StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin



Austausch | 
 

 Akumajō Dorakyura

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Loreley [Sin]
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 768
Anmeldedatum : 01.09.14

Charakter Info
Klasse: Assassine
Lebensenergie:
1800/1800  (1800/1800)
Manapool:
2000/2000  (2000/2000)

BeitragThema: Akumajō Dorakyura   Mi März 01, 2017 2:21 pm

Questname: Mitternacht
Questrang: A-Rang
Auftragsgeber: Kirche des heiligen Kreuzes
Auftragsort: Akumajō Dorakyura
Bezahlung: 30.000
Questziel: Reinige das Schloss
Questinformationen: Das Schloss, Akumajō Dorakyura, das seit Generationen leerstand wurde mit neuem, unerwünschtem Leben gefüllt. Nun leben dort Dämonen und sogar ein Vampirfürst. Die Kirche bittet darum diese unheiligen Abscheulichkeiten zu vernichten und die Gegend zu läutern.
Teilnehmeranzahl: 2-4
Wörter für eine Person: entfällt
Posts für die Gruppe: 60

_________________
"Loreley spricht" - "Sin spricht"


Loreley Theme     -     Sin Theme
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Loreley [Sin]
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 768
Anmeldedatum : 01.09.14

Charakter Info
Klasse: Assassine
Lebensenergie:
1800/1800  (1800/1800)
Manapool:
2000/2000  (2000/2000)

BeitragThema: Re: Akumajō Dorakyura   Mi März 01, 2017 2:30 pm

Nachdem sie die letzte Quest geschafft hatten und sogar halbwegs erfolgreich... ohne größere Umstände zumindest, wenn man mal von Loreleys Schwächeattacken absah, wo sie andauernd hingefallen war. Inzwischen zweifelte sie nicht mehr daran, dass das Edelsteinei verflucht gewesen war.
Jedenfalls war die Quest erledigt und irgendwie war die Truppe überein gekommen, ohne sich direkt abzusprechen, dass sie gemeinasm weiter ziehen würden. Sie gingen also zum Gildenhaus von Fairy Tail zurück und holten sich dort einen neuen Auftrag. Dieses Mal hatte nur Loreley leider nicht so viel Mitspracherecht und irgendwie traute sie sich auch nicht zu sagen: Ich mache aber nur leichte und ungefährliche A-Rang Aufträge... ich muss schließlich aufpassen, dass mein Böses Ich nicht zum Vorschein kommt... Nein das sagte sie nichts, sie schwieg und ließ die anderen aussuchen. Sie sollte also nun zu einem Schloss reisen und dort Vampire auslöschen und auch andere Wesen... wie auch Dämonen. Sie wusste das nicht alle Dämonen so nett zu den Menschen war, wie ihre Mutter... deswegen verstand sie es wohl, fühlte sich dabei aber dennoch seltsam.
Kurz darauf zogen sie wieder los und Loreley fiel unterwegs etwas ein: "Komisch... ich habe schon einmal davon gehört, dass Fairy Tail diese Quest bereits einmal angenommen hatte. Die Magier die das erledigen sollten waren nicht gerade schwach gewesen, ich frage mich, warum sie abgebrochen wurde... solch namenhaften Personen wie Geb und Fukuda, die nun schon wirklich lange bei Fairy Tail sind, sollen dabei gewesen sein."

[01//60]

_________________
"Loreley spricht" - "Sin spricht"


Loreley Theme     -     Sin Theme
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zelos Wilder
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 550
Anmeldedatum : 04.06.14

Charakter Info
Klasse: Vorreiter
Lebensenergie:
3000/3000  (3000/3000)
Manapool:
1500/1500  (1500/1500)

BeitragThema: Re: Akumajō Dorakyura   Mi März 01, 2017 5:17 pm

Nach ihrem letzten, gemeinsamen Auftrag, hatten die vier sich schnell entschieden einfach weiter zusammen zu arbeiten. Es war durchaus praktisch auch mal in größeren Gruppen zu arbeiten und ein wenig andere Leute kennen zu lernen, die Fairy Tail ebenfalls so treu waren und in hochrangigen Quests ihr Leben aufs Spiel setzten. Und auch deren Fähigkeiten kennen zu lernen war etwas äußerst interessantes.
Deutlich interessanter war jedoch für was für eine Quest man sich entschied. Laut den Worten, die Loreley dazu sagte, hatte sie bereits gehört, dass ein anderes Team diesen Auftrag abgebrochen hatte ... und als der Name Fukuda fiel, hob Zelos eine Augenbraue.
"Fukuda ? Also das Team Infinite Legends, hm ? Geb, Luna und Fukuda ... Ich habe gehört, dass sowohl Fukuda, als auch Luna seit einer Weile verschollen sind und niemand sie mehr gesehen hat. Und Geb hat wohl den Auftrag, auf dem die beiden verschwanden, frühzeitig abgebrochen. Das gibt mir ein ungutes Gefühl ..."
Sein besorgter Blick ruhte auf Loreley, welche sich immerhin kaum wehren konnte. Sicher, Sin konnte übernehmen, aber wenn so fähige Magier wie Luna und Fukuda auf einem solchen Auftrag verschwunden waren, dann war er sich nicht so sicher, ob es wirklich schlau war, dass sie mit ging. Sie hatte sowieso schon vorhin ein wenig schwäche gezeigt, als sie immer wieder hin gefallen war. Wenn sie jetzt weiter solche Schwierigkeiten hatte, dann würde auch Sin vielleicht nicht viel tun können, sofern der Übergang denn rechtzeitig geschah, also bevor Loreley etwas passierte.
Andererseits war er ja dabei ... Er würde das schon hinkriegen.
"Naja, wir schaffen das schon ! Soweit ich das weiß waren sie ja nur zu zweit, wir sind zu viert. Da denke ich müsste alles gut gehen. Sonst wäre die Quest ja auch kaum als A-Rang verzeichnet, wenn ein volles Team sie nicht schaffen würde."


2/60

_________________
"Zelos spricht" *Zelos denkt* "Jemand anders spricht"


[x]~~~~[x]~~~~[x]~~~~[x]~~~~[x]~~~~[x]~~~~[x]~~~~[x]
~Theme~~~~~Battle~
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Reza
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 407
Anmeldedatum : 05.06.14
Ort : D-Town

Charakter Info
Klasse: Spezialist
Lebensenergie:
1550/1550  (1550/1550)
Manapool:
900/900  (900/900)

BeitragThema: Re: Akumajō Dorakyura   Do März 09, 2017 12:11 am

Nach ihrem letzten Auftrag beschloss die Gruppe noch auf einen weiteren Auftrag zu gehen. Diesen würden sie auch hoffentlich komplett ohne verfluchtes Ei oder einen merkwürdigen Wanderweg voller Amateure erledigen können. In ihrer Gilde angekommen ging es auch sogleich zum Questboard. "Das klingt nach einer angemessenen Herausforderung der ich mich gerne stellen würde. Schließlich bedeutet das Leben eines Magiers einige Herausforderungen und vor denen kann man letztendlich sowieso nicht weglaufen!" sagte die Spinnenmagierin ganz überzeugt. Wenn es nach ihr ginge war es also abgemacht. Sie würden diesen Auftrag auf dem bereits andere vor ihnen gescheitert waren annehmen und erfolgreich zuende führen! "Ich kann es jedenfalls gar nicht abwarten mal meine Fähigkeiten auf die Probe stellen zu können. Meine Magie basiert ja letztendlich darauf sie auch im Kampf zu verwenden und das würde ich halt sehr gerne gegen Personen tun die sich auch mal wehren können."
sagte sie.

3/60

_________________

Takuma, Yuuji, Diana, Shino >> Reza << Yasuo, Elissa
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Loreley [Sin]
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 768
Anmeldedatum : 01.09.14

Charakter Info
Klasse: Assassine
Lebensenergie:
1800/1800  (1800/1800)
Manapool:
2000/2000  (2000/2000)

BeitragThema: Re: Akumajō Dorakyura   So Apr 09, 2017 4:48 pm

Loreley wunderte sich, als sich Carrion plötzlich von ihnen verabschiedete und meinte, dass er noch etwas zu tun hatte, aber dann war er plötzlich weg. Sie zuckte noch mit den Schultern, aber wenn er wollte, hielt sie ihn nicht auf.
"Klingt fast wie eine Horrorstory, die du da erzählst", meinte Loreley nun zu Zelos, als er die Geschichte erzählte, was sich beim letzten Mal passiert war, als Fairy Tail die Quest angenommen hatte. Sie bekam sogar eine leichte Gänsehaut.
Doch dann lächelte sie selbstbewusst, als Zelos eine kleine aufmunternde Rede schwang. "Ich denke auch, dass wir es schaffen. Die Form die Reza angenommen hatte, sah sehr machtvoll aus. Zelos hält eine Menge aus und auch ich... kann ein paar versteckte Dinge zeigen, wenn es sein muss", spielte Loreley auf Sin an und unterstützte Zelos, "allerdings sind wir nun wieder zu dritt, aber ich bin dennoch zuversichtlich." Auch Reza klang sehr zuversichtlich, an diese wandte sich Loreley nun...
"Über Carrion habe ich jetzt schon ein wenig gehört, über Zelos weiß ich auch einiges, aber über dich weiß ich noch fast gar nichts... ich würde dich gerne besser kennen lernen, magst du vielleicht etwas über dich erzählen?", fragte Loreley freundlich, während die Magier nun schon auf dem Weg waren.

[04//60]

_________________
"Loreley spricht" - "Sin spricht"


Loreley Theme     -     Sin Theme
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zelos Wilder
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 550
Anmeldedatum : 04.06.14

Charakter Info
Klasse: Vorreiter
Lebensenergie:
3000/3000  (3000/3000)
Manapool:
1500/1500  (1500/1500)

BeitragThema: Re: Akumajō Dorakyura   Di Apr 11, 2017 8:41 pm

Nun, Carrions plötzlicher, verblüffender Abgang war durchaus eine Sache, die man kein Stück hätte erwarten können. Er ließ ja sogar Reza, seine eigentliche Partnerin und wenn Zelos das so richtig verstanden hatte "Beinahe-Freundin" in der Obhut von Loreley und Zelos, selbst bei einer Quest, auf welcher vorher schon Leute gescheitert waren.
Aber Rezas entschlossene Worte bekräftigten auch den Rothaarigen in seinem Entschluss. Als Loreley also daraufhin sagte, Rezas Verwandlung habe mächtig ausgesehen - der Adelige hätte gerne "und nicht Jugendfrei" hinzugefügt, verkniff es sich jedoch im letzten Moment -, Zelos würde viel aushalten und sie selbst könne ja auch noch ein paar Dinge, wischte der Rothaarige sich überdramatisch eine Strähne aus dem Gesicht.
"Oh, keine Sorge, ich bin so frei und behaupte, dass ich mehr kann, als nur etwas auszuhalten. Du hast mich bisher noch nie richtig in Aktion gesehen ! Diese Mission wird ein Klacks !"
Er ließ kurz die Knöchel knacken, und blickte dann erst einmal zu Reza hinüber.
"Was natürlich nicht heißt, dass ich dir nicht die Gelegenheit gebe, ein wenig deine Magie gegen anständige Gegner auszutesten. Aber solange ich dabei bin, wird keiner von euch beiden etwas passieren, das kann ich garantieren."
Als sie sich schließlich auf den Weg machten, sprach Loreley Reza nun auch an und wünschte sich ein paar Worte mehr zu der Blonden. Sowohl über Carrion, als auch über Zelos, wusste sie ja inzwishen das ein oder andere. Im Falle von Zelos sogar einige seiner bestgehüteten Geheimnisse. Aber es stimmte, über Reza wussten sie noch herzlich wenig. Deshalb lauschte Zelos auch gespannt, achtete jedoch nebenher auch ein wenig darauf, dass sie auch ja richtig liefen.


5/60

_________________
"Zelos spricht" *Zelos denkt* "Jemand anders spricht"


[x]~~~~[x]~~~~[x]~~~~[x]~~~~[x]~~~~[x]~~~~[x]~~~~[x]
~Theme~~~~~Battle~
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Reza
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 407
Anmeldedatum : 05.06.14
Ort : D-Town

Charakter Info
Klasse: Spezialist
Lebensenergie:
1550/1550  (1550/1550)
Manapool:
900/900  (900/900)

BeitragThema: Re: Akumajō Dorakyura   So Apr 16, 2017 1:20 pm

Das Carrion sich fürs Erste zunächst einmal verabschiedete nahm Reza einfach so hin. Sie kannte das von ihm ja schon. Eine Zeit wo er einfach mal für sich sein wollte und dementsprechend auf eine Reisegruppe verzichten wollte. Damit hatte sie auch gar kein Problem, zumal er dieses Mal ja wenigstens Bescheid gesagt hatte. Jedenfalls brauchte sie dies auch gar nicht weiter erklären und so setzten sie einfach ihren Weg zu dritt fort. "Über mich gibt es nicht viel zu erzählen.. ich bin nicht wirklich interessant." sagte Reza auf die Bitte hin doch ein wenig über sich zu erzählen da ihre beiden Begleiter sie ja kaum kannten. "Ich bin ein ganz normales Einzelkind mit einer Vorliebe für Spinnen. Das ist alles was ich euch über mich erzählen kann. Ich habe keine besonderen Hobbys oder Interessen. Ich bin ein ganz normales Mädchen. Meine Eltern waren immer ziemlich beschäftigt bis sie schließlich nicht mehr nach Hause kommen konnten und nun wer weiß wo sind. Ich habe die Suche schon vor einiger Zeit aufgegeben." erklärte sie. Die Tatsache, dass ihre Suche komplett ohne eine einzige Spur sich einfach so im Sand verlief ließ sie einfach mal weg. Es war nutzlos. Nach all dieser Zeit auf eine Spur zu stoßen wenn es sich vermutlich um etwas größeres, eine Organisation oder dergleichen, handelte die Spuren derartig auslöschen konnte.. das wäre ein Kampf den sie einfach nicht gewinnen würde. Stattdessen würde sie ihn einfach nicht kämpfen und die Sache auf sich beruhen lassen. Damit konnte sie in Frieden leben.

6/60

_________________

Takuma, Yuuji, Diana, Shino >> Reza << Yasuo, Elissa
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Loreley [Sin]
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 768
Anmeldedatum : 01.09.14

Charakter Info
Klasse: Assassine
Lebensenergie:
1800/1800  (1800/1800)
Manapool:
2000/2000  (2000/2000)

BeitragThema: Re: Akumajō Dorakyura   So Apr 23, 2017 3:31 pm

Loreley kniff die Augen zusammen und während sie gingen, hob sie eine Hand an den Mund um hinein zu kichern. "Ich glaube dir ja, dass du mehr kannst, als nur eine Menge aushalten. Ich bin sehr gespannt dich mal in Aktion zu sehen, aber das ist es halt, was ich bisher von dir gesehen habe", meinte Loreley amüsiert und strich sich eine Haarsträhne hinter das Ohr. Sie achtete auch darauf, dass ihr dämonisches Auge von ihrem Pony verdeckt wurde. Auch wenn die Truppe hier um ihre dämonische Vergangenheit wusste, Reza und Carrion kannten Sin noch nicht, auch wenn Carrion gerade nicht hier war. Jedenfalls achtete sie aber, auch für den Fall andere würden sie sehen, darauf das sie immer als Mensch rüber kam.
Dann erzählte Reza ein wenig von sich, auf Loreleys Frage hin. Sie meinte, dass sie gar nicht so interessant war, dass sie ein ganz gewöhnliches Mädchen war, was eine Vorliebe für Spinnen besaß. Ihre Eltern waren immer viel beschäftigt, bis sie verschwanden und Reza irgendwann nicht mehr nach ihr suchte. Vor allem aber hatte sie auch keine Geschwister und war so vermutlich früher recht einsam gewesen, vermutete Loreley. "Ich finde es doch sehr interessant was du erzählst, also sag nicht, du seist uninteressant. Nicht jeder ist vermutlich so aufgewachsen... ohne Geschwister und fast ohne Eltern... ich frage mich, was du so erlebt hast, denn es klingt doch recht abenteuerlich... vor allem wenn du eine Weile nach deinen Eltern gesucht hast", führte Loreley das Gespräch fort und nutzte dabei ihre versteckte Gabe, auf die Menschen einzugehen und selbst so eine kleine Erzählung wie die von Reza für sich als vollkommen spannend zu empfinden. Aber hätte sie diese Fähigkeit nicht, hätte sie vermutlich auch Zelos nicht so gut kennen gelernt... denn Loreley wusste, er war mehr als nur ein Aufreißer.

[07//60]

_________________
"Loreley spricht" - "Sin spricht"


Loreley Theme     -     Sin Theme
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zelos Wilder
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 550
Anmeldedatum : 04.06.14

Charakter Info
Klasse: Vorreiter
Lebensenergie:
3000/3000  (3000/3000)
Manapool:
1500/1500  (1500/1500)

BeitragThema: Re: Akumajō Dorakyura   Di Mai 02, 2017 7:44 pm

Rezas kleine Geschichte war garnicht so uninteressant, wie sie es darstellte. Sicher, viele Leute hatten eine spannendere Lebensgeschichte, aber nur weil sie nicht so voller Action war, hieß das ja noch lange nicht, dass sie uninteressant war.
Und genau das sagte nun auch Loreley, welche meinte, dass es doch recht abenteuerlich klang, wenn man nach seinen eigenen Eltern suchte.
"Ich muss zustimmen. Selbst wenn du nicht von schmuckvollen, beeindruckenden und mitreißenden Dingen erzählen kannst, so ist das doch interessant. Auf seine ganz eigene Art. Ob du dabei nun viel erlebt hast oder nicht, ohne Eltern durch sein Leben zu schreiten und auch auf die Suche nach diesen zu gehen klingt für mich zumindest deutlich besser als das meiste, was ich so erlebt habe. Nicht alles, aber das meiste. Und ich habe wirklich eine ganze Menge erlebt.", fügte er also zu Loreleys Worten hinzu. Und dann fielen ihm noch ein paar kleine Worte ein, die noch unbedingt dazu gehörten und die er sogar noch ein wenig extra für Reza verfeinerte.
"Es ist auf jeden Fall immer wichtig, dass man nicht vergisst, dass auch etwas unscheinbares niemals unterschätzt werden sollte. Oder um es anders auszudrücken: auch das Gift der unscheinbarsten Spinne kann eine große Wirkung haben.", gab er noch mit einem Lächeln von sich. Er fand, dass er da einen ziemlich passendes, gutes Sinnbild für seine Worte gefunden hatte. Und wenn Reza dieses Sinnbild nicht mochte, dann fraß er einen Besen, hah !


8/60

_________________
"Zelos spricht" *Zelos denkt* "Jemand anders spricht"


[x]~~~~[x]~~~~[x]~~~~[x]~~~~[x]~~~~[x]~~~~[x]~~~~[x]
~Theme~~~~~Battle~
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Reza
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 407
Anmeldedatum : 05.06.14
Ort : D-Town

Charakter Info
Klasse: Spezialist
Lebensenergie:
1550/1550  (1550/1550)
Manapool:
900/900  (900/900)

BeitragThema: Re: Akumajō Dorakyura   Di Mai 02, 2017 10:51 pm

Für Reza war es wirklich sehr ermutigend von ihren beiden Begleitern gesagt zu bekommen, dass ihre Geschichte doch gar nicht einmal so uninteressant gewesen war. Wo sie doch soviel mehr als die junge Spinnenmagierin erlebt hatten. Das bedeutete ihr wirklich eine ganze Menge. Und Zelos brachte es dann auch noch ganz genau auf den Punkt als er es mit einer unscheinbaren Spinne und ihrem durchaus wirkungsvollem Gift verglich. "Danke euch. Das bedeutet mir eine Menge." sagte sie erfreut und nickte auf Zelos' Vergleich hin. "Das stimmt. Wobei ich sagen muss, dass mein Gift sich bisher größtenteils mit dem Paralysieren meiner Opfer beschäftigt! Das erschien mir am Sinnvollsten da ich nicht wirklich vorhabe Leute einfach umzubringen..." erklärte sie. Reza wusste jedoch, dass sie durchaus eine ungeheure Menge an potenten Giften mit sich brachte. Als nächstes würde sie sich wohl ein wenig mit etwas kraftvollerem beschäftigen. Vielleicht ein starkes Nervengift? "Ich denke ich versuche mich mal an der Kombination von Gift und Spinnfaden.. jemand läuft in ein unscheinbares Netz und bekommt so unbemerkt ein Gift verabreicht. Das würde sehr zu meiner Jagdmethode passen!" Nun war Reza wirklich ganz in ihrem Gebiet. Sie mochte es die Vielfalt der ihr gegebenen Möglichkeiten zu nutzen oder darüber nachzudenken wie sie diese Dinge am geschicktesten in die Tat umsetzen konnte und so war dies eine ganze Weile in ihrem Kopf während die Gruppe ihren Weg fortsetzte. Sie waren auf dem Weg in ein Schloss? Dort gab es bestimmt einige Spinnen mit denen sie sich anfreunden und von denen sie etwas lernen konnte! Und vielleicht konnte sie auch einige Dinge austesten. Dämonen und ein Vampirfürst? Die würden doch gar nicht merken wem sie dort eigentlich gerade in die Falle liefen! Zumindest Vampire in ihrer Fledermausform durften jawohl Probleme damit haben etwas so feines wie ein Spinnennetz ausmachen zu können, zumindest erhoffte sie sich das.

9/60

_________________

Takuma, Yuuji, Diana, Shino >> Reza << Yasuo, Elissa
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Loreley [Sin]
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 768
Anmeldedatum : 01.09.14

Charakter Info
Klasse: Assassine
Lebensenergie:
1800/1800  (1800/1800)
Manapool:
2000/2000  (2000/2000)

BeitragThema: Re: Akumajō Dorakyura   Sa Mai 06, 2017 5:55 pm

Zelos stimmte Loreley ziemlich genau zu, da auch er die Geschichte von Reza interessanter fand, als sie sich anhörte. Das fand Loreley halt eben auch, so eine Geschichte hatte nicht jeder erlebt und gerade was sich daraus für ein Mensch geformt hatte, interessierte Loreley. Denn Reza wirkte wie ein durchaus interessanter Mensch auf sie, ein wenig unscheinbar, aber dennoch mti Ecken und Kanten, wie sie fand... sodass sie sich vorstellen konnte, durchaus öfter mit Reza in Kontakt zu sein.
Sie kicherte auch, als Zelos den Spinnenvergleich brachte, schließlich hatte ihre Magie mit Spinnen zu tun und es kam Loreley auch so vor, als wäre es eine Art Leidenschaft von Reza. "Klingt interessant", meinte Loreley, als Reza von giftiger Paralyse erzählte und von Kombinationen von Spinnenfäden und Giften. "Das könnte bestimmt eine spannende Kombination werden", fügte Loreley noch hinzu.
Wie lange würden sie wohl noch unterwegs sein und gab es vielleicht eine Möglichkeit eine Abkürzung zu finden? Loreley dachte einen Augenblick nach und dann hatte sie eine Idee. "Was ist, wenn wir uns eine Kutsche suchen, damit wir uns den Weg etwas erleichtern?", schlug Loreley vor.

[10//60]

_________________
"Loreley spricht" - "Sin spricht"


Loreley Theme     -     Sin Theme
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zelos Wilder
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 550
Anmeldedatum : 04.06.14

Charakter Info
Klasse: Vorreiter
Lebensenergie:
3000/3000  (3000/3000)
Manapool:
1500/1500  (1500/1500)

BeitragThema: Re: Akumajō Dorakyura   So Mai 07, 2017 12:46 pm

Rezas Dank für die netten Worte von Loreley und Zelos wurden vom Rothaarigen einfach mit einem Lächeln zur Kenntnis genommen. Er sagte die Wahrheit, so etwas benötigte für ihn keinen Dank. Aber ablehnen wäre unhöflich, also nahm er es einfach mal so hin. Und sein Vergleich kam scheinbar auch ganz gut an, vor allem da Reza nun direkt anfing ein wenig zu überlegen, wie sie ihre Gifte wohl einsetzen konnte und was sie für Tricks ausprobieren konnte.
Und in der Tat klang das, was die Blonde sich da überlegt hatte, durchaus nach einer geeigneten Methode um jemandem eine unschöne Falle zu stellen.
"Je nachdem wie dünn du das Netz machen kannst, wäre es in den entsprechenden Lichtverhältnissen nichtmal wirklich sichtbar. Das wäre eine ziemlich üble Falle. Und in engen, vermutlich dunklen Gängen, wie bei unserem aktuellen Ziel, könnte es mehr als nur praktisch sein. Du könntest sie an Orte, wo wir schon waren, platzieren, damit wir im Falle eines Hinterhalts wenigstens nur mit geschwächten Feinden kämpfen müssen. Das würde alles stark vereinfachen, denke ich.", fügte er noch ein paar Gedanken zu den ihren hinzu.
Und dann blickte er zu Loreley und nickte ihr zu. Er schaute in die Ferne und suchte die Straßen nach einer Kutsche ab, bis er sogar schließlich eine erblickte und auf diese deutete.
"Ich denke das da hinten ist unsere Mitfahrgelegenheit.", sagte er locker, bevor er schon einmal los rannte um mit dem Kutscher zu reden. Und nicht viel später stand auch schon fest, dass man sie mitnahm, jedoch natürlich nicht bis direkt ans Schloss brachte, sondern nur bis in einen paarminütigen Marsch entfernung. Kein Wunder, dass man als einfacher Kutscher nicht in die Nähe eines derartigen Schlosses wollte.


11/60

_________________
"Zelos spricht" *Zelos denkt* "Jemand anders spricht"


[x]~~~~[x]~~~~[x]~~~~[x]~~~~[x]~~~~[x]~~~~[x]~~~~[x]
~Theme~~~~~Battle~
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Reza
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 407
Anmeldedatum : 05.06.14
Ort : D-Town

Charakter Info
Klasse: Spezialist
Lebensenergie:
1550/1550  (1550/1550)
Manapool:
900/900  (900/900)

BeitragThema: Re: Akumajō Dorakyura   So Mai 07, 2017 1:22 pm

Die anderen beiden fanden ihre Idee ebenfalls sehr interessant und Reza würde sich tatsächlich einige Gedanken darüber machen wie sie diese nun auch in die Tat umsetzen konnte. Und wahrhaftig: Der Auftrag auf den sie sich begaben klang wirklich wie dafür geschaffen ein echter Test für ihre neue Idee zu werden. So freute sich die Spinnenmagierin jedenfalls und nickte als der Vorschlag sie konnten sich den Weg ein wenig einfacher machen in den Raum geworfen wurde. "Wenn man bedenkt wie weit es noch ist dann ist das definitiv nicht verkehrt!" warf Reza noch ein und begann darüber nachzudenken ob sie nicht vielleicht selbst eines Tages dank ihrer Verwandlungen ein geeignetes Fortbewegungsmittel zur Verfügung stellen konnte. Welch seltsamer Gedanke! Ein wenig errötete sie. Falsch klang es auch noch! Oh, keine Sorge, ihr könnt einfach auf mir reiten! Warum musste sie an so etwas denken?! Sie schüttelte stumm den Kopf und schon waren alle Gedanken verschwunden. Wie passend, denn nun meinte Zelos er habe eine Mitfahrgelegenheit für sie gefunden. "Nicht schlecht. Und ja, ich werde schauen was ich machen kann auf unserem Auftrag. Selbst wenn es nicht viel helfen würde.. wenigstens kleinere Tiere kann ich uns vom Leib halten!" scherzte sie während sich die Gruppe nun auf die Kutsche begab. Ob sie auf dem Weg von irgendwelchen Amateuren überfallen werden würden?

12/60

_________________

Takuma, Yuuji, Diana, Shino >> Reza << Yasuo, Elissa
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Loreley [Sin]
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 768
Anmeldedatum : 01.09.14

Charakter Info
Klasse: Assassine
Lebensenergie:
1800/1800  (1800/1800)
Manapool:
2000/2000  (2000/2000)

BeitragThema: Re: Akumajō Dorakyura   Di Mai 09, 2017 11:51 am

Loreley blieb ruhig, hörte aber aufmerksam zu als Zelos nun anfing darüber zu reden, wie Reza ihre Netze vielleicht noch effektiver machen konnte und das es aktuell vermutlich gut helfen konnte bei ihrer aktuellen Quest, wenn sie enge Gänge damit ab sperrte und nur geschwächte Gegner durch ließ. Es schien Reza auch zu gefallen, was Zelos da von sich gab und sie schien auch weiter darüber nach zu denken.
Die Idee mit der Kutsche von Loreley kam auch bei den anderen gut an, scheinbar wurde auch Reza nicht schlecht bei Kutschfahrten, denn sie stimmte zu.
Zlos und Loreley sind waren ja schon gemeinsam Kutsche gefahren und deswegen wusste die Schwarzhaarige, dass er damit auch kein Problem hatte... Loreley hatte nämlich gehört, dass hin und wieder ein Magier Probleme mit Übelkeit hatte, bei solchen Fortbewegungsmethoden. Scheinbar hatte aber der Mann der die Kutsche fuhr ein Problem damit nahe an das Schloss ran zu fahren, schließlich wunderte sich Loreley ein wenig darüber...
Sie ging auch ohne Magie in das Schloss, so könnte der Mann sie doch wenigstens davor fahren. Sicher, Sin würde eingreifen, wenn es brenzlig wurde, aber Loreley wollte eigentlich mehr auf sie verzichten... Vor allem wusste sie auch noch nicht wie Reza auf sie reagieren würde, denn sie kannte ja Sin noch nicht wirklich...
Jedenfalls fuhr die Truppe nun mit der Kutsche und Loreley sass neben Zelos. Sie legte ihren Kopf auf seine Schulter und lächelte. Dann fiel ihr Blick auf die blonde Reza... Was ihr wohl von Zeit zu Zeit durch den Kopf ging? Es interessierte Loreley schon, was sie betraf. "Gibt es eigentlich noch andere Gestalten die du annehmen kannst, ausser die die wir schon gesehen haben?", liess Loreley eine weitere Frage auf Reza los. Sie lächelte dabei und hoffte nicht allzu neugierig zu wirken...

[13//60]

_________________
"Loreley spricht" - "Sin spricht"


Loreley Theme     -     Sin Theme
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zelos Wilder
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 550
Anmeldedatum : 04.06.14

Charakter Info
Klasse: Vorreiter
Lebensenergie:
3000/3000  (3000/3000)
Manapool:
1500/1500  (1500/1500)

BeitragThema: Re: Akumajō Dorakyura   So Mai 14, 2017 12:35 pm

Kurz nachdem Zelos alles geklärt hatte, saßen die drei schon auf und der Kutscher ließ die Pferde los laufen. Loreley, die neben Zelos saß, ging dabei wieder dazu über, sich wie üblich an ihn zu schmiegen, was er natürlich auch erwiderte, indem er sanft einen Arm um ihre Hüfte legte.
Und als Loreley dann fragte, ob Reza eigentlich noch andere Formen annehmen konnte, als die ihnen bisher bekannte, fand Zelos diese Frage ebenfalls recht interessant. Dennoch überlegte er mehr, wie sie wohl im bald auf sie zukommenden Kampf vorgehen konnten. Reza wollte schauen, was sich mit der neuen Netz-Idee machen ließ und hatte vor ihre Magie ein wenig in einem wirklich ernsten Kampf mit halbwegs würdigen Gegnern auszuprobieren. Loreley war aktuell Magie am üben und musste wohl am ehesten bei den absoluten Grundsätzen anfangen. Alternativ würde wohl Sin auftauchen, welche vermutlich nur allzu gerne abwarten würde, während Reza und Zelos die Arbeit machten, wobei sie vermutlich kaum die Finger von ihm lassen könnte. Und Zelos selbst würde wohl die Rolle übernehmen, die beiden Damen vor jeglichen Gefahren zu schützen. Vermutlich würde er einfach einen Großteil der Zeit ebenfalls nicht viel zu tun haben, außer wenn sie in einem Kampf mit vielen Gegnern gleichzeitig gelangten. Denn er traute Reza schon zu, dass sie ein paar vereinzelte Feinde mehr als einfach auch alleine erledigen konnte. Man erhielt immerhin nicht einfach so den A-Rang, nur weil man gut aussah.
Er war auf jeden Fall schon gespannt, was die Mission in diesem Schloss für die drei bereit hielt.


14/60

_________________
"Zelos spricht" *Zelos denkt* "Jemand anders spricht"


[x]~~~~[x]~~~~[x]~~~~[x]~~~~[x]~~~~[x]~~~~[x]~~~~[x]
~Theme~~~~~Battle~
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Reza
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 407
Anmeldedatum : 05.06.14
Ort : D-Town

Charakter Info
Klasse: Spezialist
Lebensenergie:
1550/1550  (1550/1550)
Manapool:
900/900  (900/900)

BeitragThema: Re: Akumajō Dorakyura   So Mai 14, 2017 4:12 pm

Die Kutsche setzte sich in Gang und die drei kamen gut voran was ihren Auftrag betraf, nicht nur sinnbildlich. Während Reza also noch ein wenig über ihre Magie philosophierte brachte Loreley die Frage auf ob sie noch weitere Formen besaß die sie annehmen konnte. "Meine Verwandlungen? Nun, ich kann Spinnenbeine nutzen, mich in eine schwarze Witwe verwandeln oder aber die Form einer ausgewachsenen Chaosspinne annehmen. Die habt ihr bereits kennenlernen dürfen und es ist auch meine stärkste Form. Diese Spinnen sind durch rohe Magien denen sie ausgesetzt waren entstanden und so haben sie die Kraft der Erde und des Feuers angenommen: der Lava, beziehungsweise dem Magma welches tief unter der Erdoberfläche schlummert." gab sie eine kleine Erklärung dazu. "Angeblich sind sie sogar ziemlich nah mit echten Dämonen verwandt die sich in den Flammen der Erde wohl fühlen. Wer weiß, vielleicht existiert ja sogar ein Ort den man Hölle nennen kann irgendwo dort unten." Das waren schon so einige Informationen und genau deshalb beschloss die Spinnenmagierin es erst einmal dort ruhen zu lassen und ihre Ausführungen zu beenden. Außerdem musste sie diesen Teil ihrer Magie, ihrer Identität seitdem sie ihn in sich aufgenommen hatte, noch genauer studieren bevor sie genaueres darüber erzählen konnte. Ja, die Verbindung eines Take-Over Magiers und seiner Verwandlungen war etwas ganz besonderes. Für sie vermutlich mehr als für andere Magier.

15/60

_________________

Takuma, Yuuji, Diana, Shino >> Reza << Yasuo, Elissa
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Loreley [Sin]
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 768
Anmeldedatum : 01.09.14

Charakter Info
Klasse: Assassine
Lebensenergie:
1800/1800  (1800/1800)
Manapool:
2000/2000  (2000/2000)

BeitragThema: Re: Akumajō Dorakyura   Di Mai 16, 2017 9:41 pm

Nachdem sie in der Kutsche allesamt Platz genommen hatte und Loreley eine gemütliche Pose eingenommen hatte, sodass Zelos einen Arm um sie legen konnte. Nun blieb der Rotschopf aber sehr ruhig, als Loreley nach den verschiedenen Formen von Reza fragte und diese auch antwortete. Die Kutsche holperte ein wenig, als Loreley nun Rezas Worten lauschte, was sie ein wenig gegen Zelos drückte und sie unwillkürlch rot wurde. Ein paar Haarsträhnen fielen ihr in das Gesicht, als dies passierte und sie strich sich diese mit den Fingern wieder aus dem Gesicht.
Reza konnte also Spinnenbeine nutzen, sich in eine schwarze Witwe verwandeln und dann die Chaosspinnenform annehmen, die Loreley bereits schon gesehen hatte. Die Kreatur war ser Lavaverbunden und Reza vermutete, dass sie selbst mit Dämonen verwandt war. Loreley lächelte, als Reza mit ihrer Erzählung fertig war. "Das klingt sehr interessant, du setzt dich mit deiner Magie wohl viel auseinander...", ein wenig betreten klang dabei Loreley schon, sie konnte sich nicht mit ihrer Magie auseinander setzen... sie konnte nur die Runen anfertigen für die Beschwörungen, aber mehr trug sie nicht bei zur Stärke dieses Körpers. Sie betrachtete kurz den Boden der Kutsche und wusste einen Augenblick nicht, was sie sagen sollte. Doch die Kutschfahrt brach selbst das Schweigen, der Kutscher bat ums Aussteigen, denn sie waren schon kurz vor dem Schloss und weiter wollte er einfach nicht fahren...

[16//60]

_________________
"Loreley spricht" - "Sin spricht"


Loreley Theme     -     Sin Theme
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zelos Wilder
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 550
Anmeldedatum : 04.06.14

Charakter Info
Klasse: Vorreiter
Lebensenergie:
3000/3000  (3000/3000)
Manapool:
1500/1500  (1500/1500)

BeitragThema: Re: Akumajō Dorakyura   Fr Jun 16, 2017 1:31 am

Das war doch sehr interessant, was hier zu hören war. Spinnenbeine waren sicher praktisch, da man dadurch wohl zu einem ziemlich guten Kletterer werden dürfte. Auch die schwarze Witwen-Form interessierte den Adeligen doch ziemlich. Schwarze Witwen waren für ihr enorm potentes Gift bekannt und schon der Anblick eines einzelnen, ganz normalen Exemplars sorgte bei einem Großteil der Menschen vermutlich für Angstschweiß. Und Reza wäre eine magische, zum logischen Denken fähige, schwarze Witwe, welche vermutlich auch noch ein nicht zu unterschätzendes bisschen größer war, als ein normales Exemplar. Dafür hatte Zelos zwar keinen Beweis, aber Take Over Magier waren eher selten für kleinere Verwandlungen bekannt, soweit er das beurteilen konnte.
Und die Chaosspinne war doch etwas sehr beeindruckendes gewesen. Die Verbindung zu Dämonen war hierbei etwas einerseits beunruhigendes, andererseits hatte er sich mit dieser Art bereits ein wenig arrangieren können. Er war noch nie von Vorurteilen zerfressen gewesen, aber im Endeffekt war doch ein Großteil der Dämonen eher gefährlich für die Allgemeinheit, wenn auch bei weitem nicht alle. Gleichzeitig zeugte das jedoch auch von großer Macht.
Er vermutete, dass Reza eine furchteinflößende Gegnerin sein konnte. Nun, das würde er wohl bald sehen.
Nachdem Loreley ein kleines Kommentar dazu gebracht hatte und ein wenig betrübt schien, drückte er sie mit einem Arm ein klein wenig fester an sich, um sie ein wenig aufzumuntern. Er konnte sich denken, woran es lag, dass sie den Kopf hängen ließ, aber sie würden schon dafür sorgen, dass sie die Nutzung ihrer Magie auch wirklich lernte.
Mit seiner freien Hand griff er jedoch gedankenverloren an seinen Hals oder besser gesagt sein Amulett. Der eingefasste Edelstein funkelte und strahlte ein kaum sichtbares Leuchten aus. Dann mussten sie jedoch aussteigen, weshalb Zelos als erstes aus der Kutsche sprang und den beiden Damen nacheinander die Hand reichte, um ihnen heraus zu helfen.
Als der Kutscher sich dann schließlich wieder auf den Weg machte und die drei zurück ließ, wandte Zelos sich an das Schloss, welches bereits recht nahe an ihnen lag. Und dann fing er an zu dem vorherigen Thema noch einige Worte zu sagen.
"Jeder Magier und jede Magierin hat eine Verbindung zu seinen oder ihren Fähigkeiten. Manche mehr, manche weniger. Man kann diese Verbindung erforschen, um sie stärker, deutlicher und verständlicher zu machen, aber nur die wenigsten können wirklich bis auf den Grund realisieren, was Magie eigentlich bedeutet. Es ist nicht einfach nur eine Fertigkeit, die man erlernt, sondern ein Teil unseres selbst, egal um welche Magie es nun geht. Jeder hat bestimmte Talente mit Magie, doch für jeden gibt es diese eine Art, die 'richtig' erscheint. Und das liegt nicht daran, dass wir sie einfach nur gut beherrschen, sondern weil sie zu uns gehört. Die Erforschung von so etwas kann man nicht erzwingen. Man kann ja auch nicht, wenn es noch nicht soweit ist, in seinem inneren erforschen, ob man ein guter Vater oder eine gute Mutter sein wird, oder ob man vielleicht der geborene Anführer ist. Es gibt für alles eine Zeit, die irgendwann kommt. Und erst dann, wenn man das nötige Wissen gesammelt hat, kann man tiefer in die Erforschung seines selbst eintauchen. Und erst dann weiß man wirklich, was 'verstehen' bedeutet.", philosophierte er also vor sich hin. Zum einen um Loreley ein wenig über ihre Unfähigkeit beim Einsatz von ihrer Magie hinweg zu helfen, und zum anderen um seinen eigenen, geheimen Gedanken Luft zu machen, auch wenn das vielleicht eher weniger auffiel. Denn auch er hatte mit seiner Magie eine Bürde zu tragen, wenngleich auch nicht so eine große, wie manch anderer.
Nach diesen Worten wartete er dann einen Augenblick, bevor er sich langsam und gemächlich in Richtung des Schlosses in Bewegung setzte.


17/60

_________________
"Zelos spricht" *Zelos denkt* "Jemand anders spricht"


[x]~~~~[x]~~~~[x]~~~~[x]~~~~[x]~~~~[x]~~~~[x]~~~~[x]
~Theme~~~~~Battle~
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Reza
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 407
Anmeldedatum : 05.06.14
Ort : D-Town

Charakter Info
Klasse: Spezialist
Lebensenergie:
1550/1550  (1550/1550)
Manapool:
900/900  (900/900)

BeitragThema: Re: Akumajō Dorakyura   Fr Jun 16, 2017 2:11 am

"Ich stimme dir zu." sagte Reza zu dem Was Zelos vor sich hin philosophierte. Was er sagte war definitiv logisch nachvollziehbar und korrekt. Die Spinnenmagierin selbst sah es nämlich gar nicht mal so anders. "Magie ist etwas sehr Persönliches und als solches immer eine große Verantwortung. Niemand anderes hat diese einzigartige Verbindung. Man kann sie nachvollziehen, vielleicht sogar ein kleines Bisschen verstehen, doch letzten Endes werden andere Personen niemals die gleiche Art der Verbindung genießen, oder zu spüren, bekommen dürfen. Doch das gibt uns auch eine enorme Verantwortung, da wir selbst darauf acht geben müssen was wir damit tun da niemand dazu in der Lage ist sie uns abzunehmen. Das Einzige was andere tun können ist es uns einfacher zu machen. Das Schlimmste was einem widerfahren kann ist Angst vor der eigenen Magie, vor der eigenen Kraft, zu haben. Das lässt uns zögern und in manchen Situationen vielleicht sogar erfrieren wenn schnelles Handeln erforderlich ist." schloss Reza diesen Gedanken ab der wesentlich tiefgründiger war als sie zunächst erwartet hatte. Dankend nahm sie die Hand beim Aussteigen an und schaute in Richtung des Schloses zu welchem sie nun zu Fuß weiter auf dem Weg waren. Ein wenig unwohl war ihr dabei schon, wusste sie doch, dass es sich hier um einen hochrangigen Auftrag handelte welcher durchaus eine Herausforderung darstellen würde. Auf der anderen Seite jedoch wusste Reza ganz genau, dass sie sich auf die anderen beiden und auch auf ihre eigene Magie sehr wohl verlassen konnte und das beruhigte sie wirklich. Der Himmel über dem Schloss schien sich auf unnatürliche Weise zu verdunkeln, die Wolken waren schon nahezu pechschwarz. Kein gutes Zeichen. "Ich möchte euch nur mitteilen, dass ihr euch zu einhundert Prozent auf mich verlassen könnt." stellte Reza unmissverständlich klar. Das musste sie vermutlich gar nicht erwähnen, dennoch war dies etwas was für sie persönlich von äußerster Wichtigkeit war. Sich seine Grundsätze auf diese Weise zu verinnerlichen hatte nämlich noch nie geschadet.

18/60

_________________

Takuma, Yuuji, Diana, Shino >> Reza << Yasuo, Elissa
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Loreley [Sin]
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 768
Anmeldedatum : 01.09.14

Charakter Info
Klasse: Assassine
Lebensenergie:
1800/1800  (1800/1800)
Manapool:
2000/2000  (2000/2000)

BeitragThema: Re: Akumajō Dorakyura   Mo Jun 19, 2017 7:05 pm

Loreley wehte immer noch ein leichter Geruch von Pferd um die Nase, als die Kutsche mitsamt Kutscher abfuhr und die drei Magier mitten in der Pampa stehen ließ. Loreley dachte kurz darüber nach, wie Carrion plötzlich abgehauen war und Reza mit den beiden Quasi-Fremden allein gelassen hate, scheinbar hatte der Schwarzhaarige ein wenig Vertrauen in Loreley und Zelos gefasst. Nichts schlechtes, dachte sich die Halbdämonin dabei... Ob er je wieder zur Gruppe stoßen würde und wenn ja, dann wann?
Beim Aussteigen aus der Kutsche hatte Loreley die Hand von Zelos ergriffen und ließ sich helfen. Sie wandten sich gemeinsam nun dem Schloss entgegen zum gehen, doch Zelos sagte noch etwas zum Thema 'Rezas Magie', beziehungsweise zum Thema Magie allgemein. Er meinte das die Verbindung von Magiern zu ihrer Magie unterschiedlich war und gab eine Erklärung dazu ab, wie er die Verbindung von Magier zu Magie sah. Loreley vermutete darin ein paar Worte zum Aufmuntern ihrer Wenigkeit, da sie vermutlich recht geknickt ausgesehen hatte in der Kutsche. Ihre Verbindung zur Magie funtkionierte bisher ja auch nur über ihr Dämonenblut und sie benutzte sie nur, wenn Sin aktiv in ihr wurde. Sie selbst hatte ein verkümmerte Verbindung zu ihrer Magie und versuchte aktuell ihren Weg zu finden, ihre Magie richtig zu erforschen und eine Bindung dazu aufzubauen. Sie seufzte leise und konzentrierte sich nun wieder auf Reza, welche jetzt etwas sagte. Reza ergänzte die Worte von Zelos und stimmte ihnen zu. Kruz darauf biss sich Loreley auf die Unterlippe, Reza sprach etwas an, was ihr zu Denken gab. Hatte sie vielleicht Angst vor dem Einsatz von Magie? Magie war etwas Uraltes und Mächtiges... Loreley beschäftigte sich oft mit der Geschichte dieser Welt indem sie darüber in Büchern las.
Konnte es sein, dass sie deswegen ihre Magie nicht verwenden konnte? Sin dachte nie über so etwas nach, sie hatte auch nie Angst, vor nichts... und sie konnte die Magie des gemeinsamen Körpers nutzen. Das gab Loreley viel zum Nachdenken und sie begann an ihrer Person zu zweifeln, war sie nun ein ängstliches Mädchen?
Sie versuchte über den Sturm hinweg zu täuschen, welcher in ihr tobte und sie lächelte die anderen beiden Magier zuversichtlich an. Dann sah sie besorgt zum Himmel hinauf, ihr fiel auch auf wie er sich verdunkelte... wo doch gerade noch die Sonne geschienen hatte. Ihre Verunsicherung wurde etwas geglättet mit den Worten von Reza, dass man sich auf sie zu 100% verlassen konnte. Es beruhigte Loreley ungemein, dass sie so voller Tatendrang wirkte.
"Dann lasst uns mal dieses Vampirschloss ausräuchern", sagte Loreley, als sie direkt vor dem Schloss ankamen. "Ich muss zugeben, dass ich ein wenig nervös bin, aber ihr beide seid ja bei mir, dass stimmt mich zuversichtlicher", sagte sie und gab ihr strahlendstes Lächeln von sich. Es schien sogar den dunklen Himmel wieder zu erhellen. Sie ging mutig auf das Schloss zu... was die Magier darin wohl erleben würden?

[19//60]

_________________
"Loreley spricht" - "Sin spricht"


Loreley Theme     -     Sin Theme
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zelos Wilder
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 550
Anmeldedatum : 04.06.14

Charakter Info
Klasse: Vorreiter
Lebensenergie:
3000/3000  (3000/3000)
Manapool:
1500/1500  (1500/1500)

BeitragThema: Re: Akumajō Dorakyura   Di Jun 20, 2017 5:38 pm

Rezas bekräftigende Worte zu dem Vortrag von Zelos brachten ihr ein anerkennendes Lächeln des Rotschopfs ein. Jeder von ihnen hatte eine einzigartige Rolle in dieser Welt. Und es war ihre Pflicht, diese Rolle zu spielen, wie sie es für richtig hielten. Ob es nun vom Schicksal vorgesehen war, interessierte ihn nicht groß. Viel wichtiger war, dass er sein bestes tat, um der ihm eigenen Rolle gerecht zu werden und das zu tun, was er für die beste Vorgehensweise hielt.
Dann merkte Reza noch an, dass die beiden sich auf sie verlassen konnten. Zelos nickte, während er das Schloss anschaute, ehe dann auch noch Loreley ein paar Worte sagte. Als sie fertig war, sagte auch Zelos noch kurz etwas, bevor sie zu dritt auf das Schloss zu gingen, er natürlich an der Front, um seinen Job zu tun, wenn es soweit kommen sollte.
"Du brauchst nicht nervös sein. Ihr könnt darauf zählen, dass ich jegliche Gefahren von euch fernhalte, wenn es sein muss.", versuchte er ein wenig zu beruhigen. Wobei er sich nicht sicher war, ob das unbedingt nötig war, so mutig wie Loreley, trotz ihrer Probleme mit Magie, auf das unheilvolle Gebäude zu schritt.
Als sie dann bei den großen Toren ankamen, schwangen diese von ganz alleine ein winziges Stück auf. Zelos, als Verteidiger der Gruppe, marschierte als erstes hinein und überprüfte die Lage, doch absolut nichts und niemand war zu sehen. Das verblüffte ihn sogar ein wenig, er hatte mit einem großen Empfang gerechnet ...
Doch selbst als es noch ein wenig weiter ging, bisher konnte man keine Feinde sehen.
Hören jedoch war etwas anderes. Man konnte in der Tat einige ferne Geräusche und auch hin und wieder etwas in der Nähe hören. Und genau das brachte den Rothaarigen dazu, jede Sekunde angespannt zu sein, um in jedem Fall sofort reagieren zu können.


20/60

_________________
"Zelos spricht" *Zelos denkt* "Jemand anders spricht"


[x]~~~~[x]~~~~[x]~~~~[x]~~~~[x]~~~~[x]~~~~[x]~~~~[x]
~Theme~~~~~Battle~
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Reza
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 407
Anmeldedatum : 05.06.14
Ort : D-Town

Charakter Info
Klasse: Spezialist
Lebensenergie:
1550/1550  (1550/1550)
Manapool:
900/900  (900/900)

BeitragThema: Re: Akumajō Dorakyura   Mi Jun 21, 2017 2:51 am

Das Schloss schien ausgestorbener als zunächst erwartet zu sein, obwohl die Tore sich von selbst zu öffnen schienen wurden sie nicht etwa empfangen sondern standen einfach ohne irgendwas da was die Spinnenmagierin ein wenig verunsicherte. Natürlich war dies hier ein unheimlicher Ort, immerhin hauste hier das Böse und machte die Gegend unsicher. Aus diesem Grund waren sie ja hier her gekommen. Reza jedenfalls war bereit sich was auch immer zu stellen. "Ich muss sagen es ist ein wenig unheimlich hier, aber das hat mich noch nie aufgehalten." sagte sie und schaute sich um. Oftmals gab es seltene Spinnen an solchen dunklen und verlassenen Orten! Deshalb hielt Reza die Augen nach ihnen offen. "Passt bitte auf, an solchen Orten gibt es oftmals sehr seltene und gefährliche Spinnen. Wenn ihr irgendwelche Spinnen seht sagt mir Bescheid, okay? Ich kann sie vielleicht dazu bringen uns zu helfen." merkte sie an während sie die Eingangshalle des Schlosses betraten. Das Gute: Es war still. Das Schlechte: Es brannten Fackeln in einem blauen Licht in der Eingangshalle und weitere Räume waren mit einem gefährlichen rot beleuchtet welches von Lampen auszugehen schien. "Jetzt kommt zum unheimlich auch noch beunruhigend dazu..."

21/60

_________________

Takuma, Yuuji, Diana, Shino >> Reza << Yasuo, Elissa
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Loreley [Sin]
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 768
Anmeldedatum : 01.09.14

Charakter Info
Klasse: Assassine
Lebensenergie:
1800/1800  (1800/1800)
Manapool:
2000/2000  (2000/2000)

BeitragThema: Re: Akumajō Dorakyura   Do Jun 22, 2017 8:02 pm

"Ich vertraue dir und danke für deinen Schutz", meinte Loreley als ernst gemeinte Antwort zu Zelos und lächelte ihn mit ihrem süßen Strahle-Lächeln an. Dann gingen sie gemeinsam auf das Schloss zu und Zelos ging als erstes hinein, um die Situation auszuloten. "Ich finde es hier auch unheimlich", stimmte Loreley nun Reza zu, als sie sich wieder, etwas sicherer, bei den anderen beiden wieder fand.
Sie sah sich um und ein muffiger Verwesungsgestank legte sich in die Nase der zarten Schwarzhaarigen. Es war recht düster an diesem Ort im Schloss, doch ein unheimliches Licht verbreitete eine mulmige Stimmung. Loreley war angespannt wie ein Bogen und sah sich genau um, damit sie nichts verpasste. Ihre Sinne waren auf die gesamte Umgebung konzentriert und sie zuckte deswegen erschrocken zusammen, als die Tür des Schlosses hinter den drei Magiern zu schlug. "Wenn ich Spinnen sehe, sag ich dir Bescheid", ging Loreley, fast flüsternd, auf die Worte von Reza ein. Sie sah sich wieder genau um und bereute es plötzlich, dass sie mit ihrer Magie kein Licht machen konnte.
"Habt... habt ihr das gesehen?", meinte die junge Magierin plötzlich und zeigte in einen Gang. "Ich glaube ich habe dort einen Schatten vorbei huschen sehen...", sagte sie und wurde unruhig in ihrem Verhalten und ihrer Stimme.

[22//60]

_________________
"Loreley spricht" - "Sin spricht"


Loreley Theme     -     Sin Theme
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zelos Wilder
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 550
Anmeldedatum : 04.06.14

Charakter Info
Klasse: Vorreiter
Lebensenergie:
3000/3000  (3000/3000)
Manapool:
1500/1500  (1500/1500)

BeitragThema: Re: Akumajō Dorakyura   Fr Jun 23, 2017 1:53 am

Zelos war unheimlich still und gab nur brummende, bestätigende Laute von sich, wenn Worte an ihn gerichtet waren. Er musste vollkommen konzentriert sein. Er konnte sich nicht leisten, einen Augenblick unaufmerksam zu sein. Gerade Loreley könnte ein enormes Problem bekommen, wenn etwas sie angriff und er nicht bereit war. Und die Ruhe sorgte nun einmal auch nicht dafür, dass er es hier weniger bedrohlich fand.
Auf Rezas Worte betreffend der Spinnen hin nickte Zelos. Solange es aber keine wirklich großen Exemplare waren, würde er diese wohl nicht unbedingt bemerken, vermutete er.
Und dann meinte Loreley plötzlich, dass sie wohl irgend etwas gesehen hatte, oder besser gesagt sie fragte nach, ob die beiden auch etwas gesehen hatten, während sie in einen Gang deutete. Sofort stand Zelos schützend vor ihr und hielt von einer Sekunde auf die andere seinen beschworenen Rapier in der Hand.
"Finden wir's heraus !", sagte er auf einmal laut, wie um Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Dann rannte er in die Richtung los, in die Loreley gedeutet hatte und schliff dabei seine Waffe über den Boden, um Lärm zu machen. Und in der Tat, plötzlich kam aus einer offen stehenden Tür bei dem entsprechenden Gang ein kleines, annähernd menschlich wirkendes Wesen, jedoch mit übermäßig langen Gliedmaßen. Auf allen vieren rannte es davon und eine Treppe hoch. Aber scheinbar war es das einzige Wesen hier in der Gegend.
"Kommt, wir sollen immerhin alles hier erledigen.", rief er locker über die Schulter. Dann rannte er, um wie üblich die Sturmfront zu bilden, die Treppe hinter dem Wesen hinterher. Sie schlängelte sich eine ganze Weile in die Höhe, bis er schließlich ein Licht in einer Tür sah, durch welche das Ding floh. Und so stürmte er auch durch eben diese hindurch.
Einen Augenblick später sah er zu beiden Seiten Zinnen. Scheinbar waren sie nun auf der Mauer des Schlosses.
Viel interessanter war jedoch, dass er von hier aus ein Dach im Zentrum des Schlosses sehen konnte, zu welchem man scheinbar nur über die Mauern gelangte, welches jedoch zu sämtlichen anderen Bereichen des Bauwerks zu führen schien. Das Wesen, welches nun in ein paar Metern entfernung in einer Sackgasse hockte und ihn anfauchte, hatte sie scheinbar direkt zu einem perfekten Ausgangspunkt für ihre Säuberungsmission gebracht.
Das schien fast zu schön um wahr zu sein. Und genau deshalb blieb Zelos auch stehen, direkt an der Tür, und wartete auf seine Begleiterinnen. Wenn sie zu weit auseinander waren und ein Hindernis zwischen ihnen entstand, wäre das viel zu gefährlich. Eben deshalb hatte er sich wie eine Mauer aufgebaut und machte sich auf alles gefasst, was passieren könnte. Handeln würde er ohne Reza und Loreley an seiner Seite jedoch nicht, das stand fest.


23/60

_________________
"Zelos spricht" *Zelos denkt* "Jemand anders spricht"


[x]~~~~[x]~~~~[x]~~~~[x]~~~~[x]~~~~[x]~~~~[x]~~~~[x]
~Theme~~~~~Battle~
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Reza
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 407
Anmeldedatum : 05.06.14
Ort : D-Town

Charakter Info
Klasse: Spezialist
Lebensenergie:
1550/1550  (1550/1550)
Manapool:
900/900  (900/900)

BeitragThema: Re: Akumajō Dorakyura   Fr Jun 23, 2017 6:07 pm

Innerhalb des Schlosses schien alles um ein Vielfaches gruseliger. Es war totenstill, doch in den Momenten in denen es nicht stillw ar fühlte man sich absolut unwohl. Eine Bewegung und ein humanoides Wesen huschte davon. Sie konnten keinen genauen Blick erhaschen, doch es schien vor ihnen wegzulaufen.Die Gruppe beschloss dem Wesen zu folgen und erreichten schließlich einen anderen Raum in welchen dieses zuvor geflüchtet war. Zelos war ihnen bereits vorgelaufen und hatte hier auf sie gewartet. "Was auch immer das war, wir werden es ausrotten. Das dürfte auch kein großer Verlust für diese Welt sein behaupte ich einfach mal." sagte die Spinnenmagierin. Sie waren eine sich windende Treppe hochgelaufen nur um diesem Ding zu folgen und nun ging es in diesen anderen Raum hinein. Von hier konnten sie sich einen wunderbaren Überblick über das Schloss verschaffen und offenbarte ihnen damit auch einen guten Punkt von dem aus sie hier beginnen konnten die Reinigung durchzuführen. Es durrrrfte hierrr nichts übrrrrig bleiben. Dann war dieses Schloss nicht nur sauber sondern auch rein. Reza ergriff als erste das Wort und sprach dies an. "Der Aufbau scheint ja recht interessant zu sein aber alles scheint von diesem Gebäude auszugehen also solltenw ir wohl als erstes dorthin gelangen." sprach sie damit dann auch das Offensichtliche aus. Aber erst durfte sich um dieses Wesen welches sie nun panisch anfauchte gekümmert werden.

24/60

_________________

Takuma, Yuuji, Diana, Shino >> Reza << Yasuo, Elissa
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Akumajō Dorakyura   

Nach oben Nach unten
 
Akumajō Dorakyura
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fairy Tail GenX :: RPG Welt :: Quest Orte-
Gehe zu: