StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin



Teilen | 
 

 Eingangshalle der Gilde

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 23 ... 40  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Eingangshalle der Gilde   Sa Apr 07, 2012 1:23 am

das Eingangsposting lautete :

Der Eingang zur Gilde ist mit einer großen Tür ausgestattet, die eine Höhe von 2,50 Metern erreicht und somit recht protzig wirkt. Auch in die Breite preist sich die Tür und gibt jeden Gildenmitglied die Pforten frei, zum Eintritt. Nachdem der Eintritt in die Halle gewehrt wurde, wird man recht warm und gemütlich empfangen. Empfangen insofern, dass es eine gemütliche Ausstrahlung gibt, die einen entgegen kommt, wenn man die Halle betreten hat.
Am Ende des recht langen Ganges ist ein großes schwarzes Brett an dem sich einige Aufträge ansammeln und den Mitgliedern als Job zur Verfügung stehen.
Zur linken Seite kann man sich sogar freundlich bedienen lassen und sich mit einem schönen Getränk seiner Wahl oder einer Speise, bei den recht gemütlichen Sitzgelegenheiten entspannen und zur Ruhe kommen.
In der Halle wird sogar im Hintergrund leise Musik abgespielt, die von einer Jukebox stammt.
Dies soll die Atmosphäre bessern und aufgebrachte Gemüter runter bringen, denn das Gebäude soll schließlich nicht verwüstet werden.
Auch wenn diese Gilde aus Kopfgeldjägern besteht und es auch einige recht skrupellose sich unter den Mitgliedern befinden, wird darauf geachtet, dass alle in der Gilde im Einklang sind und auch als Kopfgeldjäger sich unterstützen.
Auch die Gildenmeisterin hält sich hier oft auf und sitzt meist in der Nähe einer Treppe die zu höheren Stockwerken führen, wie zum Beispiel ihr ganz spezielles Sprechzimmer oder diverse andere Räume.

__________________________________________________________________________

Reyalin saß wie so oft auf ihren bestimmten Platz nahe der Treppe.
Es war eine recht dunkel gehaltene Ecke der Halle und bot einen absoluten Ruhepol für sie, um sich bei einem Gläschen Wein und der Musik der Jukebox zu entspannen.
Ihr war mal wieder etwas öde an dem Tag und wusste nich so recht mit sich etwas an zu fangen.
Hin und wieder seufzte sie mal mehr und mal weniger stark.
Zudem wurde ihr langsam immer wärmer, was wohl auch am Wein liegen könnte, aber daran dachte sie gerade nicht und öffnete zwei Knöpfe ihres Kleides auf Brusthöhe.
Sie war der festen Überzeugung, dass sie das falsche Outfit für heute gewählt hatte, aber in ihr Zimmer gehen, um sich um zu ziehen, wollte sie sich nicht.
Dazu war sie zu faul gewesen.
Sie wollte lieber ihre Mitglieder beobachten und abwarten, ob nicht vielleicht etwas Interessantes passieren würde.

Nach oben Nach unten

AutorNachricht
Michiru
C-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 288
Anmeldedatum : 22.11.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
500/500  (500/500)

BeitragThema: Re: Eingangshalle der Gilde   Di Dez 11, 2012 9:15 pm

Naoto hatte sich etwas abgewandt und interessierte sich anscheinend nicht mehr für das Thema oder aber er wollte auch einfach nicht unhöflich sein und gebannt dem Gespräch lauschen. Wie auch immer, so war es Hiita jedenfalls auch lieber. Falls sie nun gleich freudig zum Gildenhaus von Fairy Tail reisen würde, sollte ihn das nicht zu interessieren haben. Allerdings war die Antwort von Seraphim nicht die, die die Rothaarige erhofft hatte. Die Gildenmeisterin meinte nämlich, dass der Name der Cousine Rhythmia war, nicht Eria. Etwas enttäuscht ließ Hiita dabei den Kopf sinken und die Angespanntheit in ihrem Körper löste sich wieder. Es wäre wohl zu einfach gewesen, was? Seraphim fragte nun noch, ob der Name ihr irgendwas sagte, woraufhin die Magierin kurz überlegt, ob sie darauf überhaupt antwortete. Es war doch wohl offensichtlich, dass sie das Mädchen nicht kannte und auf den Namen einer Anderen gehofft hatte. „Nee…“, sagte Hiita dann schließlich und ergänzte nach einer kurzen Pause: „…interessiert mich aber auch nicht.“. Die Rothaarige wusste auch nicht so recht, warum sie sich möglicherweise dafür interessieren sollte. Schließlich waren das alles nur ihre Cousinen, entfernte Verwandte, von denen sie nie was gehört hatte. Dementsprechend bestand auch keine richtige Bindung zwischen ihnen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Naoto
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 589
Anmeldedatum : 17.11.12
Ort : BlaBLa-Stadt :PP

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
500/500  (500/500)

BeitragThema: Re: Eingangshalle der Gilde   Di Dez 11, 2012 9:51 pm

Naoto sah eine Fliege um ihren Tisch herumfliegen und verfolgte sie mit seinem Blick, bis sie auf dem Tisch landete. Er stellte sein Glas beiseite und besah sich das Tier genauer. Es hatte einen grünen bis türkisen Farbton und war nun wirklich kein kleiner Brummer. Naoto grinste die Fliege an, die daraufhin wegflog. Naoto sah ihr einen Moment hinterher und fing dann wieder an zu trinken. Als er das Glas geleert hatte, ließ er es erstmal so stehen und sah gelangweilt zu, wie die Wassertropfen das Glas hinunterliefen. Als sie am Boden des Glases eine gewisse Masse errreicht hatten, trank Naoto sie aus und sah dann mal kurz zu den anderen beiden hinüber und hörte kurz zu, ob sie schon fertig waren. Hiita meinte, dass sie irgendetwas nicht interessierte, was wohl bedeutete dass die beiden jetzt fertig waren. Also richtete Naoto nun seine volle Aufmerksamkeit auf die beiden und setzte sich wieder aufrecht hin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caren Hortensia
C-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 435
Anmeldedatum : 21.06.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
900/900  (900/900)

BeitragThema: Re: Eingangshalle der Gilde   Di Dez 11, 2012 11:18 pm

Hiita schien kein Interesse an ihren verwandten zu haben. Sie kannte diese wohl auch nicht und schien somit mit ihnen nicht wirklich verbunden zu sein. Seraphim lies es so wie es nun war und wollte nicht weiter nach hacken. Es war Hiitas entscheidung ob sie ihre verwandte sehen wollte oder nicht. Naoto schien bemerkt zu haben das dass gespräch nun zu ende war. Er schien sich auf stumm gestellt zu haben was Sera Respektierte. Denn immerhin ging es ja nur Hiita etwas an. Es war immerhin ihre entscheidung wem sie das alles weiter erzählte. "Nun was werdet ihr als nächstes machen" fragte sie Naoto und Hiita. Sera wünschte sich das sie ein Anhaltspunkt für Hiitas dierekte verwandte hätte jedoch konnte sie keinen besorgen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Michiru
C-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 288
Anmeldedatum : 22.11.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
500/500  (500/500)

BeitragThema: Re: Eingangshalle der Gilde   Mi Dez 12, 2012 1:50 pm

Nachdem Hiita sich dazu geäußert hatte, wandte Naoto sich auch wieder zu ihnen, da er wahrscheinlich dachte, das Gespräch wäre beendet. War es ja auch zumindest für die Rothaarige, sie hatte zwar erfahren, dass sie Verwandte in Fairy Tail besaß, dass ihre Schwester jedoch nicht dazu zählte, womit die Sache für sie gegessen war. Auch Seraphim ging nicht weiter darauf ein und fragte stattdessen lieber, was Hiita und der Junge jetzt vorhatten. Daraufhin sah die Magierin kurz etwas verwirrt zu Naoto. Was sollte sie denn mit ihm machen? Die Rothaarige dachte, dass das mit der Quest eine einmalige Sache gewesen wär uns sie das jetzt nicht ständig machen musste, aber vielleicht ja doch. Jedenfalls wusste Hiita nicht so recht, was sie darauf antworten sollte und zuckte deswegen einfach nur die Schulter. Vielleicht hatte der Junge ja ne Idee.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Naoto
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 589
Anmeldedatum : 17.11.12
Ort : BlaBLa-Stadt :PP

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
500/500  (500/500)

BeitragThema: Re: Eingangshalle der Gilde   Mi Dez 12, 2012 4:48 pm

"Nun was werdet ihr als nächstes machen", fragte Seraphim die Hiita und Naoto, woraufhin Hiita kurz verwirrt zu Naoto sah und dann mit den Schultern zuckte. Naoto sah auch etwas verwiirt drein und fragte die Meisterin: "Entschuldige, aber ist das nicht eine einmalige Sache gewesen?" Er sah kurz zu Hiita und fügte dann noch hinzu: "Obwohl ich kein Problem damit hätte, weiter mit Hiita zu arbeiten.". Er lächelte Hiita kurz an und sah dann wieder zu Seraphim. "Weder sie noch ich brauchen einen Babysitter. Jeder von uns beiden kommt gut allein zurecht, aber wenn du meinst wir sollen Aufträge zusammen erledigen, okay. Befehl ist Befehl." sagte er und lehnte sich wieder zurück.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caren Hortensia
C-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 435
Anmeldedatum : 21.06.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
900/900  (900/900)

BeitragThema: Re: Eingangshalle der Gilde   Do Dez 13, 2012 12:25 am

Hiita und Naoto waren etwas von Sera´s frage verrwirrt. Hiita wusste nicht genau was sie sagen sollte. Naoto fragte Sera ob es nciht eine einmalige Sache gewesen wäre. Auch hatte er kein problem damit gehabt weiter mit ihr auf eine mission zu gehen. Er erwähnte auch das sie kein aufpasser brauchten doch wenn es Sera befehlte das die beiden dann zusammen auf eine quest gehen. "Da scheinst ihr die frage falsch verstanden zu haben. Ich will eich nicht zwingen das ihr zusammen arbeitet. Meine Frage war auf die einzelne Person gerichtet." sagte Seraphim. Die beiden waren wohl davon ausgegangen das Sera sie als Team zählte doch dies war nicht so. Die erste Mission diente auch nur dazu das sie sich ein wenig kennen lernten. "Ist nun meine frage klar?" fragte Seraphim die beiden. Vllt wären auch beide bereit eine Antwort zu geben was sie als nächstes vorhaben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Michiru
C-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 288
Anmeldedatum : 22.11.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
500/500  (500/500)

BeitragThema: Re: Eingangshalle der Gilde   Sa Dez 15, 2012 12:03 pm

Auch Naoto verstand nicht so Recht, was Seraphim von ihnen wollte und erklärte ihr das nochmal. Der Junge hatte auch gedacht, dass es eine einmalige Sache gewesen wäre, auch wenn er kein Problem damit hätte, nochmal mit der Rothaarigen auf eine Quest zu gehen. Er erklärte, dass sie beide gut allein klarkamen, aber wenn die Gildenmeisterin von ihnen verlangte zusammenzuarbeiten, dann würden sie dies tun, da es schließlich ein Befehl war. Auf Naotos letzte Bemerkung hin warf Hiita ihm kurz einen Blick zu. Wie kam er darauf, dass sie auch damit einverstanden wäre. Die Magierin hatte echt keine Lust, ihr Leben lang an diesen Jungen gebunden zu sein. Glücklicherweise klärte Seraphim die Beiden auf, da sie anscheinend etwas falsch verstanden hatten. Die Schwarzhaarige verlangte von den Magiern gar nicht, dass sie zusammenarbeiteten, ihre Frage war eher auf die einzelne Person bezogen. Nachdem sie dies erklärt hatte, fragte sie noch, ob die Sache nun klar war, woraufhin Hiita nickte. Allerdings wusste die Rothaarige nicht Recht, was sie nun auf die Frage antworten sollte. Am liebsten würde sie nach ihrer Schwester suchen, aber da es keinen Anhaltspunkt gab, wo diese sich aufhielt, konnte sie das eigentlich vergessen. Die Magierin entschied sich schließlich dazu, erst einmal nichts zu sagen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Naoto
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 589
Anmeldedatum : 17.11.12
Ort : BlaBLa-Stadt :PP

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
500/500  (500/500)

BeitragThema: Re: Eingangshalle der Gilde   Sa Dez 15, 2012 3:07 pm

Seraphim erklärte ihnen, dass sie es auf die einzelne Person bezogen hatte, woraufhin Naoto nickte. Sie fragte, ob ihre Frage nun bei ihnen angekommen war, weshalb er wieder nickte und sagte: "Ja, sie ist klar. Ich denke ich werde mich in Zukunft hier etwas herumtreiben und einige Aufträge erledigen. Vielleicht lerne ich einige Neue Take-Overs, wobei ich mich in diese wohl nicht so gut einleben könnte wie bei dem Wolf.". Hiita entschied sich nichts zu sagen, was er nur mit einem kurzen Blick zu ihr beachtete. Er war ebenfalls neugierig, was sie vor hatte und sie schien auch kein schlechter Mensch zu sein. Das weckte Sympathien in ihm hervor, doch aufzwängen wollte er sich nicht. Man hat die Entscheidungen von anderen zu respektieren und wenn Hiita nichts mit ihm zu tun haben will, dann soll es halt so sein. Wortlos stand Naoto auf, verwandelte sich in einen Wolf und ging Zum Gildeneingang, wo er sich nachdenklich hinlegte, während er nach draußen sah.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caren Hortensia
C-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 435
Anmeldedatum : 21.06.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
900/900  (900/900)

BeitragThema: Re: Eingangshalle der Gilde   Mi Dez 19, 2012 7:07 pm

Hiita beantowrtete Seraphims frage nicht und schwieg einfach. Seraphim wollte sie auch nicht zu einer Antwort zwingen und hackte nicht weiter nach. Naoto hingegen sagte das er einnige Aufträge erledigen wird und einige neue Take-over Techniken lernen wird. Dann stand Naoto wortlos auf verwandelte sich in einen Wolf und ging zum gildeneingang wo er sich dann hinlegte. Seraphim bestellte sich ein Tasse Tee und dies kam auch recht fix. Sie trank einen Schluck von dem Tee und wandte sich zu Hiita. "Möchtest du auch etwas tee?" fragte sie Hiita. Im Moment war es in der Gilde sehr ruhig. Seraphim fragte sich ob es schon immer so war. Sie war ja die meiste zeit unterwegs weswegen sie es nicht beurteilen konnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Michiru
C-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 288
Anmeldedatum : 22.11.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
500/500  (500/500)

BeitragThema: Re: Eingangshalle der Gilde   Do Dez 27, 2012 3:39 pm

Nachdem Hiita sich nicht äußern wollte, ergriff Naoto das Wort. Der Junge erzählte, dass er wohl demnächst noch ein paar Aufträge erledigen und vielleicht auch noch ein paar neue Take-Over-Formen lernen wollte. Daraufhin schien er kurz zu überlegen, ehe er aufstand, sich in einen Wolf verwandelte und sich in der Nähe des Eingangs hinlegte, wobei er nach draußen sah. Die Magierin beobachtete ihn noch eine Weile, bevor sie sich wieder abwandte und zu Seraphim schaute, welche sich einen Tee bestellt hatte und nun einen Schluck nahm, bevor sie die Rothaarige fragte, ob sie nicht auch eine Tasse wollte. Daraufhin überlegte Hiita kurz, meinte dann aber: „Klar, wieso nicht?“. Nach einer kürzeren Pause wollte sie allerdings nochmal auf eine Sache zu sprechen kommen, welche die Magierin etwas bedrückte. „Was weißt du sonst noch über die Namidas?“, fragt die Rothaarige. Wenn Seraphim nämlich von den Elementargeistern wusste, würde es für Hiita auch keinen Sinn mehr ergeben, so zu tun als wäre sie normale Feuermagierin. Allerdings müsste sie sich dann eine neue Masche einfallen lassen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Naoto
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 589
Anmeldedatum : 17.11.12
Ort : BlaBLa-Stadt :PP

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
500/500  (500/500)

BeitragThema: Re: Eingangshalle der Gilde   Do Dez 27, 2012 3:57 pm

Während Naoto nach draußen sah, wehte der Wind frische Luft in die Gilde. Es roch nach Frühling, nach Meer und Naoto konnte den Fisch vom Hafen nur allzu gut dazu warnehmen. Sein Instinkt drängte ihn nach draußen und er stand auch auf und streckte sich, als er hinaus gehen wollte. Doch der Wind wurde schwächer und nun stieg der Geruch von Feuer und Rauch wieder in Naotos Schnauze. Er drehte sich zu Hiita um und befand sie als interessanter als das, was draußen wohl zur Zeit ablief. Er lief wieder zu Hiita zurück und legte sich neben sie. Das, was die anderen beiden vorher beredet hatten, hatte er nicht mitbekommen, aber er sah sie aufmerksam an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caren Hortensia
C-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 435
Anmeldedatum : 21.06.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
900/900  (900/900)

BeitragThema: Re: Eingangshalle der Gilde   Fr Dez 28, 2012 11:57 am

Hiita wollte auch ein Tee. Dann fragte sie nochmal nach was Seraphim noch so wusste über die Namida. Seraphim wollte nicht dierekt sagen das sie wusste das die Namidas Elementargeister verwendeten. Also musste sie es etwas anders sagen. "Ich weiß das die Namidas immer in Begleitung sind" sagte Seraphim. Das müsste für Hiita reichen dachte sie sich den immerhin müsste sie wissen was Sera damit meinte. Mittlerweile kam auch schion naoto wieder in die GIlde und schaute die beide aufmerksam an. Selbst wenn er das von eben gehört hatte konnte er damit nichts anfangen. "Liege Ich falsch?" fragte Seraphim Hiita. Sie konnte sich ja auch irren den immerhin könnte Hiita auch nur zufällig Namida heisen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Michiru
C-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 288
Anmeldedatum : 22.11.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
500/500  (500/500)

BeitragThema: Re: Eingangshalle der Gilde   Fr Dez 28, 2012 4:27 pm

Auf Hiitas Frage hin äußerte sich Seraphim nur mit einer ziemlich diskreten Aussage, die für die Rothaarige allerdings eindeutig war. Die Bemerkung, dass Namidas immer in Begleitung waren, nahm nämlich schon fast vorneweg, dass die Gildenmeisterin Kenntnis von den Elementargeistern hatten. Aber solange sie diese noch nicht sehen konnte, steckte Hiita wohl noch nicht in Bredouille. Also äußerte sie sich auf Seraphims Frage nach Bestätigung nur so: „Nein, ich denke du könntest damit wohl recht haben.“. Währenddessen huschte der Blick der Magierin kurz rüber zu Kitsune, welcher nun aufmerksam die Gildenmeisterin beobachtete. Naoto war derweilen wieder zurückgekommen und hatte sich neben die Rothaarige gelegt. Damit dieses Gespräch nicht noch eine ungünstige Wendung für Hiita nehmen würde, fiel dieser deswegen auch sogleich ein Plan zur Ablenkung ein. Die Rothaarige wandte sich zu dem Wolf und fragte: „Na? Wollen wir nicht doch vielleicht nochmal eine Quest zusammen erledigen? Mir ist langweilig.“.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Naoto
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 589
Anmeldedatum : 17.11.12
Ort : BlaBLa-Stadt :PP

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
500/500  (500/500)

BeitragThema: Re: Eingangshalle der Gilde   Sa Dez 29, 2012 2:37 pm

Hiita fragt den Wolf, ob sie nicht noch eine Quest zusammen erledigen wollten, woraufhin dieser eifrig nickte und mit den Schwanz wedelte. Er ging zum Questboard, lehnte sich mit den vorderbeinen daran um weit genug nach oben zu kommen und reißt einen zufälligen C-Rang Auftrag herunter. Mit der Quest im Maul ging er wieder zu Hiita, machte Sitz und zeigte ihr so die Quest, die er im Maul hatte. Es ging darum, einen Phönix aufzuhalten. Vielleicht ein wenig unglücklich 'gewählt', wenn man bedenkt, dass Hiita eine Feuermagierin war und Naoto sich in Tiere verwandelte, aber er hatte nunmal auf gut Glück 'reingegriffen'. Naja wenigstens verwandle ich mich nicht in Pflanzen!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caren Hortensia
C-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 435
Anmeldedatum : 21.06.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
900/900  (900/900)

BeitragThema: Re: Eingangshalle der Gilde   Sa Dez 29, 2012 6:44 pm

Hiita bestätigte Seras Frage jedoch gleichzeitig lies sie es offen das sie dazu gehörte. Für seraphim war es nun klar das Hiita zu Reikos Clan gehörte. Dann fragte sie Naoto ob er nciht auf eine Quest gehen möchte mit ihr wieder. Naoto ging zum Questbrett und hollte eine Quest runter und brachte sie zu Hiita. "Ich wünsche euch beiden viel Glück" sagte sie zu den beiden. Sera freute es das hiita nun öfters mit anderen auf eine Quest ging. Sie fragte sich woran es nun lag. Vllt konnte sie Naoto vertrauen da dieser auch sehr vertrauenswürdig aussah vorallem als wolf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Michiru
C-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 288
Anmeldedatum : 22.11.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
500/500  (500/500)

BeitragThema: Re: Eingangshalle der Gilde   Sa Dez 29, 2012 7:01 pm

Naoto schien damit einverstanden zu sein, noch einmal mit Hiita auf eine Quest zu gehen, da er eifrig nickte und schon fast zum Questboard stürmte. Zurück kam der Wolf mit einem Zettel im Maul, welchen die Magierin auch gleich an sich nahm, allerdings nicht las. Das würde sie auf dem Weg zu ihrem Auftragsort machen. Der Take-Over-Magier wird sicherlich nichts total Banales ausgesucht haben, so viel traute Hiita ihm zumindest zu. Die Rothaarige richtete sich auf. Ihren Tee hatte sie nun ja doch nicht trinken können, aber das war ihr auch relativ egal, da sie so schnell wie möglich von hier weg wollte. Die Glückwünsche der Gildenmeisterin nahm Hiita nur nickend an und stapfte dann auch schon zur Tür hinaus. Naoto würde ihr schon folgen, wenn er mitkommen wollte.

[tbc: Engaia Island]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eingangshalle der Gilde   So Dez 30, 2012 2:30 am

Kyle kam nach einer Quest die mehr oder weniger schwer war wieder in der Gilde an, was hieß mehr oder weniger schwer? Nun sein Auftraggeber war recht schwer von begriff und so brauchte Kyle mehr zeit um ihm klar zu machen das die Aufgabe erledigt war. Eines führte zum anderen und so verpasste er nicht nur einen Zug sondern jeden erdenklichen Anschlusszug. Das warten war die reinste Folter nichts machte mochte er nicht wirklich, er hasste es zwar nicht aber noch weniger mochte er es, und trainieren konnte er ja auch schlecht da immer Zivilisten in der nähe waren. Außerdem sollte der Bahnhof ja heile bleiben damit Sera ihm nicht den Arsch aufreißt wenn sie die Rechnung sieht. Nachdem er endlich im Gildenhaus angekommen war, warf er sich regelrecht auf den Nächstbesten stuhl und bestellte sich was sehr schön kaltes zu trinken um diese hitze wieder los zu werden die er vom ständigen sprinten und laufen zum nächsten Bahnsteig aufgebaut hatte.
Nach oben Nach unten
Lucina
Gildenmeister
avatar


Anzahl der Beiträge : 739
Anmeldedatum : 28.12.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
3000/3000  (3000/3000)

BeitragThema: Re: Eingangshalle der Gilde   So Dez 30, 2012 3:38 am

Iris betrat die Haupthalle der Gilde Raging Fenrir. Einen Ort von dem sie sich erhoffte ihn in Zukunft als zuhause bezeichnen zu dürfen. Beim reingehen Sah sie sich rasch um und speicherte schnell die Details ihrer Umgebung. Die Anordnung der Tische, wer wo saß und was die jeweilige Person im Moment tat. Ihr fiel eine große gut gebaute Frau mit langem schwarzem Haar und Grünen Augen auf die eine recht Starke Aura zu verströmen schien. Iris entschied sich zu ihr rüber zu gehen und sie zu fragen ob sie ihr eventuell weiterhelfen könnte. Entschuldigung. Ich hoffe ich störe sie nicht aber ich bin auf der suche nach dem Meister dieser Gilde. Ich würde ihr nämlich gerne beitreten. Können sie mir vielleicht sagen wo ich ihn finde? Iris lächelte die Frau freundlich an und wartete geduldig darauf eine Antwort zu erhalten. Sie wollte schließlich einen ordentlichen ersten Eindruck bei allen hinterlassen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caren Hortensia
C-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 435
Anmeldedatum : 21.06.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
900/900  (900/900)

BeitragThema: Re: Eingangshalle der Gilde   So Dez 30, 2012 9:42 am

Hiita und Naoto machten sich auf dem Weg zur Quest. Kurz darauf kam Kyle wieder die etwas fertig aussah. Entweder war die Quest Schwer oder sie hatte probleme zurück zur gilde zu kommen. Kurz darauf kam eine weitere Person rein die zu Seraphim rüber ging. Sie war auf der Suche nach dem Meister dieser Gilde und schien nciht zu wissen das Seraphim die Meisterin war. Sie fragte nach dem aufenhalts ort des Meisters und wollte gerne beitreten. Seraphim begutachtete das Mädchen und merkte das sie Bewaffnet war mit 2 Katanas. Sie hat sich als auf den schwertkampf mit 2 schwertern spezialiesiert. "Sie müssen nicht weiter suchen" sagte Seraphim "Erzählen sie mir warum ich sie in die Gilde aufnehmen sollte und ihnen somit mein ertrauen schenken sollte." Seraphim war anfangs misstraurisch deswegen wollte sie immer etwas vom den Leuten etwas wissen bevor sie diese aufnahm.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eingangshalle der Gilde   So Dez 30, 2012 3:07 pm

Nach einer kurzen weile, während Kyle sich am Tisch entspannte und ganz bequem die Füße hoch legte die regelrecht vom ganzen latschen brannten, sah er ein Fremdes Mädchen in die Gilde kommen, sie sah sich um und suchte scheinbar nach der Gildenmeisterin, Kyles Annahme bestätigte sich als sie direkt zu Seraphim hin ging und fragte "Entschuldigung. Ich hoffe ich störe sie nicht aber ich bin auf der suche nach dem Meister dieser Gilde. Ich würde ihr nämlich gerne beitreten. Können sie mir vielleicht sagen wo ich ihn finde?" Das Mädchen war nicht schlecht bewaffnet. Seraphim meinte daraufhin "Erzählen sie mir warum ich sie in die Gilde aufnehmen sollte und ihnen somit mein ertrauen schenken sollte." 'Wenns ihr nur danach geht, sie sieht nicht so aus als wenn sie Sera von hinten erdrosseln würde wenn sich ihr die Gelegenheit bietet.'
Nach oben Nach unten
Lucina
Gildenmeister
avatar


Anzahl der Beiträge : 739
Anmeldedatum : 28.12.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
3000/3000  (3000/3000)

BeitragThema: Re: Eingangshalle der Gilde   So Dez 30, 2012 3:29 pm

"Sie müssen nicht weiter suchen" sagte die junge Frau zu Iris "Erzählen sie mir warum ich sie in die Gilde aufnehmen sollte und ihnen somit mein vertrauen schenken sollte." Iris verneigte sich leicht. “Ich möchte dieser Gilde beitreten um zu Beschützen. Ich stelle ihnen meine Klinge und mein Leben zur Verfügung und werde ihre Erwartungen niemals enttäuschen. Mein leben gilt der Gerechtigkeit, der Einhaltung von Ordnung und der Eliminierung derer die sie gefährden. Ich bin zu dem Entschluss gekommen das diese Gilde meine Interessen teilt und möchte euch deswegen unterstützen.“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caren Hortensia
C-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 435
Anmeldedatum : 21.06.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
900/900  (900/900)

BeitragThema: Re: Eingangshalle der Gilde   So Dez 30, 2012 4:13 pm

Die Junge frau erzählte das sie die Gilde beitreten möchte um zu beschützen. Auch sagte sie das sie sich sozusagen als Werkzeug verwenden lassen würde. Sie wolle Seraphim niemals Entäuschen und ein leben der Gerechtigkeit und Ordnung führen und das Böse Eleminieren. Sie sagte das diese Gilde die gleichen Interesse hätten. Auch zeigte sie Respekt da sie sich verbeugte. Sie schien de Weg des Schwertes zu gehen um Ordnung für diese Welt zu bringen. Demnach hatte sie auch einen bestimmten Stolz denn sie wahrscheinlich nie aufgeben würde. "Würden sie mir noch ihren Namen verraten?" fragte Seraphim die Junge Frau. Für Seraphim stand es schon fest das sie der Gilde beitreten wird.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eingangshalle der Gilde   So Dez 30, 2012 4:28 pm

“Ich möchte dieser Gilde beitreten um zu Beschützen. Ich stelle ihnen meine Klinge und mein Leben zur Verfügung und werde ihre Erwartungen niemals enttäuschen. Mein leben gilt der Gerechtigkeit, der Einhaltung von Ordnung und der Eliminierung derer die sie gefährden. Ich bin zu dem Entschluss gekommen das diese Gilde meine Interessen teilt und möchte euch deswegen unterstützen.“ Das gefiel Kyle irgendwie aber er wollte noch ein bisschen mehr Wissen, er sprang von seinem platz auf und nahm das Glas mit während er zu den beiden hinüber ging. "Darf ich da auch mal was einwerfen?" fragte Kyle und wartete gar nicht erst auf eine Antwort "Du sagst du willst beschützen, was willst du beschützen? Das musst du ja definieren können wenn du es schon als Grund nennst einer Gilde beizutreten"
Nach oben Nach unten
Lucina
Gildenmeister
avatar


Anzahl der Beiträge : 739
Anmeldedatum : 28.12.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
3000/3000  (3000/3000)

BeitragThema: Re: Eingangshalle der Gilde   So Dez 30, 2012 4:45 pm

Ihr gegenüber bat Iris nun ihren Namen zu nennen. Diesem Wunsch kam sie auch sofort nach. Ich bitte um Entschuldigung, wie unhöflich von mir. Mein Name ist Iris Kaine aber die meisten nennen mich einfach nur Kaine. Und wie darf ich euch ansprechen?“ Iris war mit der Etikette einer Gilde nicht ganz vertraut und so fragte sie lieber gleich anstatt später einen unnötigen Fehltritt zu riskieren. Sie war ebenfalls gespannt darauf wie die anderen Mitglieder der Gilde so waren und wie sie auf Iris reagieren würden. Hoffentlich würde es nicht all zu lange dauern bis sie sich eingelebt hatte. Sie fühlte sich ein wenig zu ihren anfangs Tagen bei ihrem Meister zurückversetzt. Dann kam auch schon eines der Mitglieder zu ihnen rüber. Und fragte was sie beschützen wolle. Auf eine solche Frage war sie nicht gefasst und als sie darüber nachdachte schwellte in ihr der alte Hass an der sie stets antrieb. “Die Menschen, ich will Menschen beschützen die es verdienen in Frieden zu leben ohne das irgend so ein widerlicher Abschaum sich an ihnen vergreift und ihr Leben zerstört. “ Sie spürte wie eine Träne ihre Wange herunter rollte und wischte diese schnell weg. Schließlich wollte sie keine schwäche demonstrieren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caren Hortensia
C-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 435
Anmeldedatum : 21.06.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
900/900  (900/900)

BeitragThema: Re: Eingangshalle der Gilde   So Dez 30, 2012 5:41 pm

Kyle ischte sich nun auch inns Gespräch ein und fragte was Kaine beschützen wollte. Sie antwortete darauf das sie die Menschen beschtzen wollen die es verdient haben in ruhe zu leben ohne das sie on den schlechten Menschen angegriffen werden. Kaine wollte fragen wie sie Seraphim nennen sollte. Sera war die gane Master Sache noch nciht ganz gewöhnt. Sie stellte sich also vor wie sie es schon immer tat. "Mein Name ist Seraphim und ich komme aus der Kyuuketsuki Familie. Ihr könnt mich aber auch ruhig Sera nennen." dann hollte sie auch schon den Gildenstempel hervor. "Also Kaine-dono ich freue mich auf eine gute zusammen arbeit" sagte sie und verpasste ihr den Gildenstempel an der Stelle wo sie ihn haben wollte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Eingangshalle der Gilde   

Nach oben Nach unten
 
Eingangshalle der Gilde
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 6 von 40Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 23 ... 40  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Karten der Gilde
» Eingangshalle blaues Haus
» Diskutieren über die Gilde der Jäger
» Krankenflügel der Gilde
» Die Roben

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fairy Tail GenX :: RPG Welt :: Hargeon Town :: Raging Fenrir Gildenhaus-
Gehe zu: