StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin



Austausch | 
 

 Dunkler Wald

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Dunkler Wald   So Sep 14, 2014 10:53 am

das Eingangsposting lautete :

In Abendszeit versuchte ein Mann davon zu kriechen, mit Tränen in den Augen blickte er nicht zurück. Sie wirkte panisch und versuchte so schnell wie möglich diesen Ort zu verlassen. Seine Beine konnte sie nicht mehr bewegen, da der Verfolger ihn schon gebrochen hatte. Daher blieb ihr nichts anderes übrig als weiter zu kriechen. Mit Heulausbrüchen und tränen blickte er nach hinten und erkannte, dass Haseo ihn weiterhin verfolgte. Er brauchte gar nicht rennen, denn beim Kriechen war er nicht gerade sehr schnell. »W...Warum tust du mir das an.. Ich habe nichts getan!« Als Haseo vor ihm stand, blickte er zu ihm herunter, er schaute den Mann an, als wäre er nur ein lästiges Insekt. »Auftrag ist Auftrag, du hast scheiße gebaut und die Organisation will dich und deine Familie tot sehen. Ich habe den Auftrag angenommen.« Im dunklen Quest stand etwas darüber drauf, dass dieser Mann sterben sollte, und dies nahm Haseo auch an. Grinsend griff Haseo an das Gesicht des Mannes und brachte ihn mit seiner Schattenmagie um. Sein Hand und Gesicht bekam einige Blutspritzer ab und ließ den Leichnam wieder los. »Auftrag erfüllt. « Gab er gefühlskalt von sich. Die Gruppe, die den Mann tot sehen wollten, haben sich sicherlich schon an seine Frau und Kinder vergriffen. Was sie mit ihnen vorhatte, wusste Haseo nicht, aber das interessierte dem weißhaarigen auch nicht. Quest erledigt- ab nach Hause. Jetzt zum Gildenhaus zu gehen hatte er auch gerade wenig Lust. Als er also auf dem Weg nach Hause war, musste er feststellen, dass er doch gar nicht so alleine war, wie er es Anfangs vermutete. Denn hier war noch jemand anderes, den Haseo kannte. Er stand Crocodile gegenüber und sah ihn an. »Huuuhh? So eine Überraschung. Du hier? Warst du auch etwa hinter dem Auftrag hinterher?«
Nach oben Nach unten

AutorNachricht
Marisa
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 738
Anmeldedatum : 06.02.13

Charakter Info
Klasse: Gelehrter
Lebensenergie:
1650/1650  (1650/1650)
Manapool:
1300/1300  (1300/1300)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   Fr Apr 17, 2015 7:25 am

"Oh, du bist wirklich ein süßes, liebes Kätzchen. Ich mag Katzen", meinte Marisa total glücklich und ging in der Situation auf. Sie drückte die schwarze, kleine Katze an sich und kuschelte mit ihr, da diese sich auch an Marisa kuschelte. Mit einer Hand hielt sie das Kätzchen und mit der anderen Hand kraulte sie Nacken und Ohren, der schwarzen Katze. "Wie heißt du denn, meine Kleine?", fragte die Magierin freundlich das Kätzchen, aber eigentlich war die Frage rein rhetorisch, da Marisa davon aus ging, dass die Katze ihr sowieso nicht antworten konnte.
Den Wolf bemerkte sie erst, als dieser an ihr schnüffelte. Sie erschrak sich ziemlich und zuckte zusammen, weshalb sie beinahe Cat fallen gelassen hätte. Jedoch schien der Wolf nicht feindselig und beschnupperte sie nur, kurz bevor er 'Sitz' machte und das Fell der schwarzen Katze ableckte. "Ihr seid aber ein komisches Duo", meinte die Silberhaarige nachdenklich und ging davon aus, anhand der Situation, dass Wolf und Katze sich irgendwie kannten, sie waren immerhin auch gemeinsam aufgetaucht, oder zumindest fast zeitgleich. Kurz darauf setzte sie die schwarze Katze auf dem Kopf des Wolfes ab und kommentierte das schlicht mit einem aufgeregten, fröhlichen: "Süß!" Das seltsame Verhalten der Tiere wollte sie dennoch genauer Untersuchen, so etwas kam schließlich nicht alle Tage vor, weshalb Marisa nun neugierig die beiden Tiere aus ihrem nicht bedeckten Auge begutachtete.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cat
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 345
Anmeldedatum : 23.10.14

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
950/950  (950/950)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   Sa Apr 18, 2015 4:47 am

Cat schnurrte leise, als dieses fremde Mädchen über das Fell der Katze streichelte und genoss es auch so ziemlich, bis sie Naoto entdeckte. Mittlerweile war sie ihm auch gar nicht mehr so böse. Gerne hätte sie dem Mädchen nun geantwortet, doch es käme ein bisschen komisch wenn sie auf ihren Armen mit sprechen anfangen würde. Also ließ sie sich von ihr auf den Kopf des Wolfes setzen, wo sie nur einen kurzen Moment verweilte, ehe sie von dem Wolf herunter sprang und sich stattdessen zurück verwandelte.
"Hallo, mein Name ist Catherine Salvatore aus der Gilde Raging Fenrir, du kannst mich aber ruhig Cat nennen" mit einem kurzen Blick sah sie nun zu ihrem Freund, welcher sich nach wie vor in seiner Wolfsform befand. Schließlich streichelte sie ihm kurz übers Fell.
"Und das kannst du laut sagen, wir sind wirklich ein komisches Duo, oder was meinst du Hund?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Naoto
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 589
Anmeldedatum : 17.11.12
Ort : BlaBLa-Stadt :PP

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
500/500  (500/500)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   Sa Apr 18, 2015 10:05 pm

Naoto hielt seinen Kopf ganz still, sodass Cat auch ja nicht herunterfallen könnte. Aber als sie endlich heruntergesrungen war, stand er auf, schüttelte sich einmal durch und verwandelte sich nach Cat auch wieder zu einem Menschen, wodurch er über den beiden Magierinnen aufragte wie ein Berg über eine Stadt und einen Hügel.
"Und mein Name ist Naoto Lawrence. Ich gehöre ebenfalls zu Raging Fenrir."
Dann setzte er sich auch schon bald auf einen umgefallenen Baumstamm, um nicht ganz so riesig zu wirken. Das war schon irgendwie merkwürdig der Größte innerhalb einer Gruppe zu sein. Allerdings hatte er da noch einige Fragen und deshalb ignorierte das Kommentar mit dem 'komischen Duo'.
"Und wer bist du? Warum riechst du wie eine Ratte?"
Da war Naoto ja mal wieder so feinfühlig wie eine Abrissbirne..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marisa
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 738
Anmeldedatum : 06.02.13

Charakter Info
Klasse: Gelehrter
Lebensenergie:
1650/1650  (1650/1650)
Manapool:
1300/1300  (1300/1300)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   So Apr 19, 2015 3:25 am

Als Marisa die schwarze Katze auf den Kopf des Wolfes gesetzt hatte, musste sie dazu noch ein Kommentar abgeben und sagte scherzhaft: "Fehlt nur noch ein Hahn und ein Esel, aber ihr zwei kennt die Geschichte vielleicht ja gar nicht." Ihr fiel nun auf, dass sie mit den Tieren sprach, als wären sie Menschen. Aber wenn man selbst die meiste Zeit ein Tier ist, vergaß man so was schnell mal.
Doch zu Marisas Erstaunen sprang die Katze nun von dem Kopf des Wolfes hinunter und verwandelte sich, auf dem Waldboden angekommen, in eine menschliche Frau, oder auch in ein Mädchen. Vom Äußerlichen her würde Marisa sie in etwa ihrem Alter einschätzen und sie war von ziemlich hübscher Gestalt, ihr blondes glänzendes Haar war wohl das Auffälligste Mermal. Sie stellte sich als Catherine Salvatore vor, doch man durfte sie auch Cat nennen und sie kam von der Gilde Raging Fenrir... gut zu wissen. Sie streichelte dem Wolf über das Fell und gab Marisa recht, da diese die beiden als komisches Duo bezeichnet hatte.
Marisa nickte und war nicht mehr ganz so verblüfft, als sich auch der Wolf in eine ansehnliche, menschliche Gestalt verwandelte. Er war ziemlich groß und ebenfalls Blond, wie seine Begleiterin Cat. Der junge Mann stellte sich als Naoto Lawrence vor und und sagte, er sei ebenfalls von Raging Fenrir... ebenfalls gut zu wissen. Sie glaubte über den blonden Magier auch schon mal etwas gelesen zu haben, war es in einer Zeitung oder so? Darüber würde sie definitiv noch einmal nach forschen.
Naoto setzte sich erst mal hin und fragte Marisa nun ziemlich dreist, warum sie nach Ratte roch. Die Silberhaarige brach daraufhin in ein lautes Lachen aus und meinte belustigt, aber fröhlich: "Hallo Cat und Naoto von Raging Fenrir und ich rieche nach Ratte, weil ich ein Animal Soul Nutzer bin, wie ihr zwei es seid, so scheint es mir nämlich. Ich bevorzuge die Gestalt einer Ratte und möchte meinen, dass ihr eventuell auch eher nach Katze oder Wolf riecht. Mein Name ist übrigens Marisa und habe ehrlich gesagt nicht erwartet, auf andere Menschen zu treffen in diesem Wald. Was macht ihr hier?" Nun kam auch eindeutig die geweckte Neugierde in Marisa durch.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cat
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 345
Anmeldedatum : 23.10.14

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
950/950  (950/950)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   Mo Apr 20, 2015 4:27 am

Na das war ja mal leider so was von klar gewesen, Intelligenz war ihrem Freund wohl scheinbar nicht mit in die Wiege gelegt worden, worauf Cat nur leise seufzen konnte. Des Weiteren konnte man sich das doch bereits denken... Sie begab sich zu ihrem Freund und stieß ihm kurz etwas an der Schulter. Aber auch wenn Marisa zu ihrem Erstaunen laut lachte, musste sie ihrem Freund erstmal noch eine kurze Predigt halten.
"NAOTO!!! Das gehört sich nicht und die Antwort darauf kannst du dir ja wohl selbst denken!" nun gut für Cat war es leicht, immerhin hatte sich dieses Mädchen ebenfalls direkt vor ihren Augen wieder in ein Mädchen verwandelt, welches wohl ungefähr in ihrem Alter zu sein schien. Mit ihrem Lachen und dem humorvollen Hinnehmen von Naotos Reaktion, hatte sich das Rattenmädchen allerdings bereits einen Pluspunkt bei Cat gesammelt.
"Freut mich, deine Bekanntschaft zu machen.. ich habe selber diesen Wald für eine gewisse Zeit als mein Zuhause bezeichnet, bis ich auf Naoto traf und mich dank ihm der Gilde Raging Fenrir angeschlossen habe. Doch nun ja heute hatten wir eine leichte Meinungsverschiedenheit gehabt und daraufhin wollte ich meine Ruhe haben und hab mich hierher begeben wollen und bin dabei auf dich gestoßen. Tut mir leid, dass ich dich gejagt habe... aber es war für mich einfach eine willkommene Abwechslung zu all dem Stress und nun ja Naoto schien mir wohl gefolgt zu sein"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Naoto
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 589
Anmeldedatum : 17.11.12
Ort : BlaBLa-Stadt :PP

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
500/500  (500/500)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   Mo Apr 20, 2015 6:22 am

Naoto sah verwirrt von dem Mädchen -welches sich als Marisa vorstellte- zu Cat und wieder zurück. Warum wurde er denn jetzt ausgeschimpft? Marisa hatte es nicht falsch aufgenommen, doch schien die Katze es nicht besonders toll zu finden, wie Naoto seine Worte wählte. Der Wolf deutete nach Cats Predigt also mit einem leicht verschlafenen Blick auf Marisa und meinte: "Aber sie hat doch gar nichts dagegen. Wieso regst du dich so auf?"
Danach hörte er sich Cats Begründung an ohne ein Wort zu sagen und nickte ab und zu, wenn er der selben Meinung war wie sie oder dachte, seine Zustimmung wäre gerade passend. Irgendwie fühlte er sich gerade nicht danach, etwas zu sagen. Warum auch? Cat übernahm anscheinend gerne das Reden...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marisa
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 738
Anmeldedatum : 06.02.13

Charakter Info
Klasse: Gelehrter
Lebensenergie:
1650/1650  (1650/1650)
Manapool:
1300/1300  (1300/1300)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   Di Apr 21, 2015 2:51 am

Marisa schien ein wenig verblüfft, als Cat auf einmal Naoto anschnauzte. Sein Kommentar war wirklich nichts schlimmes für die Silberhaarige gewesen, aber vielleicht hatte Cat das anders aufgenommen? Womöglich... laut den folgenden Worten von Cat, hatten die beiden Blonden sowieso wohl einige Meinungsverschiedenheiten. Marisa nickte und warf fröhlich in die Runde: "Sicherlich war seine Frage nicht gerade höflich, aber es macht mir wirklich nichts aus." Ein strahlendes Lächeln erschien auf dem Gesicht der Silberhaarigen, was nahezu schon ansteckend wirken könnte.
Dann wandte sich Marisa direkt an Cat: "Ich nehme es dir ebenso wenig übel, dass du mich gejagt hast. Meine Gestalt war wohl einfach zu täuschend echt, also kann so was mal passieren und es ist ja auch nichts Schlimmes passiert, also ist sie Sache vergeben und vergessen, zumindest von meiner Seite aus. Ich für meinen Teil wohne ab und zu auch in diesem Wald, zumindest wenn ich in Tiergestalt unterwegs bin... aus verschiedenen Gründen. Ich gehöre keiner Gilde an..." Sie wurde ein bisschen ruhiger und sah auch nachdenklicher aus. Naoto und Cat... sie wussten nichts über Marisa und wirklich jemanden anvertrauen konnte sie sich auch nicht... auch wenn sie noch nie zuvor andere Animal-Soul Nutzer getroffen hatte... sie fand es sehr interessant und ihre Neugierde war geweckt, so schnell würde sie die beiden nicht wieder gehen lassen wollen, vor allem da ihr die Gesellschaft gut tat... weshalb sie weiterhin ein nettes Lächeln im Gesicht trug.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cat
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 345
Anmeldedatum : 23.10.14

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
950/950  (950/950)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   Di Apr 21, 2015 3:34 am

"Nur weil sie nichts dagegen hat, heißt das noch lange nicht, dass niemand etwas dagegen hat" keifte sie ihren Freund nun wieder an. Man merkte im Moment höchstwahrscheinlich ziemlich stark dass sie wohl besser erzogen zu sein schien... was ja auch kein Wunder war, für ihre Verhältnisse. Schließlich war sie eine von adeligem Geblüt, was er wohl nicht zu sein schien, denn sonst wäre es ihm klar gewesen, dass sich solche Erwähnungen nicht gehörten! Doch als auch Marisa nochmals bestätigte, dass ihr das nichts ausmachte, blieb Cat in der Hinsicht ruhig. Er musste aber so oder so wohl noch ein paar Manieren dazu lernen, wenn er eines Tages wirklich ihr Mann werden wollte.
"Das freut mich, dass du es mir nicht so übel nimmst..." auch auf ihren Gesichtszügen erschien nun wieder ein Lächeln, welches sie der fremden Take Over Magierin schenkte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Naoto
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 589
Anmeldedatum : 17.11.12
Ort : BlaBLa-Stadt :PP

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
500/500  (500/500)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   Di Apr 21, 2015 6:18 am

Naoto machte es sich währenddessen auf dem Baumstamm gemütlich und hörte den zwei Frauen beim Tratschen zu. Er lag auf dem Rücken und sah in die Baumkronen als Marisa meinte, dass sie aus verschiedenen Gründen als Ratte in diesem Wald unterwegs war und auch wohnte. Verschiedene Gründe war ihm aber nicht genug. Er wollte mehr wissen. Der Take-Over Magier spielte also mit einem abgebrochenen Zweig, den er vom Boden neben dem Stamm aufgehoben hatte, und hielt ihn ins Licht, als er ein Kommentar abgab.
"Letztendlich sind die vielen Gründe doch nur einer oder? Du willst nicht gefunden werden. So war das bei uns auch."
Er deutete mit dem Zweig auf Cat.
"Miss Kätzchen hier wollte keine Zwangsheirat vollziehen müssen. Ich habe sie zufällig beim Spazierengehen getroffen und in die Gilde gebracht. Kopfgeldjäger jagen sich nicht gegenseitig, deswegen ist sie jetzt sicher."
Dann hielt er den Zweig wieder hoch ud bewegte ihn wie eine Fahne hin und her.
"Ich hingegen hatte keine Lust mein altes Leben zu leben. Meine Eltern wollten mich zu einem perfekten Erben machen und ich war es leid, immer wieder für ein Leben büffeln zu müssen, das ich nicht leben wollte."
Ein Lächeln zog sich über Naotos Lippen und er sah Marisa an.
"Jetzt, da du unsere Geschichten kennst, brauchst du uns deine nicht zu verschweigen. Ich würde sie nämlich gerne hören."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marisa
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 738
Anmeldedatum : 06.02.13

Charakter Info
Klasse: Gelehrter
Lebensenergie:
1650/1650  (1650/1650)
Manapool:
1300/1300  (1300/1300)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   Mi Apr 22, 2015 6:35 am

So wie Cat Naoto anschnauzte schien sie solch rüden Umgang wie den blonden Magier normalerweise nicht gewohnt. War sie eher eine wohlerzogene Dame? Ihr Äußeres lies das vermuten, da Cat sehr adrett gekleidet war, nahezu makellose Haut hatte und über sehr schönes, glänzendes Haar verfügte... während ihre Begleitung Naoto, eher ziemlich abgefranste Kleidung trug, eine Bettfrisur hatte und naja... solche Sprüche wie eben brachte. Sie waren wohl ein seltsameres Duo, als Marisa erst gedachte hatte. Also ging sie einfach mal davon aus, dass Cat eher aus feinem Haus war und Naoto eher bürgerlich.
Zwischen Cat und Marisa tat sich aber bereits so etwas wie gegenseitige Sympathie bilden, zumindest kam es der Silberhaarigen so vor, da eben Cat ihr ein Lächeln schenkte und auch Marisa sie als angenehme Persönlichkeit empfand, sowohl als Mensch, als auch eben als Katze.
Naoto mischte sich nun in das Gespräch ein und Marisa zuckte erst mal zusammen, als er sein Thema ansprach. Denn er fragte sie, ob ihre verschiedenen Gründe nicht eigentlich nur einer war, nämlich das die nicht gefunden werden wollte... Woher wusste er das? Marisa ging erst einmal in Alarmbereitschaft und wich von Naoto und Cat zurück. Sie hörte den erklärenden Worten von Naoto zu, dass auch die beiden anderen nicht gefunden werden wollten... also kam er so auf die Idee, dass es bei ihr auch so war?
Cat wollte keine Zwangsehe leben und Naoto wollte in keine Lebensidealen seiner Eltern leben... so die Kurzfassung der beiden. Marisa entspannte sich ein bisschen, war jedoch ein wenig misstrauisch geworden, selbst wenn sie von beiden Blonden angelächelt wurde. "Zeigt mir eure Gildensymbole, ich will sie sehen, denn ich bin sehr vorsichtig", verlangte sie. Erst nachdem sie die Symbole gesehen hatte, würde sie etwas von sich erzählen, wobei sie den beiden natürlich nicht jedes Detail verraten würde.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cat
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 345
Anmeldedatum : 23.10.14

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
950/950  (950/950)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   So Apr 26, 2015 9:41 pm

Musste er jetzt die alten Geschichten heraus holen? Cats Blick fiel instinktiv auf ihr silbernes Armkettchen, welches sie nach wie vor nicht abgelegt hatte. Ja klar, sie hatte nun Naoto... doch irgendwie fühlte sie sich nach wie vor mit Stefan verbunden. Selbst wenn sie nun zugeben musste, ihn niemals so stark geliebt zu haben, wie den Take-Over Magier der sich nicht nur selten so dumm anstellte wie jetzt. Man konnte die Trauer in ihren Augen erkennen, als er von der Zwangsheirat ihrerseits sprach, vor allem weil es auch noch so herüber kam - als wäre es nicht weiter schlimm jemanden gegen seinen Willen zu heiraten. Doch wieso ließ er sie dann nicht einfach aufbrechen, sondern wollte sie bei sich halten? Etwa nur wegen der Prägung?!
"Denkst du, es wäre angebrachter gewesen ihn zu heiraten? Zumindest kommt es so herüber, wenn du es sagst" dann gab er auch noch Details aus seinem Leben bekannt, welches auch nicht so glänzend verlaufen war. Doch das er nach wie vor so neugierig war, ging Cat gehörig auf die Nerven.
"Sag mal, du musst auch immer alles irgendwie zerstören nicht wahr?" denn das die Fremde nun misstrauisch geworden war, war ja nur zu erwarten gewesen. Deshalb trat Cat ein paar Schritte zu der "Ratte" hervor und schob ihren Ärmel ein klein wenig zur Seite, sodass man unter ihr Schlüsselbein bzw. über ihre Brust ein kleines Symbol erkennen konnte, welches der Gilde angehörte. Nachdem sie es vermutlich gesehen hatte, stülpte sie ihr Ärmel wieder drüber und ging erneut zu ihrem Freund zurück. Nun war Naoto an der Reihe es der Fremden zu beweisen. Er hatte sie schließlich auch in diese Situation hinein verfrachtet. Ganz einfach wegen seiner unendlichen Neugier.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Naoto
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 589
Anmeldedatum : 17.11.12
Ort : BlaBLa-Stadt :PP

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
500/500  (500/500)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   So Apr 26, 2015 10:42 pm

Naoto sah erst verwirrt zu seiner Freundin und dann zu Marisa. Was hatte er denn jetzt falsch gemacht?! Naja, wie auch immer. Anscheinend musste er das mal wieder ins Reine bringen. Zuerst kümmerte er sich also um Cat und ihr Problem mit seiner Formulierung. Also musste er jetzt sehr genau aufpassen was er sagte.
"Nein so war das nicht gemeint. Ich war nie der Meinung, dass du ihn heiraten solltest. Ich habe doch nur deine Geschichte erzählt, Katze."
Dann sah er zu, wie Cat dem Mädchen näher kam und an ihrem Oberteil herumfummelte. Da er vergessen hatte, dass das Mädchen nur ihre Gildenzeichen sehen wollte, war er etwas über Cats Aktion überrascht. Was machte sie denn? Erst dachte er, sie wolle sich ausziehen, doch dann ging sie wieder angekleidet zurück und meinte, er sei dran.
Verwirrt sah der Take-Over Magier mit einem perplexen Blick zu seiner Freundin und erkannte, als er auf ihre von ihm aus linke Brust sah und da das Gildenzeichen erkannte.
"Achso."
Anstatt sich zu dem Mädchen zu gesellen, drehte er sich auf den Bauch und dann um neunzig Grad zur Seite, sodass er über dem Baumstamm hing wie ein nasses Handtuch und dabei seinen Nacken zu Marisa zeigte. Dort prangte das Raging Fenrir Zeichen.
"Hier."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marisa
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 738
Anmeldedatum : 06.02.13

Charakter Info
Klasse: Gelehrter
Lebensenergie:
1650/1650  (1650/1650)
Manapool:
1300/1300  (1300/1300)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   Di Apr 28, 2015 9:06 am

Marisa schwieg zu den Themen die Cat und Naot zwischen sich privat zu klären hatte. Sie war neugierig, ja das stimmte, dennoch merkte sie, wenn sie sich nicht einzumischen hatte. Sie hörte einfach nur aufmerksam zu, als die beiden sich unterhielten. Cat sollte wohl bei sich zu Hause eine Zwangsheirat vollziehen, dass sie abgehauen war konnte Marisa nur zu gut verstehen... sie würde sich auch nicht einfach in eine Ehe zwingen lassen, vermutlich ja sogar mit einem Mann, den Cat nicht einmal mochte, sonst wäre sie ja eher weniger hier.
Als Marisa misstrauisch geworden war, maulte die schöne Blonde ihren Begleiter auch wieder an, dass er wohl immer alles zerstörte. Ja Marisa hatte schon bemerkt, dass Naoto nicht besonders feinfühlig im Umgang mit Menschen war... da war sie ja selbst manchmal feinfühliger, obwohl sie auch das Feingefühl eines Steines an den Tag legen konnte, wenn sie sich in ihrem Wissen und der Logik zu sehr verlor. Woran das wohl lag, dass Naoto auf sozialer Ebene so war? Vielleicht würde die Silberhaarige dies noch heraus finden.
Wie Marisa es gewollt hatte, zeigten die beiden Blonden nun ihre Gildenzeichen... sofort taten sie es, ohne zu zögern. Nun gut, dass brachte Marisa dazu, dass sie nun wieder mehr Vertrauen bekam, da die beiden wohl keine Probleme damit hatten sich als Mitglieder von Raging Fenrir auszuweisen. "Es tut mir leid, dass ich so misstrauisch wurde", meinte Marisa, "aber Neugierde kann sehr gefährlich für mich sein", sie sah Naoto an, als sie dies sagte. "Nun wie schon gesagt wurde, ja ich bin auch auf der Flucht. Meine Verfolger sind daran Schuld... das Leute aus meinem Leben gegangen sind. Ich lebe also in großer Vorsicht vor mich hin, da ich mein Leben nicht riskieren will, daher mein Misstrauen. Verzeiht, ihr beiden, wenn ich dadurch unhöflich erschien", erklärte Marisa nun im ruhigen Tonfall, ohne wirklich viel über sich Preis zu geben, da sie weiterhin ein vorsichtiges Handeln an den Tag legte. sanft lächelte sie nun erst Cat und dann Naoto an, die beiden war ein komisches Duo, aber irgendwie sympathisch.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cat
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 345
Anmeldedatum : 23.10.14

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
950/950  (950/950)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   Di Apr 28, 2015 9:35 pm

"Aber wieso erzählst du die Geschichte denn einfach so herum? Wer weiß ob sie vielleicht letztendlich sogar selber eine Kopfgeldjägerin ist, die versuchen möchte mich wieder zurück nach Hause zu schleppen?" zutrauen tat sie es ihr nicht, doch sie war vorsichtig und wollte dennoch auf jede Situation gefasst sein. Vor allem da sie selbst nach Naotos "Aufforderung" nicht sonderlich viel von sich preis gab und das Cat noch mehr dazu anregte vorsichtig zu sein. Auch Naoto zeigte sein Gildenzeichen, sodass sie nun wirklich über die beiden bescheid wussten.
"Kein Problem", misstrauisch wäre ich in der Situation wohl auch gewesen und sie war es ja auch jetzt. Sie konnte sich glücklich schätzen, dass sie dennoch nicht alleine war, sondern Naoto an ihrer Seite hatten. Somit waren sie wenigstens zu zweit, falls sich dieses Mädchen wirklich als eine weitere Kopfgeldjägerin entpuppen sollte. Doch andererseits passte ihre Geschichte nicht wirklich dazu... es sei denn sie wollte sich von den Verfolgern irgendwie frei kaufen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Naoto
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 589
Anmeldedatum : 17.11.12
Ort : BlaBLa-Stadt :PP

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
500/500  (500/500)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   Mi Apr 29, 2015 10:24 pm

Naoto blieb mit dem Bauch auf dem Baumstamm liegen und sah die zwei Frauen mit offenen fragenden Augen an, als diese miteinander redeten. Auf Cats Meckerei hatte er nur "Also ich glaube das nicht..." gesagt und es dabei belassen. Dann hörte er Marisas Geschichte und fragte sich, was wohl mit den Leuten passiert war, die aus ihrem Leben 'verschwunden' waren. Wurden sie...?
"Du meinst doch nicht etwa, dass sie getötet worden oder?"
Oh, schon wieder. Er hatte sich gerade eben noch eine Standpauke von Cat angehört und nun machte er wieder den selben Fehler. Ein kurzer Blick auf Cat bedürfte nur, um ihn gleich dazu zu bringen, sich zu verbessern.
"Du musst mir auch nicht antworten. Ich war nur neugierig."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marisa
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 738
Anmeldedatum : 06.02.13

Charakter Info
Klasse: Gelehrter
Lebensenergie:
1650/1650  (1650/1650)
Manapool:
1300/1300  (1300/1300)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   Sa Mai 02, 2015 2:16 pm

Sicher, Marisa wäre genau so misstrauisch einer Fremden gegenüber, wenn sie an der Stelle von Cat stehen würde. Naoto erzählte hier einfach ihre Geschichte und Marisa könnte sogar einer von den Leuten sein, die hinter Cat her waren... sie fand das Verhalten von ihm ziemlich unverantwortlich... aber zum Glück war Marisa ja keine von den Personen, die hinter Cat her waren... hatte Naoto wohl noch mal Glück gehabt. An der Stelle der Blonden wäre die Silberhaarige allerdings auch so sauer auf ihren Kameraden gewesen.
Marisa seufzte laut und rieb sich die Schläfen. "Ich kann es vermutlich nicht einmal beweisen, aber zu irgendwelchen Kopfgeldjägern oder Söldnerin gehöre ich nicht, denn ich bin immer alleine unterwegs", sie versuchte zu Lächeln, um die Situation irgendwie wieder ins Reine zu bringen. "Ich werde keine Anstalten machen, dich wieder nach Hause zu schleppen, ich wüsste ja nicht einmal wo das ist", meine Marisa nun und brach in ein kurzes Lachen aus.
Naoto war danach wieder so gefühlvoll wie ein Stein... er fragte ob die Menschen, die aus Marisas Leben 'verschwunden' waren, gestorben waren. Jedoch riss er sich zusammen und meinte kurz darauf, dass die Silberhaarige nicht antworten brauchte, wenn sie nicht wollte. Wahrheitsgemäß und ein wenig bissig gab Marisa zurück: "Nein, diese Leute sind nicht alle tot." Ein wenig traurig wurde sie schon, da sie dadurch an ihren toten kleinen Bruder erinnert wurde... vermutlich würde sie nun einfach umdrehen und vor den beiden Blonden weg laufen, aber sie wollte Cat nicht einfach so stehen lassen und ein Weglaufen wäre sowieso nur verdächtiges Verhalten.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cat
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 345
Anmeldedatum : 23.10.14

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
950/950  (950/950)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   So Mai 03, 2015 10:07 pm

Cat verdrehte einmal mehr ihre Augen und fragte sich mal wieder, wie es sein konnte, dass sie sich auf so einen Typen geprägt hatte. Allerdings wurde ihr schnell wieder klar, was er für positive Seiten mit sich brachte und das überwog seine negativen Seiten doch bei weitem. Deshalb beließ sie es ebenfalls dabei und sah die andere Take Over Magierin abwägend an. Immerhin konnten auch Kopfgeldjäger alleine unterwegs sein und das war ja noch nicht einmal eine Seltenheit. Aber als sie es noch einmal bestätigte, dass sie Cat nicht nach Hause bringen wollen würde und noch nicht einmal wüsste, wo das liegt, musste die Blondine kurz etwas kichern. Eindeutig eine Bürgerliche, denn Adelige hätten bestimmt wenigstens schon einmal von der Familie Salvatore gehört. Auf die Fragerei ihres Freundes, reagierte Cat lediglich mit einem lauten Aufatmen, er würde es scheinbar nie lernen.
"Naoto, du weißt ich liebe dich, aber könntest du dich bitte etwas mit deiner Fragerei zurückhalten? Es gibt Leute, die nicht auf Anhieb alles erzählen möchten, sondern ihre Zeit brauchen, ehe sie sich einem anvertrauen und dann alles im Laufe der Zeit von sich geben"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Naoto
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 589
Anmeldedatum : 17.11.12
Ort : BlaBLa-Stadt :PP

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
500/500  (500/500)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   Do Mai 07, 2015 5:41 pm

Gut, das war jetzt genug! Naoto drehte sich beleidigt um und legte sich mit dem Gesicht von den beiden Mädchen weg auf den Baumstamm und schmollte. Klar, er hatte sich nicht perfekt verhalten, aber ihn immer wieder anzuschnautzen war auch keine Lösung! Er hatte sich sogar gebessert beim zweiten Mal! Aber wenn sie ihn nicht bei den Konversationen dabei haben wollte... BITTESCHÖN! DANN HALT NICHT! Naoto gab ein leises "Püh..." von sich und ignorierte das schöne Geschlecht hinter ihm. Sollen die doch alleine rumtratschen! Er hatte jedenfalls keine Lust mehr darauf, immer, wenn er etwas sagte, getadelt zu werden. Sowas ist einfach nur fies!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marisa
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 738
Anmeldedatum : 06.02.13

Charakter Info
Klasse: Gelehrter
Lebensenergie:
1650/1650  (1650/1650)
Manapool:
1300/1300  (1300/1300)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   Sa Mai 09, 2015 2:09 pm

Der blonde Mann, Naoto, drehte sich nun eingeschnappt und beleidigt weg, nachdem Cat noch mal mit ihm gesprochen hatte. Die beiden Mädchen wurden von ihm nun ignoriert und er schien sogar ein beleidigtes 'Püh' von sich zu geben. Marisa verstand sein Handeln gerade nicht wirklich, da sie ihm ja auch nicht wirklich böse gewesen war.
Als Marisa zugegeben hatte, dass sie nicht mal wusste wo Cat wohnte, kicherte diese... den Grund verstand Marisa auch nicht wirklich. Ihre Informationen hatte sie gerade aber auch gar nicht auf dem Schirm, so wirklich, weshalb sie den Nachnamen von Cat eher weniger einordnen konnte.
Das Cats Worte verletzend gewesen waren, weshalb nun Naoto eingeschnappt war, hatte Marisa auch nicht mit bekommen. Cat hatte ihm lediglich erklärt, dass Leute nicht immer gleich alles auf Anhieb erzählen wollten und manchmal Zeit brauchten um sich anzuvertrauen, wahre Worte... Nun Cat hatte jetzt gesagt, dass sie Naoto liebte, also waren die beiden ein Paar, war er deswegen so empfindlich abgezogen? Für Marisa die einzig logischer Schlussfolgerung, aber menschliche Gefühle ließen sich sowieso meist nicht logisch erklären, also beließ sie es dabei. "Ich wollte gewiss keinen Streit zwischen euch auslösen, wenn ich es getan habe, so tut es mir leid", sagte Marisa nun leicht entschuldigend, "aber da wir uns drei hier nun mal irgendwie ziemlich zufällig getroffen haben, müssen wir irgendwie mit der Situation klar kommen. Aber eines möchte ich gerne klar machen, ich bin weder Naoto böse für seine Fragerei, ich mag nur allzu viel Neugierde nicht", erklärte sie, "und ich würde es auch verstehen, wenn ihr beiden nun eher misstrauisch mir gegenüber steht, da ihr mich nicht kennt und auch nicht wisst was ich hier mache oder warum ich hier bin. Aber irgendwie sind wir alle drei mal weg gelaufen, so wie ich das verstehe, also dürften wir doch, wenn wir vernünftig sind, verstehen können, was in den anderen vorgeht? So ist könnte man eine Grundlage bilden, aus den Punkten die ich nun aus dem Gespräch heraus zusammen tragen konnte." Marisa nahm während ihrer Erklärung einen leicht erklärenden und rein logisch begründeten Standpunkt ein und versuchte irgendwie dabei auf die Gefühle von Cat und Naoto einzugehen, ihr Unterton war dabei auch eher trocken und erklärend.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cat
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 345
Anmeldedatum : 23.10.14

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
950/950  (950/950)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   Sa Mai 09, 2015 10:01 pm

Als Naoto sich so sehr von ihr und Marisa abwandte, tat es der Blonden Adeligen schon irgendwie weh. Nun gut, sie hätte ihn auch nicht so hart behandeln dürfen, doch... An sich hatte sie es doch nur gut mit ihm gemeint. Sie hatte nicht vor gehabt ihn auf irgendeiner Weise zu verletzen. Lediglich ihn zu belehren, weswegen sie sich neben ihn hockte und ihm zärtlich eine Hand auf die Schulter legte.
"Hey, Naoto... es tut mir leid. Ich hätte nicht so überreagieren sollen, du hast dich ja dann sogar noch gebessert" doch für sie war es einfach nach wie vor falsch gewesen, was vermutlich daran lag, dass sie es von Geburt an gelernt hatte. Nur nebenbei kümmerte sie sich nun noch um die andere Take-Over Magierin, denn Naoto hatte erstmal Priorität.
"Du kannst nichts dafür, es war meine Schuld..." meinte Cat noch leicht aufmunternd, ehe sie den Kopf schüttelte. Natürlich wusste sie, dass Vertrauen schaden könnte, doch Marisa schien viel zu freundlich zu sein, als dass man das schauspielern könnte. Außerdem war sie ihr nach wie vor sehr sympathisch.
"Ich glaube auch, dass wir drei sehr gut miteinander auskommen könnten und ich vertraue dir in so fern, dass du uns nichts böses möchtest... Wenn du magst kannst du es dir ja auch gern überlegen, ob du dich unserer Gilde anschließen möchtest? Ich würde mich freuen..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Naoto
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 589
Anmeldedatum : 17.11.12
Ort : BlaBLa-Stadt :PP

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
500/500  (500/500)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   So Mai 10, 2015 11:31 pm

Kaum hatte Cat sich entschuldigt und eine Hand auf Naotos Schulter gelegt, war all der Ärger verpufft. Er drehte sich zu Cat um und lächelte sie breit an.
"Okay, ich bin dir nicht mehr böse."
Naoto war nunmal kein Mensch, der lange beleidigt blieb. Vielleicht lag das an seiner wölfisch/hündischen Seite, doch besonders bei Cat war er so gut wie nie grummlig. Er verwandelte sich diesmal sogar, da es ihm so gut ging, nicht in einen Wolf sondern ausnahmsweise in einen großen Hund. Als Cat sich positiv gegenüber einem Gildenbeitritt Marisas in Raging Fenrir äußerte, bellte Naoto einmal laut und nickte kurz, ehe er hechelnd Cat ansah.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marisa
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 738
Anmeldedatum : 06.02.13

Charakter Info
Klasse: Gelehrter
Lebensenergie:
1650/1650  (1650/1650)
Manapool:
1300/1300  (1300/1300)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   Mi Mai 13, 2015 5:19 pm

Marisa beobachtete nun genau, wie Cat nun sich nun an Naoto wandte. Scheinbar plagte sie nun das schlechte Gewissen, weil sie den blonden angefahren hatte. Sie ging zu ihm und machte eine beschwichtigende Gestik, während sie sich bei ihm entschuldigte und meinte, dass sie überreagiert hatte.
Cat kam nach ihrer Aktion zurück zu Marisa und meinte, es wäre ihr Schuld gewesen, dass alles ein wenig eskaliert war. Irgendwie fand Marisa das unheimlich süß von der Blonden, da sie die ganze Schuld auf sich nahm. "Vergessen wir einfach die ganze Sache, okay?", sagte Marisa nun und winkte ab, sie war weder Cat noch Naoto böse wegen irgendwas.
Dann sagte Cat etwas, was Marisa in ihrem Inneren sehr berührte, denn sie meinte das sie denkt, dass die drei Magier gut miteinander auskommen würden und Cat vertraute Marisa in sofern, dass sie den beiden Blonden nichts böses wollte. Cat bot Marisa an in die Gilde Raging Fenrir einzutreten und würde sich sehr freuen. Naoto hatte sich in der Zwischenzeit per Magie in einen großes Hund verwandelt und bellte nun zustimmend, vor allem da er Cat nun nicht mehr böse war.
Überschwänglich und fröhlich wie Marisa war, wurde sie von den Worten von Cat überrumpelt und fiel dieser kurz um den Hals um sie zu drücken, während nun ein breites Lächeln ihr Gesicht zierte. Kurz darauf ließ sie von Cat ab und streichelte dem Hund Naoto über den Kopf.
Aber einer Gilde beitreten? Nun... man schien sich in Raging Fenrir zumindest gegenseitig zu helfen, so wie sie es Beispiel Cat und Naoto nun sah und Marisa müsste nicht mehr so viel alleine sein, was ihr sowieso nicht passte und... sie mochte die beiden blonden Magier, vor allem beherrschten sie alle drei die gleiche Magie, was ihr recht gut gefiel, da es die Magier irgendwie miteinander verband. Dennoch... Marisa nahm nun wieder etwas Abstand und besah sich Cat und Naoto. Überlegend antwortete sie: "Ich würde gerne mit eurem Gildenmeister oder so was reden, bevor ich mich entscheide. Zudem würde ich gerne ungesehen ins Gildenhaus kommen. Ich könnte mich ja in eine Ratte verwandeln und ihr würdet mich dann bis zum Gildenmeister tragen? Wäre das okay für euch?"

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cat
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 345
Anmeldedatum : 23.10.14

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
950/950  (950/950)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   Do Mai 14, 2015 8:25 pm

Irgendwie war Cat schon ziemlich erleichtert, dass ihr Naoto nicht länger böse war und auch Marisa lenkte ein, in dem sie das Angebot unterbreitete diese ganze Geschichte zu vergessen. Dafür war ihr die Blondine schon recht dankbar, immerhin konnten sie somit nun alles vergraben.
"Damit wäre ich einverstanden" meinte Cat, während sie ihrem Freund sanft durch das weiche Fell fuhr. Auf ihr Angebot hin, umarmte sie die Take Over Magierin augenblicklich. Etwas irritiert von dieser plötzlichen Annäherung, erwiederte sie die Umarmung schließlich, ehe sie lächelnd dabei zusah, wie Marisa Naoto anfing zu streicheln.
"Ja klar, jetzt wo ich weiß, dass du keine richtige Maus bist... werde ich auch nicht mehr versuchen dich zu verschlingen" grinste die Blondine. Nun ging Cat auf die Knie und hielt die Hände nahe dem Boden, sodass Marisa gut drauf klettern könnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Naoto
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 589
Anmeldedatum : 17.11.12
Ort : BlaBLa-Stadt :PP

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
500/500  (500/500)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   Do Mai 14, 2015 8:52 pm

Naoto bellte noch einmal und lief um die beiden Magierinen herum, wobei er sich von einen Hund in einen Wolf verwandelte. Der Unterschied war nicht besonders groß, aber trotzdem für ihn wichtig. Es passte schließlich doch besser, wenn er als Wolf zu Raging Fenrir geht um ein neues Gildenmitglied vorbei zu bringen. Nachdem er also die zwei Damen umrundet hatte, ging er in Richtung Hargeon Town und sah kurz zu den beiden zurück um sich zu versichern, dass sie auch folgten, und ging dann zurück zu Raging Fenrir. Dante würde sich freuen, ein neues Gildenmitglied begrüßen zu dürfen, vor allem dadurch, dass wieder Naoto derjenige war, der die neue Rekrutin zu ihm brachte. Schließlich hatte Naoto auch Cat vorbei gebracht und diese war definitiv eine Bereicherung für die Gilde.

[tbc: Hargeon Town - Raging Fenrir Gildenhaus - Eingangshalle der Gilde]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marisa
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 738
Anmeldedatum : 06.02.13

Charakter Info
Klasse: Gelehrter
Lebensenergie:
1650/1650  (1650/1650)
Manapool:
1300/1300  (1300/1300)

BeitragThema: Re: Dunkler Wald   So Mai 17, 2015 5:35 pm

Marisa hatte mehr oder minder das Angebot der beiden Magier aus Raging Fenrir angenommen. Nun musste sie allerdings noch in das Gildenhaus und mit dem Gildenmeister reden. Ihr war es lieber, wenn sie erst einmal unerkannt in das Gildehaus kam, weshalb sie nun kicherte, als Cat ihren Scherz brachte, dass sie Marisa nun nicht mehr fressen wollte. Naoto verwandelte sich nun in einen Wolf und ging schon mal voraus, nachdem er die beiden Mädchen einmal umrundet hatte.
"Also ich wäre dann soweit", sagte Marisa noch, bevor sie sich in ihre Rattengestalt verwandelte. So klein wie sie nun war, konnte sie mit Leichtigkeit in die Hände von Cat krabbeln, welche ihr nun angeboten wurden. Sie war ziemlich gespannt, wie das Treffen mit dem Gildenmeister werden würde. Nun musste Cat sie nur noch irgendwo in einer Tasche verstecken und alles war perfekt, so konnte sie sich dann auch zum Gildenhaus tragen lassen.

TBC: Raging Fenrir Gildenhaus

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Dunkler Wald   

Nach oben Nach unten
 
Dunkler Wald
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» ALT2: Planung - Das Leben im Wald
» Der Hügel im Wald von Tyto
» Schulweg B - Durch den Wald
» Die Hütte im Wald (Kleine Horrorgeschichte)
» kleiner Wald

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fairy Tail GenX :: RPG Welt :: Andere Orte-
Gehe zu: