso schneller kam sie auch an Ablenkung.

_________________



♪♫♪Violent Phönix Theme♪♫♪
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Diana
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 714
Anmeldedatum : 17.04.14
Ort : D-Town

Charakter Info
Klasse: Magier
Lebensenergie:
1550/1550  (1550/1550)
Manapool:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: Erdgeschoss   Fr Apr 22, 2016 8:20 pm

Zatana meinte Luna sollte ihr doch nochmal eine Chance geben, aber Yumiko hatte gerade eine Vermutung welche sich wohl auch bewahrheiten würde. "Vergesst das. Ich muss etwas Wichtiges erledigen. Aber keine Sorge, vermutlich wird es euch so viel besser gefallen. Da kommt jemand." sagte sie nur ohne näher darauf einzugehen. Aber tatsächlich hatte sie einfach nur eine telepathische Nachricht erhalten die sagte, dass jemand gleich das Gildenhaus betreten würde. Yumiko stand auf und ging nun nach draußen. Dort kam sie ihr auch schon entgegen. "Ich hatte einige Probleme anfangs, aber ich bin mir sicher sie werden sich freuen dich wieder zu sehen. Nur am Besten verschwindest du nicht wieder." sagte sie und lächelte während sie den Anhänger wieder einsteckte welchen sie damals Diana überreicht hatte um ihr mitzuteilen wenn sie wieder da war. Yumiko hatte nun ihre Aufgabe erfüllt und konnte sich so endlich wieder von allem los reißen und in ihre geliebte Einsamkeit zurückkehren. Schade eigentlich. Sie hatte gerade angefangen es zu genießen unter Menschen zu sein, aber für sie war jetzt einfach kein Platz mehr hier. Stattdessen würde sie nun Dianas Platz einnehmen und über die Welt wachen, nur auf den richtigen Augenblick wartend wieder in das Geschehen einzutreten und das Gefüge durcheinander zu bringen.

Bye Yumiko

_________________

Takuma, Yuuji >> Diana << Shino, Reza, Yasuo, Elissa, Pyramea, Mikasa
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Luna Umbra
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 918
Anmeldedatum : 16.09.14

Charakter Info
Klasse: Arkanist
Lebensenergie:
1650/1650  (1650/1650)
Manapool:
800/800  (800/800)

BeitragThema: Re: Erdgeschoss   Sa Apr 23, 2016 3:49 pm

"Du bist doof, weil du gemein warst!", meinte Luna eingeschnappt, dass Taschentuch aber dennoch annehmend. Immerhin konnte sie sich das Blut von der immer noch laufenden Nase wegwischen. Selbst wenn sie dieses nicht störte, so war es zumindest eine akzeptable Geste seitens Yumikos. Zatana schien unterdessen nicht ganz mit Lunas eingeschnappten und störrischen Art einverstanden zu sein und meinte sie solle Yumiko wenigstens eine Chance geben, damit sie merke, dass sie gar nicht so übel wäre. "Ich will aber nicht, mit der da macht das keinen Spaaaaaaaaß...", gab Luna ein weiteres mal bekannt, obgleich sie sich im selbigen Moment zu Zatana begab um mitzukommen. Ihre letzte Aussage war ohnehin nur noch eine Anmerkung gewesen und kein störrisches Verhalten. Das sie Yumiko nicht leiden konnte, tat sie nichtsdestotrotz auf diese Weise ein weiteres Mal kund. GLücklicherweise schien sie allerdings auf einmal andere Pläne zu haben wie sie es ausdrückte. Und verkrümelte sich sogleich, wobei sie noch anmerkte, dass es ihnen so besser gefiele, weil dort jemand käme. Und dann verschwand sie aus der Gilde. Kurze Zeit herrschte Stille. "Toll! Dann können wir ja jetzt doch ohne die gehen!!", quiekte Luna freudig und hüpfte auf und ab.

_________________
"Reden" Denken "Fremde Worte" ~Zauber~
Lunas Theme



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zatana
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 2315
Anmeldedatum : 25.03.12
Ort : Kuhkaff XP

Charakter Info
Klasse: Vorreiter
Lebensenergie:
3000/3000  (3000/3000)
Manapool:
2000/2000  (2000/2000)

BeitragThema: Re: Erdgeschoss   Sa Apr 23, 2016 8:20 pm

Zatana sah Luna ein wenig genervt an. Die halbe Luna konnte mit ihrer Sturheit sehr nervend sein. Vor allem wenn sie auf etwas beharrte so wie jetzt. Sie bezeichnete Yumiko als doof, weil sie gemein gewesen war und fügte noch hinzu, dass sie mit Yumiko keinen Spaß haben würde.
Zatana wollte noch etwas sagen, doch plötzlich änderte sich die Situation. Yumiko sagte irgendwas von wegen, sie würde nun gehen und das gleich jemand anderes das Gildenhaus betreten würde. Damit war sie dann auch schon verschwunden und Zatana sah ihr verwirrt nach. Ein wenig seltsam war sie schon, aber schade war es auch, da Zatana angefangen hatte sie zu mögen...
Nun starrte sie neugierig auf die Tür des Gildenhauses, da sie wissen wollte, wer jetzt durch die Tür rein kommen würde, oder ob überhaupt jemand durch die Tür rein kommen würde. "Ich will erst schauen, wer jetzt angeblich rein kommen soll, wie Yumiko gesagt hat. Solange warten wir noch und gehen dann bald los, ja?", sagte Zatana zu Luna und beobachtete weiter gespannt die Tür.

_________________



♪♫♪Violent Phönix Theme♪♫♪
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Diana
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 714
Anmeldedatum : 17.04.14
Ort : D-Town

Charakter Info
Klasse: Magier
Lebensenergie:
1550/1550  (1550/1550)
Manapool:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: Erdgeschoss   Sa Apr 23, 2016 11:55 pm

"First" Post

Diana war auf ihrem Weg vom Kloster der Mondschwestern zurück zu ihrer Gilde. Sie hatte niemandem so wirklich gesagt was sie eigentlich vor hatte, aber sie hoffte, dass sich daran niemand weiter stören würde. Sie selbst hatte sich von dem losgesagt was einst war. Sie war jetzt eine andere Person, aber natürlich hatte sie nicht vergessen. Yumiko kam ihr entgegen und gab ihr einen kurzen Bericht. "Danke dafür. Keine Sorge, du hast ganz bestimmt eine gute Arbeit geleistet. Danke für alles. Du bist die Beste." sagte sie und drückte sie kurz an sich. "Wir sehen uns sicherlich nochmal." Und damit war sie dann auch schon an ihr vorbei gegangen. Diana stand nun vor der Eingangstür und atmete einmal durch. Hoch erhobenen Hauptes öffnete sie die Tür und trat herein. Sie wusste, dass Luna und Zatana ebenfalls anwesend waren, denn immerhin war Yumiko hier und sie sollte ja schließlich auf die Beiden aufpassen. Sie ging zu den beiden herüber und setzte sich einfach zwischen sie ohne irgendetwas zu sagen. Dann schaute sie zu Luna herüber und sah ihr blutiges Taschentuch, aber irgendwie machte sie den Eindruck als würde sie gleich anfangen zu sabbern. Was war denn falsch mit ihr?! Zatana war noch so wie sie die Frau in Erinnerung hatte, auch wenn sie nicht den besten Auseinandergang hatten. Am Besten dachte sie gar nicht weiter darüber nach.

_________________

Takuma, Yuuji >> Diana << Shino, Reza, Yasuo, Elissa, Pyramea, Mikasa
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Luna Umbra
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 918
Anmeldedatum : 16.09.14

Charakter Info
Klasse: Arkanist
Lebensenergie:
1650/1650  (1650/1650)
Manapool:
800/800  (800/800)

BeitragThema: Re: Erdgeschoss   So Apr 24, 2016 12:06 am

Zatana mahnte zur Geduld, obgleich Luna voller Elan sofort zum Auftrag los wollte. Doch diese kurze Wartezeit, welche selbstverständlich nicht ohne ein gewisses Gejammer von Luna einherging, hatte sich deutlich gelohnt. Denn die Person die durch die Gildentür schritt, trieb selbst Luna ihren dümmlichen Gesichtsausdruck davon und ließ ein Lächeln erscheinen. "DIANA!", quiekte Luna in einer sehr hohen und freudigen Tonlage, wobei sie sofort zu ihr herüberlief und ihr um den Hals fiel. Versehentlich schlug sie ihr dabei den Kopf auf die Nase, aber das störte sie jetzt eher weniger. Sie freute sich einfach ihre ältere Schwester wiederzuhaben und zu knuddeln. Das sie durch das Nasenbluten jetzt auch noch Dianas Kleidung einsaugte war ihr ebenso einerlei. Nach der Umarmung fasste die Magierin kurzzeitig an Dianas Brüste. "Sie sind eindeutig größer geworden! Bist du schwanger?", sagte sie zunächst entschlossen um gleich darauf eine Frage ranzuhängen. Das Lächeln auf ihrem Gesicht war jedoch noch immer vorhanden.

_________________
"Reden" Denken "Fremde Worte" ~Zauber~
Lunas Theme



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zatana
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 2315
Anmeldedatum : 25.03.12
Ort : Kuhkaff XP

Charakter Info
Klasse: Vorreiter
Lebensenergie:
3000/3000  (3000/3000)
Manapool:
2000/2000  (2000/2000)

BeitragThema: Re: Erdgeschoss   So Apr 24, 2016 1:07 am

Nun die Wartezeit hatte sich gelohnt und Zatana hätte niemals mit der Person gerechnet, welche jetzt die Gildenhalle betrat... Diana? Yumiko hatte gesagt, dass Diana wohl nicht wieder zur Gilde zurück kehren würde und jetzt kündete sie ihre Rückkehr an? Zatana starrte ihre ehemalige Teampartnerin ziemlich überrascht an... eine ganze Weile, bis Luna den Bann brach. Sie rannte auf Diana schreiend zu, verpasste ihr eine Kopfnuss und knudddelte sich dann an ihre Schwester, sodass sie alles vollblutete... und ihr dann schon bald eine peinliche Frage stellte.
Zatana lächelte nun leicht und grüßte Diana mit einem Nicken. Dann ging sie auf Diana zu und begrüßte sie mit einem wölfischen Grinsen. "Ich hatte nicht erwartet dich hier noch einmal zu sehen, aber ich freue mich dich wieder zu sehen... auch wenn ein Teil von mir dich gerne erwürgen würde, da du uns hier ziemlich ahnungslos hast sitzen lassen", meinte Zatana nun, natürlich war es ihr innerer Werwolf der aggressiv auf Diana reagierte und sie erwürgen wollte... zum Glück hatte Zatana diesen inzwischen besser unter Kontrolle. Dann wurde ihr Lächeln freundlicher und meinte: "Aber eigentlich würde ich dich auch einfach nur gerne umarmen, doch Luna lässt mir keinen Platz. Willkommen zurück, Diana."

_________________



♪♫♪Violent Phönix Theme♪♫♪
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Diana
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 714
Anmeldedatum : 17.04.14
Ort : D-Town

Charakter Info
Klasse: Magier
Lebensenergie:
1550/1550  (1550/1550)
Manapool:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: Erdgeschoss   So Apr 24, 2016 1:33 am

Luna gab vor Vorfreude erst einmal eine Kopfnuss, wie man das halt so machte wenn man glücklich war, und blutete Diana voll, was diese allerdings nicht weiter störte. Hatte Luna bei der Kopfnuss eigentlich ihre Gehirnzellen verloren oder wie konnte sie sich diese schiere Rücksichtslosigkeit erklären? Auch Zatana meinte sie würde sich freuen sie wieder zu sehen, auch wenn sie nicht erwartet hatte das es dazu kommen würde. Luna hatte sie gefragt ob sie schwanger war, weil scheinbar ihre Brüste größer geworden waren? Na für diese Aussage musste sie sich jetzt erstmal rechtfertigen! Aber zunächst musste sich Diana aus dieser Umklammerung befreien, was sie auch sogleich tat. Nun konnte sie das Ausmaß dieses Blutbades betrachten. Das Meiste davon spielte sich in ihrem Ausschnitt ab, wie schön. Sie rollte mit den Augen, schenkte dem Ganzen jedoch keine weitere Beachtung. "Willst du mich etwa fett nennen?! Ja, genau. Ich bin schwanger. Du hast mich erwischt." sagte sie ohne mit der Wimper zu zucken. Würden sie ihr das jetzt glauben? Vielleicht sollte sie dann am Besten wirklich schwanger werden, damit sie diesen Scherz nicht mehr erklären brauchte. Dann fummelte sie selbst ein wenig herum, allerdings an Lunas Brüsten. "Die sind auch größer geworden! Bist du schwanger? Möchtest du deiner großen Schwester nicht beichten was für Unanständigkeiten du in meiner Abwesenheit getrieben hast?! Ich habe doch Yumiko gebeten aufzupassen, dass sowas nicht passieren kann!"

_________________

Takuma, Yuuji >> Diana << Shino, Reza, Yasuo, Elissa, Pyramea, Mikasa
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Luna Umbra
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 918
Anmeldedatum : 16.09.14

Charakter Info
Klasse: Arkanist
Lebensenergie:
1650/1650  (1650/1650)
Manapool:
800/800  (800/800)

BeitragThema: Re: Erdgeschoss   So Apr 24, 2016 1:48 am

Auch Zatana freute sich das Diana endlich wieder da war und das wiederum freute auch Luna. Diana reagierte allerdings so wie sie ihre kleine Schwester es von ihr kannte und gestand tatsächlich schwanger zu sein. Luna stand seelenruhig da, während ihr Blut aus der Nase lief und auf den Boden tropfte. "Das ist ja toll! Dann werde ich ja bald Tante! Wie nennst du es wenn es ein Mädchen wird? Bitte sag Stella, bitte sag Stella!!!" Das Diana zuor nach nachfragte ob Luna sie habe fett nennen wollen, überging der Wirbelwind gerade in seinen Gedanken. Doch dann holte Diana zum brutalen Gegenschlag aus und sagte Luna, sie habe ebenso größere Brüste bekommen und hakte ihrerseits nach ob sie denn schwanger wäre. "Ich denke schon", antwortete Luna und beugte sich zu Diana vor um ihr ins Ohr zu flüstern, "Du würdest nicht glauben was ich alles für Dinge mache. Schlimme, schlimme Sachen, die ich nicht einfach so Preis geben werde..." Gleichd arauf stellte sich die junge Frau wieder normal hin. "Wenn es eine Tochter wird nenne ich meine Kleine Stella", sagte Luna fröhlich und begann erneut zu lächeln.

_________________
"Reden" Denken "Fremde Worte" ~Zauber~
Lunas Theme



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zatana
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 2315
Anmeldedatum : 25.03.12
Ort : Kuhkaff XP

Charakter Info
Klasse: Vorreiter
Lebensenergie:
3000/3000  (3000/3000)
Manapool:
2000/2000  (2000/2000)

BeitragThema: Re: Erdgeschoss   So Apr 24, 2016 2:36 am

Das Wiedersehens-Gespräch zwischen Diana und Luna wurde immer, immer seltsamer... Man musste dem ganzen Wohl einen Riegel vorschieben, oder? Nun Zatana beobachtete erst mal nur, hielt aber jetzt ihrerseits ein Taschentuch an Lunas Nase, nachdem Diana sich von ihr gelöst hatte, damit sie nicht mehr weiter alles vollblutete.
Diana gab trocken zu, dass sie schwanger war und Luna freute sich darüber, dass sie Tante wurde. Sie wollte, dass das Kind eine Stelle wurde, wenn es ein Mädchen war. Und dann gab Luna ihrerseits, seltsam wie sie gerade war, zu das sie schwanger war. Danach flüsterte sie Diana etwas ins Ohr, was Zatana dank Werwolfgehör jedoch verstand, denn Luna meinte, sie tat schlimme, schlimme Sachen... Dann stellte sich die Magierin wieder hin und meinte, wenn ihr Kind eine Tochter werden würde, dann würde sie es Stella nennen.... Das war Zatana langsam ein wenig zu bunt und sie stellte trocken fest: "Keine von euch beiden Frauen ist schwanger." Sie sagte das mit unumstößlicher Entschlossenheit, weil sie sich sehr sicher bei dem Punkt war... Schwangere rochen einfach anders, für Zatanas feine Werwolfnase. Doch das behielt sie für sich.
Jetzt sah Zatana endlich eine Gelegenheit, Diana kurz zu umarmen, da sie sich das ja gewünscht hatte. "Du weißt gar nicht, wie sehr du mir gefehlt hast", meinte Zatana leise, als sie Diana im Arm hielt. Dann löste sie sich wieder von ihr und fragte, ich hoch erhobener Augenbraue: "Mh, kann es sein, dass du dich irgendwie verändert hast?" Nun Zatanas Feinfühligkeit war als Werwolf viel sensibler.

_________________



♪♫♪Violent Phönix Theme♪♫♪
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Diana
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 714
Anmeldedatum : 17.04.14
Ort : D-Town

Charakter Info
Klasse: Magier
Lebensenergie:
1550/1550  (1550/1550)
Manapool:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: Erdgeschoss   So Apr 24, 2016 2:49 am

Luna wollte unbedingt, dass Diana ihr Kind, sollte es eine Tochter werden, Stella nannte. Behauptete dann aber, dass sie ihr eigenes Kind, da sie ja auch schwanger war, im Falle einer Tochter ebenfalls Stella nennen würde. Das ging doch nicht! "Nein! Das kannst du doch nicht machen! Du kannst nicht einfach den Namen von meiner Tochter stehlen!" behauptete sie ganz entrüstet. War es besorgniserregend, dass Luna behauptete sie mache schlimme, schlimme Sachen? Definitiv nicht. Vermutlich meinte sie damit sowas wie vor dem Essen nicht die Hände waschen. Sehr unhygienisch, so ein Verhalten konnte Diana keinesfalls bei ihrer Schwester dulden. "Nein Luna. Du wirst dir die Hände vor dem Essen waschen beim nächsten Mal! Sonst bekommst du Ärger." sagte sie tadelnd. "Und du wirst auch kein Essen einfach so in deine Taschen stopfen, hast du mich verstanden?" Woher Diana das wusste? Sie wusste es eben. Außerdem konnte sie den Geruch von Taschenkäse vernehmen. Dann schob Zatana allerdings der ganzen Schwangerschaftskiste einen Riegel vor indem sie behauptete keine der beiden sei schwanger. So eine Enttäuschung aber auch! Diana hatte sich doch bereits so sehr auf ihre kleine Tochter gefreut... "Och menno, du bist mir ja eine! Musst mir immer den Spaß verderben!" sagte sie während sie Zatana ebenfalls in den Arm nahm. Dann fragte sie ob sie sich irgendwie verändert hatte. Ja. Gut das es jemandem auffiel?! "Ja. Ich bin älter geworden, sieht man mir das so sehr an?! Außerdem scheinen meine Brüste ja gewachsen zu sein. Interessant." Sie dachte ein wenig darüber nach, aber letztlich kam sie zu dem Entschluss, dass sie sich im Prinzip nicht wirklich verändert hatte. "Ich habe lediglich einige offene Rechnungen beglichen und kann nun guten Gewissens nach vorne blicken." sagte die Lunar-Magierin mit dem freundlichsten Lächeln.

_________________

Takuma, Yuuji >> Diana << Shino, Reza, Yasuo, Elissa, Pyramea, Mikasa
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Luna Umbra
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 918
Anmeldedatum : 16.09.14

Charakter Info
Klasse: Arkanist
Lebensenergie:
1650/1650  (1650/1650)
Manapool:
800/800  (800/800)

BeitragThema: Re: Erdgeschoss   So Apr 24, 2016 10:48 pm

Diana wirkte empört ob Lunas Äußerung, dass auch sie ihre Tochter Stella nennen würde und merkte deutlich an, dass sie nicht einfach den Namen Dianas Tochter stehlen könne. "Doch das kann ich, weil das meine Idee war. Abgesehen davon wären Stella und Stella voll süß zusammen! Sonst musst du sie halt Anaid nennen!", gab Luna entschlossen zurück. Zatana mischte sich allerdings gleich darauf in das Gespräch ein und meinte, dass keine der beiden schwanger wäre. Da hatte sie wohl recht. "Hehe erwiiiiiiischt. Zatana-O-nee-chan weiß halt besser Bescheid als du Diana~", sagte die Schwarz-Weißhaarige mit einen schelmischen Grinsen, noch bevor Diana wieder anfing zu sprechen. Diesmal tadelte sie Luna grundlos dafür, dass sie sich vor dem Essen angeblich die Hände nicht wusch oder aber Essen in ihren Taschen hätte, was natürlich nicht der Fall war. "Pfui! Was denkst du eigentlich von mir? Ich mag vielleicht verrückt sein, aber meine Hände sind immer schön sauber rein und vor allem vor dem Essen! Und Essen in meinen Taschen? Wie kommst du darauf?" Man vermochte es vielelicht nicht für bare Münze zu nehmen, aber gerade eben war Luna wirlich angesäuert. Solch eine Unterstellung war einfach frech, egal wer das sagte...

_________________
"Reden" Denken "Fremde Worte" ~Zauber~
Lunas Theme



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zatana
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 2315
Anmeldedatum : 25.03.12
Ort : Kuhkaff XP

Charakter Info
Klasse: Vorreiter
Lebensenergie:
3000/3000  (3000/3000)
Manapool:
2000/2000  (2000/2000)

BeitragThema: Re: Erdgeschoss   So Apr 24, 2016 11:47 pm

Jetzt ging der bunte Zirkus weiter... Diana behauptete, dass Luna nicht einfach den Namen ihrer Tochter stehlen konnte und Luna behauptete, sie könne es doch, da es ihre Idee gewesen war.
Doch dann verlangte Diana, weil sie wohl dachte das es die Sache war die Luna ausgefressen hatte, dass Luna sich vor dem nächsten Essen die Hände waschen sollte... außerdem sollte sie sich kein Essen in die Taschen stecken. Mhm... Essen, dass war ein gutes Stichwort... auch wenn Zatana auf dem Weg hierher ein Tier gerissen hatte, so bekam ihr Werwolf gerade jetzt wieder Hunger. Wo Luna ihr kurz zuvor etwas zu Essen angeboten hatte, hatte sie noch abgelehnt... jetzt bereute sie es.
Während sie den Gedanken an Essen nach ging, wurde sie plötzlich von Diana ein wenig angemeckert, warum sie ihr immer den Spaß verderben musste... "Ich verderbe dir nicht immer den Spaß, nur manchmal, Kleine", meinte Zatana und grinste Diana frech an. Luna war derweil wieder derp, meinte sie wurde erwischt von Zatana und nannte sie O-nee-chan, als sie behauptete, Zatana wüsste besser Bescheid als Diana. "Manchmal, aber nicht immer", berichtete die Requip-Magierin.
Währenddessen empörte sich die Half-Luna, dass Dianas Behauptungen übers Hände waschen und Taschen-Essen vollkommen falsch waren, sie wirkte sogar ein wenig eingeschnappt. Während Diana erzählte, dass sie älter geworden war und in ihrer Abwesenheit wohl eine offene Rechnung beglichen hatte. Zatana, die wohl irgendwie die Vernünftige gerade Spielen musste, versuchte nun abzulenken.
"Wie wäre es, wenn wir etwas zusammen Essen und danach nehmen wir Diana mit auf den Auftrag, wo wir eigentlich Yumiko mitnehmen wollten?", fragte Zatana und warf Luna einen eindeutigen Blick zu.

_________________



♪♫♪Violent Phönix Theme♪♫♪
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Diana
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 714
Anmeldedatum : 17.04.14
Ort : D-Town

Charakter Info
Klasse: Magier
Lebensenergie:
1550/1550  (1550/1550)
Manapool:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: Erdgeschoss   Mo Apr 25, 2016 12:24 am

Diana hätte ja Luna aufzeigen können warum es so offensichtlich war, dass sie mal wieder Taschenkäse hatte, aber sie beschloss es einfach zu lassen. Wenigstens hatte sie saubere Hände, also war sie weitaus weniger eine Gefahr für die Öffentlichkeit als anfänglich befürchtet. "Du musst mir beizeiten mal mitteilen wie es bei dir um gewisse Dinge steht, meine liebe Zatana~~~ ( ͡° ͜ʖ ͡°)" sagte Diana mit einem kleinen Seitenstich zu ihrer besten Freundin. Dann schlug Zatana vor sie könnten ja erst einmal etwas Essen und anschließend auf einen Auftrag gehen. Das klang doch wunderbar wenn es nach der Lunar-Magierin ging. "Ich bin definitiv dafür. Auch wenn ich momentan nichts essen werde." sagte sie und war froh, dass wieder alles seinen gewohnten Gang ging ohne irgendwelche großartigen Probleme. Nun beobachtete sie Luna um zu erfahren ob sie sich, sollte sie etwas essen wollen, die Hände waschen ging oder nicht. Wenn nicht würde sie beizeiten noch den Hintern versohlt bekommen. Oh ja. Lügen hatten kurze Beine und der Mond würde sie genau dafür bestrafen wissen!

_________________

Takuma, Yuuji >> Diana << Shino, Reza, Yasuo, Elissa, Pyramea, Mikasa
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kenji
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 1752
Anmeldedatum : 16.02.15
Ort : frag mich doch ^/o\^

Charakter Info
Klasse: Magier
Lebensenergie:
1950/1950  (1950/1950)
Manapool:
1750/1750  (1750/1750)

BeitragThema: Re: Erdgeschoss   Di Apr 26, 2016 10:37 pm

cf: Quest

Im Nachhinein war es vielleicht nicht so klug gewesen die Leinenrobe zu zerreißen und den restlichen Weg oben ohne zurück zu legen. Anderseits war die Erleichterung, die er gespürt hatte, als er nicht nur aus diesen einmalig hässlichen Kleidungsstück endlich raus gekommen war unvergleichlich gewesen. Und die Freude als er es in der Luft zerfetzt hatte. Unbeschreiblich. Doch nun flog er gerade über die Dächer von Era und es wurde ihm doch ein wenig kalt. Dass sich Jorsin zu ihm gesellte, freute ihn zwar aber half leider nicht wirklich. Der schöne Gesang des Vogel war ihm jederzeit willkommen, doch im Moment bemühte er sich einfach schnellst möglich in die Gilde und somit auch in sein Zimmer zu kommen. Wie ein Wirbelsturm schoss er in die Gilde und verschwand auch gleich in seinen Zimmer. Dass ihn jemand womöglich oben ohne gesehen hatte, störte ihn nicht, da er meistens sowieso halb nackt rumlief, aber die Kälte konnte er nun einmal gar nicht leiden. Schnell zog er sich um und verließ in seiner gewohnt außergewöhnlichen Kleidung sein Zimmer in Richtung Erdgeschoss. Nun da es ihm langsam wieder warm wurde, konnte er sich auch wieder dem geschäftlichen widmen. Er war mal wieder fast pleite also blieb ihm nichts übrig als gleich wieder auf ein Auftrag anzunehmen. Ohne zu viel Ehrgeiz aber auch nicht absolut gelangweilt ließ er seinen Blick über die zettel am Questboard streifen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dubhe
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 1114
Anmeldedatum : 29.08.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
405/1100  (405/1100)

BeitragThema: Re: Erdgeschoss   Di Apr 26, 2016 11:27 pm

Dubhe hatte seit Ewigkeiten nichts mehr Gemacht um an Geld zu kommen auch Brauchte sie mal wieder etwas zu Essen was bedeuted das Sie einen Auftrag anhemen musste. Sie ging zum Questboard wo ein sehr großgewachsender exzentrisch aussehnder Man und Sah sich die Aufträge an. Dubhe Bemerkte das er auch Die A-Rang Aufträge begutachtet und diese Gaben Gutes Geld abwarfen doch leider waren sie nur für mehre Personen was Dubhe Schwachsinn fand, da aber Jedes Land seine Eigenen bestimmungen hatte musste diese leider auch eigehalten werden weswegen sie Einen Zettel nahm und den Kerl neben ihr fragte: "Hey, kommst du mit auf diese Quest ich brauche einen Partner und du scheinst auch einen zu brauchen." Sie schaute zu ihm hoch und versuchte überheblich zu schauen was durch den Größenunterschied sehr lächerlich aussah. Das merke sie dann auch gleich und versuchte nur noch frodern zu dem Blönden Riesen Hochzublicken. Doch Dubhe hatte da ihre Zweifel, dass das funktionieren würde.

_________________
Dubhe sagt etwas, Dubhe denkt :3

Die Bestie sagt etwas,
Outfit
Spoiler:
 


Battle theme
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.hitbox.tv/Jadenjorr
Luna Umbra
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 918
Anmeldedatum : 16.09.14

Charakter Info
Klasse: Arkanist
Lebensenergie:
1650/1650  (1650/1650)
Manapool:
800/800  (800/800)

BeitragThema: Re: Erdgeschoss   Mi Apr 27, 2016 5:25 pm

Das Gespräch zwischen Zatana und Diana setzte sich einen Augenblick lang fort, ehe Zatana vorschlug zunächst etwas zu essen, bevor sie Diana auf den Auftrag mitnehmen würden, auf den sie mit Yumiko hätten gehen wollen. Luna wirkte etwas erstaunt. Hatte sie nicht kurze Zeit zuvor Zatana erst Paprika und Käse angeboten? "Vorhin als ich dir Paprika und Käse angeboten habe wolltest du nichts und dabei habe ich dir das EXTRA aufgehoben...", gab Luna enttäuscht von sich und setzte ein wehleidige Mimik auf. Da wollte sie einmal nett sein und dann wurde diese Geste weggetreten wie der Kopf eines frisch Enthaupteten!!! "Aber gut, dass können wir meinetwegen machen... Kommt Hans auch mit?" Weiterhin setzte die derzeit Schwarz-Weißhaarige ihr trauriges Schauspiel fort um auf diese Weise Mitleid erregen zu können, Schließlich war sie ein Opfer von ganz gemeiner minderwertschätzung ihres Essensangebotes! Alleine deswegen war es schon einen Versuch Wert etwas auf die Tränendrüse zu drücken um die nötige Aufmerksamkeit zu bekommen, die die zukünftige Mondgöttin brauchte.

_________________
"Reden" Denken "Fremde Worte" ~Zauber~
Lunas Theme



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kenji
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 1752
Anmeldedatum : 16.02.15
Ort : frag mich doch ^/o\^

Charakter Info
Klasse: Magier
Lebensenergie:
1950/1950  (1950/1950)
Manapool:
1750/1750  (1750/1750)

BeitragThema: Re: Erdgeschoss   Mi Apr 27, 2016 6:07 pm

Während er sich die verschiedenen Aufträge, die am Questboard hingen, ansah, wurde Kenji auf einmal angesprochen. Ein wenig verwundert schaute Kenji in die Richtung ,aus der die Stimme kam und entdeckte dann eine junge Frau, die ihn komisch ansah. Nachdem er sich an den Blick gewöhnt hatte, antwortete er ihr „ Mh, klar warum nicht.“ Ohne nachzufragen schnappte sich der Magie den Zettel aus der Hand der Dame und las ihn sich durch. Der Auftrag sah interessant aus. „Sieht nach Spass aus. Also brauchst du noch was oder können wir los?“ mit einem freundlichen Lächeln schaute er zu seiner Begleiterin runter und reichte ihr den Zettel wieder. Hatte er sie überhaupt schon mal gesehen? Kannten sie sich? Nein. Wohl eher nicht. Hoffentlich! Sonst würde das nächste recht peinlich werden. „ Ich bin Kenji und heißt?“ wollte er wissen. Zum Glück trug er wieder seine Sonnenbrille, die den Blick seiner verwirrten Augen verdeckte und man nur sein lächeln sehen konnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zatana
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 2315
Anmeldedatum : 25.03.12
Ort : Kuhkaff XP

Charakter Info
Klasse: Vorreiter
Lebensenergie:
3000/3000  (3000/3000)
Manapool:
2000/2000  (2000/2000)

BeitragThema: Re: Erdgeschoss   Mi Apr 27, 2016 9:54 pm

Zatana sah Diana verdutzt an, denn sie wusste nicht genau, was für gewisse Dinge ihre Freundin meinte. Was könnte sie nur meinen? Selbst wenn sie darüber nach dachte, sie wusste keine Antwort darauf. Naja, Diana würde ihr hoffentlich irgendwann erklären, was sie gemeint hatte und darauf konnte Zatana auch warten, sie sagte dazu aber erst einmal nichts weiter.
Aber die anderen beiden Frauen waren dafür, dass sie erst noch etwas Essen konnten und danach gemeinsam zur Quest aufbrachen. Das klang natürlich schon Mal super. Auch wenn Luna jetzt natürlich eingeschnappt war, weil Zatana auf einmal etwas Essen wollte, aber vorhin ihre Paprika und Käse nicht haben wollte. "Beruhige dich bitte, Luna", wollte Zatana sie beschwichtigen, wusste aber nicht genau, wie sie sich erklären sollte, immerhin war es schon sehr seltsam was sie da tat und sagte. Luna konnte ja auch nicht wissen, dass in Zatana ein launischer Werwolf lauerte. "Ich kann deine Paprika und Käse immer noch essen, oder? Immerhin hatte ich vorhin keinen Hunger, jetzt aber schon."
Dann sah sie, dass Kenji und Dubhe auch in der Gildenhalle waren, direkt in der Nähe beim Questboard. Dubhe mochte sie recht gerne, winkte ihr also kurz zum Gruß zu, egal ob sie es sah oder nicht, und dann wandte sie sich wieder ihrer Gesellschaft zu. "Also ich denke, ich lasse Hans in der Gildenhalle, einige Aufgaben sind sicherlich zu gefährlich für ihn."

_________________



♪♫♪Violent Phönix Theme♪♫♪
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dubhe
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 1114
Anmeldedatum : 29.08.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
405/1100  (405/1100)

BeitragThema: Re: Erdgeschoss   Fr Apr 29, 2016 11:19 am

Ihr wurde einfach der Zettel aus der Hand gerissen. Sie blinzelte kurz und schaute dann auf den Zettel, oder besser gesagt auf den abwesenden Zettel den Sie sich noch nicht mal druchgelesen hatte. Selbst wenn hätte sie noch nicht die Zeit gehabt um sich den Auftrag durchzulesen da sie immernoch schwierigkeiten mit der Schrift hatte. Auch wurde sich Dubhes gegenüber vorgestellt, aber Irgednwas passte da nicht Sie war kein Experte der gramatik doch Sie glaube das in Kenjis Satz ein Wort fehlte. Sie lächelte trozdem und antworte: "Mein Name ist Dubhe und nein Ich habe alles Dabei also wenn Dir nichts Fehlt und du weist wo es lang geht geh Voraus" Denn Dubhe wusste nicht wie der Weg zum Auftragsort war. Sie erboerte sich mit Mühe den Zettel zurück und laß sich diesen Langsam Druch wobei sich ihre Lippen leicht bewegeten. Sie hob eine AUgenbraue und meinte dann "Ich dachte diese Ausfträge sollen schwerer sein, aber der Scheint ja ziemlich einfach zu werden" Sie dachte dabei an ihre Portale mit der Sie nach und Nach die Ganze Stadt in den Void verschwinden lassen konnte würde wohl leicht verdientes Geld werden was sie nie Störte

_________________
Dubhe sagt etwas, Dubhe denkt :3

Die Bestie sagt etwas,
Outfit
Spoiler:
 


Battle theme
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.hitbox.tv/Jadenjorr
Kenji
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 1752
Anmeldedatum : 16.02.15
Ort : frag mich doch ^/o\^

Charakter Info
Klasse: Magier
Lebensenergie:
1950/1950  (1950/1950)
Manapool:
1750/1750  (1750/1750)

BeitragThema: Re: Erdgeschoss   Sa Apr 30, 2016 3:09 pm

Die Magierin stellte sich als Dubhe vor und meinte, dass sie alles hätte was sie brauchen würde und wenn er alles hätte, solle er voran gehen, da er wisse wo es langgehe. Ihren Kommentar tat der Paradiesvogel anfangs nur mit einem Nicken ab, bis er sich ein paar Gedanken zu dem Thema gemacht hatte und seine Begleiterin an diesen teilhaben ließ. „ Nun im Moment sieht es vielleicht noch so aus, aber später könnte es ganz anders sein. Manche Probleme zeigen sich erst wenn man bei der Ausführung des Auftrags ist.“ Nachdem diese Angelegenheit für ihn geklärt war, machte sich Kenji auf den Weg nach Gruselstadt um sich mit ihren Auftragsgeber zu treffen. Zwar war der Magier kein Pessimist doch hatte er bei seinen anderen Aufträgen die Erfahrung gemacht, es manchmal nicht so einfach war wie es auf ersten Blick schien. Daher war Vorfreude nicht immer gerechtfertigt und Vorsicht wohl eher angebracht.

Gt: Gruselstadt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Erdgeschoss   

Nach oben Nach unten
 
Erdgeschoss
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 34 von 37Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 18 ... 33, 34, 35, 36, 37  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Eingangshalle/Bar (Erdgeschoss)
» Gang [Schule-Erdgeschoss]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fairy Tail GenX :: RPG Welt :: Era :: Violent Phoenix Gildenhaus-
Gehe zu: