StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin



Austausch | 
 

 Dunkler Wald

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Dunkler Wald   So Sep 14, 2014 10:53 am

das Eingangsposting lautete :

In Abendszeit versuchte ein Mann davon zu kriechen, mit Tränen in den Augen blickte er nicht zurück. Sie wirkte panisch und versuchte so schnell wie möglich diesen Ort zu verlassen. Seine Beine konnte sie nicht mehr bewegen, da der Verfolger ihn schon gebrochen hatte. Daher blieb ihr nichts anderes übrig als weiter zu kriechen. Mit Heulausbrüchen und tränen blickte er nach hinten und erkannte, dass Haseo ihn weiterhin verfolgte. Er brauchte gar nicht rennen, denn beim Kriechen war er nicht gerade sehr schnell. »W...Warum tust du mir das an.. Ich habe nichts getan!« Als Haseo vor ihm stand, blickte er zu ihm herunter, er schaute den Mann an, als wäre er nur ein lästiges Insekt. »Auftrag ist Auftrag, du hast scheiße gebaut und die Organisation will dich und deine Familie tot sehen. Ich habe den Auftrag angenommen.« Im dunklen Quest stand etwas darüber drauf, dass dieser Mann sterben sollte, und dies nahm Haseo auch an. Grinsend griff Haseo an das Gesicht des Mannes und brachte ihn mit seiner Schattenmagie um. Sein Hand und Gesicht bekam einige Blutspritzer ab und ließ den Leichnam wieder los. »Auftrag erfüllt. « Gab er gefühlskalt von sich. Die Gruppe, die den Mann tot sehen wollten, haben sich sicherlich schon an seine Frau und Kinder vergriffen. Was sie mit ihnen vorhatte, wusste Haseo nicht, aber das interessierte dem weißhaarigen auch nicht. Quest erledigt- ab nach Hause. Jetzt zum Gildenhaus zu gehen hatte er auch gerade wenig Lust. Als er also auf dem Weg nach Hause war, musste er feststellen, dass er doch gar nicht so alleine war, wie er es Anfangs vermutete. Denn hier war noch jemand anderes, den Haseo kannte. Er stand Crocodile gegenüber und sah ihn an. »Huuuhh? So eine Überraschung. Du hier? Warst du auch etwa hinter dem Auftrag hinterher?«
Nach oben Nach unten

AutorNachricht
Naoto
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 589
Anmeldedatum : 17.11.12
Ort : BlaBLa-Stadt :PP

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
500/500  (500/500)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   Fr Nov 14, 2014 8:52 pm

Mit immer noch rotem Gesicht nickte Naoto und begann, seine Taschen zu entleeren. Als alles, was er bis auf seine Kleidung dabei hatte, zwischen Cat und dem Take-Over Magier lag, zog dieser seine Stiefel aus und legte sie gleich neben seine Sachen. Darauf folgten Socken, Armstulpen und Hemd. Nun zögerte er, da nur noch ein gewisser Teil seines Körpers mit Kleidung bedeckt war. Er begann, seinen Gürtel zu öffnen...
"S-soll ich auch die hier ablegen?"
Natürlich hatte er kein Problem damit, sich vor so einem hübschen Mädchen zu entkleiden und seinen Körper zu präsentieren, aber gerade dieser Teil seines Körpers sollte doch besser bedeckt bleiben. Wobei... sie hatte auch nur ein Handtuch an, war es also möglich, dass sie mit ihm etwa... sie sah wirklich attraktiv aus...
Nun gab es noch einen Grund, sich nicht zu entkleiden, denn der Peinlichkeitsfaktor wäre nun doppelt so groß, wenn sie ihn in seinem jetzigen Zustand sah. Da konnte die Hose drücken, wie sie wollte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cat
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 345
Anmeldedatum : 23.10.14

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
950/950  (950/950)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   Fr Nov 14, 2014 9:50 pm

Augenblicklich errötete die Blondine, als er sich nun langsam entkleidete. Das hatte sie doch gar nicht damit gemeint... sie meinte doch nur den Inhalt seiner Taschen.
"N...nein... b...brauchst du nicht" ihr Gesicht färbte sich dabei wie eine knallrote Tomate und so sah sie nun zu dem fremden Jungen hinauf. Er hatte es gerade tatsächlich geschafft sie völlig aus dem Konzept zu kriegen.
"D..du...kannst dich wieder an..anziehen, ich glaube dir. Nur frage ich mich wieso ein Kopfgeldjäger sich sonst hier im Wald aufhält" immerhin war es auch noch der dunkelste Teil des Waldes, hier konnte man so leicht keine Menschen vermuten. Nun gut Cat konnte man nicht dazu zählen, da sie sich ziemlich leicht verwandeln konnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Naoto
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 589
Anmeldedatum : 17.11.12
Ort : BlaBLa-Stadt :PP

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
500/500  (500/500)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   Sa Nov 15, 2014 1:05 am

Erleichtert stieß Naoto die Luft aus und zog sich wieder an. Auch wenn er ein klein wenig enttäuscht war, dass sich seine Phantasien nicht bewahrheitet hatten, war er heidenfroh, dieser Peinlichkeit entgangen zu sein. Also hieß es nun, Konversation zu betreiben und Fragen zu beantworten.
"Naja, ob du es glaubst oder nicht, im Wald findet man öfter Magier als in gewissen Städten. Das liegt daran, dass einige wie ich mit ihren Take-Overn durch die Gegend streifen, andere die Ruhe der Natur nutzen um zu Meditieren und wieder andere ihre Kräfte in Gebieten austesten wollen, wo sie keinen verletzen können. Dann gibt es noch viele andere Gründe warum ich hier auf Magier treffen sollte. Einige Magier sind der Menschen überdrüssig geworden und lassen sich in entlegenen Stellen des Landes, wie zum beispiel inmitten eines dunklen Waldes, nieder um ihre Ruhe zu genießen und sich mit der Natur außernander zu setzen, anstatt sich von Menschen stören zu lassen. Wieder andere sind auf der Flucht und vergraben sich tief im Erdreich, sodass nur Magier sie finden könnten und wieder andere sind auf der Suche nach etwas, seien es nun Schätze, Wissen oder anderes, das für sie wichtig ist. Du siehst, es gibt sehr viele Gründe für Magier, sich in die Natur zu flüchten und wie man sieht habe ich dich gefunden, eine Magierin, also ist meine Suchmethode doch gar nicht so schlecht."
Er lächelte breit, denn er hatte sich mal an etwas erinnert, das er in seiner Privatschule gelernt hatte und konnte es auch für etwas nützliches einsetzen. Wie schön.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cat
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 345
Anmeldedatum : 23.10.14

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
950/950  (950/950)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   Sa Nov 15, 2014 6:20 pm

"Take-Over Magier? Na dann haben wir scheinbar doch mehr gemeinsam, als vermutet" in ihm hatte sie wohl einen Gleichgesinnten gefunden.
"Es gibt wahrlich viele Methoden einen Magier ausfindig zu machen und es ist wirklich schön, dass du sie alle in und auswendig kennst" der Wald war der beste Ort dafür, doch das änderte nichts daran, dass Cat sich weiterhin hier im Wald aufhalten wollte.
"Wenn du mich nun entschuldigst, es wird langsam kalt, und ich möchte mich nicht erkälten... war nett dich kennenzulernen" Katzen suchten von Natur aus die Wärme. Doch nicht nur aus diesem Grund, wollte sie wieder in ihre Höhle, sondern auch weil sie sich dringend etwas anziehen musste. Sie konnte doch nicht den ganzen Tag nur in einem Handtuch gewickelt stehen bleiben und sich unterhalten. Aus diesem Grund drehte sie dem Take Over Magier erneut den Rücken zu und verschwand in ihre Höhle.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Naoto
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 589
Anmeldedatum : 17.11.12
Ort : BlaBLa-Stadt :PP

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
500/500  (500/500)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   So Nov 16, 2014 12:38 am

Naoto eilte der Take-Over Magierin hinterher und blieb dann, als sie bei der Höhle der jungen Dame ankamen, stehen. Natürlich aus Anstandsgründen versteht sich. Trotzdem wollte er ihr sein angebot unterbreiten.
"Hey, wenn du auf der Flucht bist und dir langsam die Einsamkeit sonstwo hin geht, könntest du zu Raging Fenrir kommen."
Er lehnte sich an die Seite der Höhle und sah den bunten Blättern beim Fallen zu, während er weitersprach.
"Auch ich bin mal vor meinem alten Leben weggerannt und habe genau so wie du hier im Wald gelebt. Nach einige Jahren wurde es mir aber auch mal zu langweilig und einsam, immer allein zu sein, weshalb ich in die nächstbeste Stadt gegangen bin. Das war Hargeon Town, wo Raging Fenrir steht. Der damalige Gildenmeister hat mich in die Gilde gebracht und mir davon erzählt, wie es ist, ein Kopfgeldjäger zu sein. Ich bin ihm gefolgt und habe es bis heute nicht bereut."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cat
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 345
Anmeldedatum : 23.10.14

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
950/950  (950/950)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   So Nov 16, 2014 2:25 am

"Mir wird aber keine Einsamkeit aufkommen. Schließlich kann ich mich sehr gut mit den Tieren unterhalten" und schon verschwand Cat um eine Ecke und zog sich dort das Adelsgewand an, mit welchem sie damals abgehauen war. Immerhin hatte sie nichts anderes in der Höhle und zum shoppen fehlten ihr zum einen das nötige Geld und zum anderen einfach die Zeit und Ausdauer.
"Interessant und schön für dich, aber ich werde sicherlich nicht in eine Kopfgeldjäger Gilde einsteigen" und schon erschien sie im Adelsgewand wieder vor Naoto und legte sich eine Decke um, die sie wärmen sollte.
"Ich fühle mich hier wirklich sehr wohl und liebe die Natur... außerdem kann ich hier von niemandem entdeckt werden" und das war schließlich auch die Hauptsache.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Naoto
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 589
Anmeldedatum : 17.11.12
Ort : BlaBLa-Stadt :PP

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
500/500  (500/500)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   So Nov 16, 2014 4:10 am

Naoto nickte vor sich her, als er das hörte, wusste es aber aus Erfahrung besser, was er auch nicht verheimlichen wollte.
"Klar, man kann mit den Tieren reden, aber die haben nie etwas besonderes im Sinn und werden über die Zeit langweilige Gesprächspartner."
Er deutete über den Ausblick, den sie von Cats Höhle aus hatten.
"Und ja, die Natur ist schön, aber auch gefährlich. Was hast du denn schon für den Winter getan?"
Und zu ihrem letzten Satz gab es auch noch etwas zu sagen, schließlich saß der lebende Gegenbeweis vor ihr.
"Oh und zufällig vorbeikommede Kopfgeldjäger zählen nicht als jemanden, der dich entdeckt oder wie?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cat
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 345
Anmeldedatum : 23.10.14

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
950/950  (950/950)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   So Nov 16, 2014 4:32 am

"Ach, als wären Menschen so viel bessere Gesprächspartner" kurz seufzte Cat, denn in ihren Augen war ja wohl eher das Gegenteil der Fall.
"I...ich... nun ja... ich.." lügen wollte sie nicht, doch um ehrlich zu sein, hatte sie sich auch noch gar keine Gedanken um den Winter gemacht, weswegen sie nun in Richtung Boden sah.
"... um ehrlich zu sein, noch gar nichts, aber lass das mal meine Sorge sein" der hübsche Take Over Magier sollte sie einfach machen lassen.
"Ja schon... nur... alle die nach mir suchen, werden mich hier im Wald wohl am wenigsten vermuten und wenn dann verwandel ich mich ganz einfach in ein Tier" nur das gerade eben war eine Ausnahme gewesen. Schließlich dachte sie er sei verletzt worden, durch diese riskante Höhe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Naoto
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 589
Anmeldedatum : 17.11.12
Ort : BlaBLa-Stadt :PP

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
500/500  (500/500)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   So Nov 16, 2014 5:12 am

Naoto lachte leise auf.
"Klar, aber stell dir mal vor: Bevor ich der Gilde beitrat kannte ich genau drei Take-Overs: Adler, Wolf und Werwolf. Nun kann ich an Land und im Wasser jeweils eines der gefürchtesten Wesen der Erdgeschichte werden und das nur weil ich in diese Gilde eingetreten bin. Glaubst du, mich kann jetzt noch jemand fangen? Nein, natürlich nicht. Und wenn ja, sollen sie doch versuchen eine 13 Tonnen Echse fortzuschleppen!"
Wieder lachte er, diesmal aber mit einem ziemlichen Triumph darin. Dann sah er verschwörerisch zu Cat hinüber.
"Wissen ist Macht, also warum seinen Horizont nicht erweitern und es unmöglich machen, dich zu fangen? Du musst dich nicht verstecken, wenn du eine der stärksten Magierinnen Fiores bist oder von einer dieser beschützt wirst, verstehst du?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cat
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 345
Anmeldedatum : 23.10.14

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
950/950  (950/950)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   So Nov 16, 2014 9:06 pm

Auf Cats Lippen erschien nun ein leichtes grinsen, doch was hatte das alles denn miteinander zutun?
"Hmm... und was wenn sie mir zuvor schon auf die Schliche kommen oder in dieser Kopfgeldjägergilde bereits einer nach mir sucht?" es musste ja nicht Naoto sein, aber Cat ging zumindest davon aus, dass er nicht das einzige Mitglied war. Die hübsche Blondine, setzte sich nun auf einen Baumstamm und blickte sich den Blonden genauer an.
"Ein Wolf... so, so... ich kann mich in eine Katze, einen Tiger und einen Falken verwandeln" und es hieß ja oft, dass sich Katzen und Hunde nicht miteinander verstanden. Wieso sollte sie ihm nun also vertrauen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Naoto
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 589
Anmeldedatum : 17.11.12
Ort : BlaBLa-Stadt :PP

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
500/500  (500/500)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   Sa Nov 22, 2014 1:17 am

Der Wolfsjunge erwiederte das Grinsen Cats mit seinem eigenen wölfischen Lächeln. Man musste kein Genie sein um das folgende zu wissen.
"Unter Kopfgeldjägern, besonders in Raging Fenrir, ist es ungern gesehen, sich gegenseitig zu jagen. Was würde dann eine Kopfgeldjägergilde denn ansonsten sein? Eine Banditenbande, oder? Allerdings verkaufen wir uns nicht gegenseitig, wir arbeiten zusammen."
Der Magier legte den Kopf schief, als er die zweite Bemerkung Cats vernahm.
"Na das ist doch was zum Anfang. Warum nimmst du nicht dann einfach dieses Angebot an?"
Er setzte sich neben sie auf den Baumstamm und grinste breit.
"Mir hat noch nie jemand was in Raging Fenrir angetan, im Gegenteil. Ich wurde immer wieder mit Essen versorgt und ahtte ein Dach, unter dem ich schlafen konnte."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cat
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 345
Anmeldedatum : 23.10.14

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
950/950  (950/950)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   So Nov 23, 2014 3:03 am

Cat hörte sich die Erzählungen interessiert mit an und auch wenn Cat sehr große Angst vor Kopfgeldjägern zu haben schien, so könnte sie dort Freunde antreffen - welchen sie vor eben jener Gefahr beschützen würden. Es wäre zumindest ein Versuch wert. Im schlimmsten Falle würde sie ja so oder so wieder zu dem Fürstensohn zurück müssen. Doch im besten Fall, könnte sie so entkommen. Es war zwar eine Entscheidung zwischen Pest und Cholera, doch was man nicht alles tat, um einer gezwungenen Hochzeit zu entwischen. Cat wollte schließlich Stefan haben und nur ihn! Naoto erinnerte sie ein wenig an ihn, weswegen sie auch etwas Vertrauen zu ihm aufbaute.
"Du erinnerst mich ziemlich an meinen verstorbenen Freund..." ein leichtes Lächeln schlich sich dabei auf ihre Lippen, ehe sie allerdings nur nickend zustimmte.
"Okay, ich vertraue dir"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Naoto
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 589
Anmeldedatum : 17.11.12
Ort : BlaBLa-Stadt :PP

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
500/500  (500/500)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   So Nov 23, 2014 7:08 am

Naoto grinste breit bei dieser Antwort und nahm Cat an die Hand.
"Na wenn das so ist, können wir ja auch gleich los!"
Er zog sie durch den Wald in Richtung des Gildengebäudes von Raging Fenrir, doch als sie gerade am See ankamen, blieb er stehen, kratzte sich am Kopf und sah die Blondine auf eine entschuldigende Weise lächelnd an.
"Ah, tut mir leid. Falls du noch etwas packen willst oder so, kannst du das ja gerne machen. Ich kann warten..."
Als das mit dem Packen geklärt war, ging Naoto mit Cat zusammen zur Gilde. Der Gildenmeister würde sich freuen, ein neues Mitglied begrüßen zu dürfen.

[tbc: Raging Fenrir Gildenhaus - Eingangshalle]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cat
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 345
Anmeldedatum : 23.10.14

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
950/950  (950/950)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   So Nov 23, 2014 8:47 am

War das die richtige Entscheidung gewesen sich auf so etwas einzulassen? Nun gut sie würde dort größeren Schutz haben, als hier draußen. Vor allem da es hier nicht immer sonderlich gemütlich war. Vielleicht würde sie es aber auch irgendwann bereuen, nun diesen Schritt gegangen zu sein. Doch ohne es wenigstens einmal probiert zu haben, konnte man es doch nicht wissen und wenigstens konnte sie dann ruhigen Gewissens von sich behaupten, dass sie alles in ihrer Macht stehende getan hätte um ihn nicht zu heiraten. Zumindest wenn sie dann eines Tages doch noch mit ihm statt Stefan vor dem Altar stehen sollte... Cat packte also noch schnell ihre Sachen zusammen und wandte sich dann wieder an diesen Köder.
"Okay, dann zeig mir den Weg Hund... aber zuvor... wunder dich nicht, so fühle ich mich einfach sicherer" und bevor sie diesen Schritt gehen würde, brauchte sie diese. Also verwandelte sie sich nun in den Tiger. Er war um einiges stärker als die Katze und könnte ohne irgendein Problem dieses Gepäck tragen.

(tbc: Raging Fenrir Gildenhaus - Eingangshalle)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nai
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 650
Anmeldedatum : 15.06.14

Charakter Info
Klasse: Magier
Lebensenergie:
1575/1575  (1575/1575)
Manapool:
500/500  (500/500)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   Fr Dez 12, 2014 11:52 pm

Azuma.&&.Cynthia.&&.Mei
It's so cold here~



Die Quest war also beendet und Daisuke hatte sich bereits verabschiedet. Jeder hatte seinen Anteil des Geldes bekommen und der einzige Mann der Gruppe schien es eilig zu haben. Für Mei  war dies nicht sonderlich wichtig, denn sie würde am liebsten schon im nächsten Abenteuer  stecken. Aus der ferne sah sie einen dunklen Wald und ihr grinsen konnte kaum mehr breiter werden. „Lasst uns verstecken spielen!“, verkündete sie ihren Vorschlag. Die jüngste tippte ihre Schwester an. „Du musst suchen!“, hatte sie einfach so beschlossen, ehe sie auch schon los lief um sich das best -möglichste Versteck zu sichern. So wirklich spannend schien der Wald jedoch nicht zu sein, was versteck Möglichkeiten betraf.Letztendlich fand sie sich zwischen einigen Büschen wieder, als plötzlich jemand hinter ihr auftauchte und sie ergriff. Mei wollte schreien und begann zu zappeln. Doch es schien als wenn irgendetwas ihre Stimme blockierte. Während sie zappelte fiel ihre Armband Uhr hinunter, welcher gleichzeitig die Verbindung zu ihrer Schwester war.
„Wenn du nicht still hältst dann werde ich deiner Schwester etwas antun!“, erklärte die Person telepathisch und Mei hörte mit einem mal auf. Sie wollte ihre Schwester nicht in Gefahr bringen, denn diese war doch das einzige das sie noch hatte. Bevor auch nur irgendjemand etwas bemerkte war die Fremde Person mit dem Mädchen verschwunden. Ins Nichts.


tbc: Aus dem Play heraus

_________________
Denkt | Handelt

RoseNaiYûwakuYuikoYuuhei HanejimaHikari YagamiAsia ArgentoChateraIgnis
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Morgiana Fanalis
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 329
Anmeldedatum : 13.03.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
500/500  (500/500)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   Sa Dez 13, 2014 8:01 pm

[cf: Quest]

Die Gruppe hatte den Auftrag recht schnell erledigt gehabt und Daisuke entschied sich etwas schneller zum GIldenhaus zurück zu Kehren. Mei, Cynthia und Azuma hingegen ließen sich etwas Zeit, bis sie schließlich an einem Wald ankamen. Mei schlug vor verstecken zu Spielen, doch Azuma war Skeptisch. Es war recht dunkel in diesem Wald und man könnte sich leicht verlaufen, doch ehe sie sich versah, hatte Mei sie angetippt und gesagt, dass Azuma suchen musste. "Warte Mei!" rief Azuma, doch Mei hatte sich schon versteht. "Komm bitte wieder raus, es ist zu dunkel und gefährlich hier drin um verstecken zu spielen!" Azuma suchte ihre kleine Schwester, und suchte und suchte, doch sie fand sie nicht. "Miih! Wenn du schon spielen möchtest, gib mir bitte wenigstens einen Tipp." Azuma wusste nicht das Mei schon gar nicht mehr im Wald war. Cynthia beachtete Azuma gerade weniger, denn sie wollte ihre kleine Schwester Finden. "MEI? WO BIST DU?!" rief sie durch den ganzen Wald, doch eine Antwort bekam sie nicht. "Wo ist sie nur? Wo versteckt sie sich?!" Azuma begann langsam zu Verzweifeln. "Cynthia hast du was gefunden?" fragte sich recht Hecktisch und lief hin und her. Sie schaute hinter jeden Baum und in jedes Gebüsch und das Mindestens 10 mal. Doch von ihrer kleinen Schwester Fand Azuma keine spur.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jashin
C-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 205
Anmeldedatum : 15.12.13

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
150/150  (150/150)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   Sa Dez 13, 2014 9:07 pm

CF: Quest

erade von der Quest zurück und von Daisuke verabschiedet welcher wohl doch schon schneller wieder zurück sein wollte, kam die Frauen-Gruppe in einem Dunklem Wald an welche sie wohl durchqueren mussten. Mei wollte sofort Verstecken spielen und auch wenn Azuma dies nicht unbedingt wollte, war Mei so schnell sie es konnte im Wald verschwunden und Antwortete auch nicht auf Azuma. Cynthia war bei der Sache mehr die Stille Beobachterin auch wenn sie sich Sorgen machte wohin Mei verschwunden sein könnte oder eher wieso sie nicht antwortet, so begann sie den Wald abzusuchen so wie es auch Azuma schon tat, doch nach dem schon eine ganze weile vergangen war, hatten die beiden nichts gefunden, wie sollten sie auch? Mei war schließlich nicht mehr in dem Wald. Azuma wurde schon Hektischer und machte sich wohl schon große Sorgen als sie fragte ob Cynthia etwas gefunden hätte. "Nein, ich habe Leider auch nichts gefunden.." Sprach Cynthia etwas bedrückt, sie wollte Azuma nicht unbedingt die Schlechte Nachricht erzählen das sie nicht wusste wo Mei war, da sie ja Schließlich so auch schon genug um Mei besorgt war und es so nicht besser wurde, doch konnte sie Leider nichts anderes tun.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Morgiana Fanalis
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 329
Anmeldedatum : 13.03.12

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
500/500  (500/500)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   Mo Dez 15, 2014 4:38 pm

Nachdem Mei sich versteckt hatte, hatte Azuma eine sehr lange Zeit damit verbracht sie zu suchen. Doch leider fand sie von Mei keine Spur. Azuma fing langsam wirklich an zu verzweifeln, und auch von Cynthia hörte Azuma, das diese Mei nicht gefunden hatte. Es gab nur einen Grund warum Azuma nicht los geweint hatte. Sie hatte keine Zeit dazu, sie musste ihre kleine Schwester wieder finden. Doch nirgends fand Azuma eine Spur von Mei. Natürlich hatte Azuma versucht ihre kleine Schwester über das Lacryma zu erreichen, doch auch da bekam Azuma keine Antwort. Während sie weiter suchte, trat sie schließlich auf Mei's Armbanduhr, in welcher auhc ihr Lacryma war. Genau an diesem Punkt sackte Azuma zusammen. Sie saß nun auf dem Waldboden angelehnt an einem Baum und schaute nach oben in die Wipfel. Dabei hielt sie Mei's Uhr nach Oben. "Wo auch immer du bist kleine Miih, ich werde dich finden! Und falls jemand anders mit deinem Verschwinden zutun hat, den werde ich auch finden!" Schließlich stand Azuma wieder auf. "Und der wird sich wünschen, diesen Wald nie betreten zu haben!" Noch etwas kühler als sonst ging Azuma wieder rüber zu Cynthia. "Wir sind schon lange hier. Mei ist nicht mehr da. Kommt du mit zurück zur Gilde?" wollte Azuma schließlich von Cynthia Wissen, ehe sie schon weiter zur Gilde ging.

[tbc: Graceful Tiger Gildenhaus]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jashin
C-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 205
Anmeldedatum : 15.12.13

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
150/150  (150/150)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   Mo Dez 15, 2014 5:52 pm

Nach einer weiteren Längeren Suche, fand Azuma wohl die Uhr welche Mei immer trug. Sie Sprach davon das sie Mei finden wolle, egal wo sie ist und die Leute die sie mitgenommen haben, wenn sie denn dran beteiligt waren wollte sie auch nicht ungestraft davon kommen lassen. Verständlich schließlich ging es um ihre Kleine Schwester also wie sollte Azuma anders denken? Aber leider konnten sie nichts anderes tun also wie es dabei zu belassen, viel mehr gab es nun mal nicht das blieb. "Wir finden sie sicherlich." Sprach Cynthia in der Wir form da sie auch Mei suchen wollte, sie wollte die kleine nicht einfach aufgeben, wieso sollte sie auch? Sie hatte auch schon einige Zeit mit ihr Verbracht und sie ist ihr auch schon langsam Wichtig geworden, Azuma frage dann ob Cynthia mit kommt zu Gildenhalle da sie schon lange genug gesucht hätten und Mei nicht mehr im Wald wäre. "Ja.." antwortet Cynthia und folgt Azuma, welche vor gegangen ist zur Gildenhalle, ihr gefiel es nicht ganz das sie nichts mehr tun konnten, aber sie musste sich wohl damit zufrieden geben das es nichts mehr gab das sie tun konnten.

TBC: ???
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marisa
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 738
Anmeldedatum : 06.02.13

Charakter Info
Klasse: Gelehrter
Lebensenergie:
1650/1650  (1650/1650)
Manapool:
1300/1300  (1300/1300)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   So Apr 12, 2015 3:04 am

~Einstiegspost als Marisa~

Es war jetzt schon wieder eine ganze Weile her gewesen, seit Marisa hier in diesem Wald gewesen war. Früher war sie schon einmal hier gewesen, daher kannte sie sich schon ein wenig hier aus und musste nicht sonderlich lange suchen... bis... Bis sie einen guten Schlafplatz gefunden hatte, denn sie war der Ansicht, dass es mal wieder an der Zeit war, ihren Standort zu ändern. Klar es war immer besser in einem bequemen Bett in einer Herberge zu schlafen oder so, doch sie war ein sehr vorsichtiger Mensch und änderte oft ihren Aufenthaltsort... ein richtiges zu Hause hatte sie schon lange nicht mehr, was sie aber nicht so schlimm fand, immerhin war sie inzwischen daran gewöhnt. Und zudem fiel ihr Leben auf der Flucht leichter, seitdem sie ihr Magie richtig beherrschte... als Tier ließ es sich zum Beispiel in der freien Natur viel leichter überleben. Deshalb war sie meist ein Mensch wenn sie in Herbergen oder so übernachtete, wechselte aber zu ihrer Tiergestalt, wenn sie in der Wildnis leben wollte und überleben wollte. Als Eule sondierte sie deswegen erst einmal das Gebiet, um sicher zu gehen, dass keine anderen Menschen anwesend waren... es schien gut aus zu sehen. Von der Eulengestalt ging sie sogleich in ihre Rattengestalt über und huschte in dieser Gestalt nun über den Waldboden. Sie hatte hier in der Gegen irgendwo schon einmal eine Höhle gefunden und einen Fluss... da sie ein gutes Gedächtnis und gute Orientierungssinne hatte, fiel es ihr auch nicht schwer diese Orte wieder zu finden. Am Fluss konnte sie sich nun also mit Wasser versorgen und dann suchte sie im wald nach Nüssen und Waldfrüchten, um ein wenig Nahrung zu sich zu nehmen. Es war absolut kein Problem als Ratte satt zu werden, da man da wenigstens kein allzu großes Magenvolumen hatte. Nachdem Marisa die Ratte genug getrunken und gegessen hatte rollte sie sich in der Höhle zusammen und schlief bis zum nächsten Tag erst mal... als Tier lebte es sich schon irgendwie gut, man konnte den Großteil der Welt vergessen und es kümmerten einen nur noch die alltäglichen Dinge, wie körperliche Bedürfnisse. Einzig und allein ein Problem gab es, denn normale Tiere hatten oft natürliche Feinde, jedoch hatte Marisa das Problem nicht. Wenn sie als Ratte bedroht wurde... dann setzte sie einfach ein wenig Magie ein und verjagte den Gegner einfach als Hyäne oder floh als Eule, alles kein Problem wenn man die Möglichkeiten und Vorteile der Magie Animal Soul nutzte... sie war schon ziemlich froh darüber, dass sie diese Magie beherrschte und hielt sie auch in Ehren, da ihre Mentoren ihr die Magie ja bei gebracht hatten.
Am nächsten Morgen schlief Marisa erst mal aus, es war schon immer eine kleine Umstellung wenn sie vom Menschendasein in das Tierdasein wechselte und das brauchte Geduld und Gewöhnung. Als sie ausgeschlaffen hatte war es schon mitten am Tag und sie soltle sich wieder auf Nahrunsgsuche begeben. Nachdem sie wieder einige Waldfrüchte und Nüsse zu sich genommen hatte, welche sie fand, machte sie sich daran noch ein wenig den Wald zu erkunde, da es immer gut zu wissen war, wie die Umgebung war und ob es dieses Mal andere Menschen in der Umgebung war. So huschte nun eine unscheinbare Ratte über den Waldboden und durch das Gehölz, eine Ratte die eigentlich ein Magier war.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cat
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 345
Anmeldedatum : 23.10.14

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
950/950  (950/950)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   Mo Apr 13, 2015 9:16 pm

(cf: Eingangshalle - Raging Fenrir)

Noch immer recht grummelig und mies gelaunt über dieses ganze Vergehen, rannte die Katze nahezu vor ihrem Freund weg. Dieser war ihr natürlich gefolgt, doch das bedeutete noch lange nicht, dass sie ihm einfach so ohne weiteres vergeben würde. Er war schließlich nicht wirklich für sie da gewesen, als sie ihn am meisten gebraucht hatte. Ganz im Gegenteil... er hatte sich eher um einen Kürbis gekümmert, als um seine Freundin. Sie konnte ja wenigstens froh sein, dass er den Typen vorhin überhaupt auf irgendeine Art und Weise angefallen war, auch wenn sie sich vielleicht etwas härteres von ihm gewünscht hätte. Er war doch ihr Freund und er war auf sie geprägt und trotzdem fühlte sie sich in diesem Moment so, als wäre sie irgendein unwichtiges Mädchen - welches nur die Ehre hatte ihn mal flüchtig kennengelernt zu haben. Ein Mädchen, welches er früher oder später höchstwahrscheinlich sogar freiwillig ziehen lassen würde und das störte die Take-Over Magierin natürlich. Weswegen sie in diesem Moment noch nicht einmal daran dachte, ihm auf irgendeine Art und Weise zu vergeben. Immer tiefer ging die Katze nun in den Wald, ohne auch nur ihre Umgebung genauer in Augenschein zu nehmen. Doch schon bald, bemerkte sie eine kleine Maus, ein gefundenes Fressen für die kleine Katze und so waren nun auch alle möglichen Sorgen und Probleme - zumindest für einen Moment vergessen, als sie versuchte die kleine Maus einzufangen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Naoto
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 589
Anmeldedatum : 17.11.12
Ort : BlaBLa-Stadt :PP

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
500/500  (500/500)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   Mi Apr 15, 2015 8:53 pm

Naoto folgte in seiner Wolfsform schnuppernd Cats Spur. Die Magierin musste ja ziemlich wütend auf ihn sein, wenn sie so weit rannte und sich in einem Wald versteckte. Aber ihm konnte sie nicht entkommen! Sein Geruchsinn würde sie immer finden. Er folgte einfach ihrer Fährte bis sie anhielt oder dem Weglaufens müde war und dann würde er sie haben.
Er war gerade darin vertieft, was er ihr wohl sagen sollte, als er bei ihrer Fährte noch die eines anderen Tieres aufspürte. Wäre er ein Mensch gewesen, würde er jetzt lächeln. Es war der Geruch einer Maus, vielleicht einer Ratte. Also hatte die Take-Over Magierin ganz ihrem Instinkt nachgegeben und jagte nun Kleintiere... niedlich. Nun folgte Naoto etwas schneller Cats Spur. Bald würde er sie eingeholt haben...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marisa
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 738
Anmeldedatum : 06.02.13

Charakter Info
Klasse: Gelehrter
Lebensenergie:
1650/1650  (1650/1650)
Manapool:
1300/1300  (1300/1300)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   Do Apr 16, 2015 4:16 am

Die etwa durchschnittlich große Ratte huschte flink über den Waldboden, als sie die Gegend erkundete und nach eventuell anwesenden Leuten suchte. Es war eigentlich so ihr Ding, immer allein zu sein, aber sie lebte nun einmal so... und sah auch keinen Ausweg aus diesem Leben... immer auf der Flucht. Weshalb es für sie sicherer war, allein zu sein, selbst wenn sie es nicht mochte.
Doch dann änderte sich die ganze Situation, nachdem Marisa eine ganze Weile so durch den Wald gelaufen war, eine schwarze Katze kam auf sie zugesprungen... Marisa wusste was Katzen mit Ratten machten, aber dennoch fand sie Katzen süß. In Rattenform fing sie erst an zu sprechen, als die Katze auf sie zu kam und sie meinte piepend: "Meinst du nicht, es ist unhöflich, mich einfach fressen zu wollen?" Einige Sekunden später stand Marisa schon in Menschenform vor der schwarzen Katze und versuchte sie zu greifen, damit sie diese hoch nehmen konnte, während sie fröhlich sagte: "Aber da du so süß bist, verzeihe ich dir, wenn du mit mir kuschelst."
Der Wolf in der nähe wurde erst mal vollkommen ignoriert, da Marisa gerade nur Augen für die Katze hatte.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cat
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 345
Anmeldedatum : 23.10.14

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
950/950  (950/950)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   Do Apr 16, 2015 4:54 am

Augenblicklich stockte Cat und war sichtlich verwirrt, als die Maus auch noch anfing zu sprechen. Es schien sich dabei also nicht um ein normales Nagetier handeln, sondern um eine Take Over Magierin. Genauso einer Take-Over Magierin wie Naoto und sie es waren. Kurze Zeit später verwandelte sie sich auch tatsächlich zurück und nahm die schwarze Katze auch gleich hoch. Eigentlich hatte Cat sich ja ebenfalls zurück verwandeln wollen und sich ausgiebig bei ihr entschuldigt, doch nun war es definitiv ein schlechter Zeitpunkt für eine Rückverwandlung und die fremde Magierin wollte sie auch nicht wirklich verscheuchen, in dem sie nun anfangen würde zu sprechen. Weswegen von ihr nur eine entschuldigende Geste kam, in dem sie sich zärtlich an die Fremde heran schmiegte und dabei leise schnurrte. Sie mochte es ja sowieso mit jemandem zu kuscheln oder generell von jemandem gestreichelt zu werden. Ihr Blick fiel kurz auf den männlichen Take-Over Magier, der von der Fremden scheinbar unbemerkt blieb.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Naoto
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 589
Anmeldedatum : 17.11.12
Ort : BlaBLa-Stadt :PP

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
500/500  (500/500)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   Do Apr 16, 2015 9:11 pm

Schnuppernd kam Naoto den beiden "Tieren" immer näher, ohne aufzusehen. Als er allerdings mit der Schnauze an einem Bein anstieß sah er überrascht auf und sah ein weißhaariges Mädchen mit Augenklappe, das gerade eine Katze streichelte... oder besser gesagt Cat streichelte. Was war denn hier los? Hatte er sich mit seinem Spürsinn getäuscht? Er war sich sicher eine Maus gerochen zu haben und keinen Menschen! Das musste er nachprüfen. Er schnupperte kurz an dem Mädchen herum, nahm wieder ein wenig Abstand und machte Sitz, ehe er kurz dem Mädchen zunickte und dann kurz Cat ableckte. Definitiv, dieses Mädchen roch nach Ratte. Aber warum? Hatte sie etwa Rattenblut in sich oder Mäuse als Haustiere?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Dunkler Wald   

Nach oben Nach unten
 
Dunkler Wald
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» ALT2: Planung - Das Leben im Wald
» Der Hügel im Wald von Tyto
» Schulweg B - Durch den Wald
» Die Hütte im Wald (Kleine Horrorgeschichte)
» kleiner Wald

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fairy Tail GenX :: RPG Welt :: Andere Orte-
Gehe zu: