StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin



Austausch | 
 

 Flugroute zwischen Fiore und Bellum

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Lilith
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 1077
Anmeldedatum : 15.11.14

Charakter Info
Klasse: Krieger
Lebensenergie:
1650/1650  (1650/1650)
Manapool:
1050/1050  (1050/1050)

BeitragThema: Flugroute zwischen Fiore und Bellum   Di Jun 27, 2017 10:57 am

Questname: Die Eskorte
Questrang: A-Rang
Auftragsgeber: Herr G. Eldgeil
Auftragsort: Flugroute zwischen Fiore und Bellum
Bezahlung: 21.000
Questziel: Holt die Ware aus Bellum ab und bringt sie unbeschadet zum Auftraggeber
Questbeschreibung: Ich habe jüngst einen Handelspartner in Bellum gefunden, welcher mir wichtige Ware liefern kann. Diese muss allerdings sicher und unbeschadet aus Bellum per Luftschiff nach Fiore gebracht werden. Die Waren soll abgeholt und mir übergeben werden. Insofern sie unbeschadet ist gibt es die volle Bezahlung, alles andere schlägt sich auf die Belohnung. Aufgrund der Verladezeiten kann mit einem Aufenthalt von mindestens 3 Tagen in Bellum gerechnet werden.
Teilnehmeranzahl: 2

Wörter für eine Person: /
Posts für die Gruppe: 42

_________________
"Eigene Worte" Eigene Gedanken "Die Muttersprache" "Fremde Worte"


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lilith
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 1077
Anmeldedatum : 15.11.14

Charakter Info
Klasse: Krieger
Lebensenergie:
1650/1650  (1650/1650)
Manapool:
1050/1050  (1050/1050)

BeitragThema: Re: Flugroute zwischen Fiore und Bellum   Di Jun 27, 2017 11:05 am

Nach ihrem letztem Auftrag hatten Lilith und Taku sich wieder direkt in die Gilde begeben um wie abgesprochen direkt nach dem nächsten Auftrag zu sehen. Folglich führte die nun Schwarzhaarige der Weg zunächst zum Questboard, wo sie ihre Augen über die ausgehangenen Aufträge wandern ließ. Der von ihr ursprünglich angedachte Auftrag hing noch immer aus, aber viel wichtiger war das was sie gerade eben sah. Ein ganz frischer Auftrag, wohl gerade erst reingekommen. Sie sollten nach Bellum... Nach Bellum... Nach Hause... Lilith riss den Auftrag herunter und hielt ihn ihrem Freund vor die Nase. "Egal wie sehr du dich wehrst. Wir machen den Auftrag!", sagte die Magierin äußerst energisch und lief hoch auf ihr Zimmer, welches sie noch immer in der Gilde hatte. Sie musste ein paar wichtige Papiere einpacken. Lilith hatte immer wieder wenn sie Zeit gefunden hatte Notizen über Fiore gemacht. Das was sie gesehen und das was sie gelernt hatte. Das waren Dokumente die sie nun abzugeben gedachte. Bei 3 Tagen Aufenthalt käme sie sicher zu einem bekannten Gesicht. Es gab eigentlich keinen Adeligen in Bellum der sie nicht kannte. Nachdem sie alles Wichtige wieder bei sich trug und das Zimmer wieder verriegelt wurde, begab sie sich runter in die Gildenhalle. "Ich hab alles dabei. Gehen wir?"

1/42

_________________
"Eigene Worte" Eigene Gedanken "Die Muttersprache" "Fremde Worte"


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Takuma
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 729
Anmeldedatum : 01.02.13
Ort : Irgendwo in Niedersachsen

Charakter Info
Klasse: Ritter
Lebensenergie:
2100/2100  (2100/2100)
Manapool:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: Flugroute zwischen Fiore und Bellum   Di Jun 27, 2017 6:22 pm

Ihr letzter Auftrag war wirklich alles andere als ereignislos verlaufen. Sehr viele Dinge waren geschehen. Dinge die Taku noch eine Weile beschäftigen würden. Jedoch würde ihn das nicht davon abbringen neue Dinge in Angriff zu nehmen. So beschlossen die beiden Magier einen weiteren Auftrag zu erledigen. Im Gildenhaus angekommen war Liliths erste Priorität es also zum Questboard zu laufen und das dortige Angebot zu begutachten. Wenig später kam sie auch schon mit einem Zettel in der Hand zu ihm zurück gelaufen und erklärte ihm, dass sie diesen Auftrag machen würden komme was wolle. Als er ihn sich genauer angeschaut hatte wusste Taku auch weshalb dem so war: Es ging in ihre Heimat, Bellum. Es ging darum eine Lieferung unbeschadet an ihren Zielort zu bringen, das wäre doch gelacht! "Ah, ich verstehe. Kein Problem. Es wäre doch gelacht wenn wir diesen Auftrag nicht meistern würden. Außerdem bekomme ich so die Chance deine Heimat ein wenig besser kennen zu lernen." meinte er leicht verlegen während er sich am Hinterkopf kratzte. Wie das wohl war? Er hatte keine Zeit groß darüber nachzudenken denn Lilith meinte sie habe bereits alles dabei und erkundigte sich ob sie nun los wollten. Der Magier nickte und folgte ihr. In ein Luftschiff sollte es gehen? Da war er durchaus misstrauisch. Er brauchte festen Boden unter seinen Füßen und das war in einem Luftschiff einfach nicht gegeben. Deshalb war es ihm ein wenig zuwider. Aber solange es sich nicht um einen Drachen handelte war es ihm letztendlich dann doch weitestgehend egal.

2/42

_________________

>> Takuma << Yuuji, Diana, Shino, Reza, Yasuo, Elissa, Pyramea, Mikasa
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lilith
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 1077
Anmeldedatum : 15.11.14

Charakter Info
Klasse: Krieger
Lebensenergie:
1650/1650  (1650/1650)
Manapool:
1050/1050  (1050/1050)

BeitragThema: Re: Flugroute zwischen Fiore und Bellum   Mi Jun 28, 2017 8:27 pm

Zufriedenstellender Weise stimmte Taku ohne irgendwelche Widerworte zu, dass sie diesen Auftrag annehmen würden. Abgesehen davon würde er auf diese Weise auch Liliths Heimat ein wenig besser kennen lernen können. In diesem Moment traf es Lilith wie ein Schlag. Was hatte sie da gerade angerichtet. Touma würde sie verbal ohrfeigen für diese Idiotie. "Natürlich...", sagte Lilith, wobei sämtliche Begeisterung und Vorfreude verflogen zu sein schienen. Nahezu jeder in diesem Land kannte sie und würde Fragen stellen. Eine Menge Fragen. Vor allem über ihren seltsamen Begleiter. "Versprich mir bitte eines Taku... Egal was passiert, lass mich reden und mach nur was ich dir sage. Ich vertrete nicht nur mich sondern meine Familie, mein Haus, das Militär, meine Einheit und den König", sagte Lilith und wirkte ein wenig bedrückt ihren Freund die ganzen Vorschriften zu machen. Allerdings ging es nicht anders. Vermutlich war der Plan mit Bellum doch nicht so gut gewesen wie sie zunächst annahm.

3/42

_________________
"Eigene Worte" Eigene Gedanken "Die Muttersprache" "Fremde Worte"


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Takuma
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 729
Anmeldedatum : 01.02.13
Ort : Irgendwo in Niedersachsen

Charakter Info
Klasse: Ritter
Lebensenergie:
2100/2100  (2100/2100)
Manapool:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: Flugroute zwischen Fiore und Bellum   Do Jun 29, 2017 7:25 pm

Der nächste Auftrag ging also in Liliths Heimat und würde deshalb auch ein wenig anders verlaufen als Taku es gewohnt war. Als sie ihm regelrecht Dinge auflistete an die er sich zu halten hatte war ihm klar warum das der Fall war und dementsprechend ärgerte es ihn nicht. Es war halt ein anderes Land und dor gab es andere Regeln, besonders für jemanden von Liliths Stand. Er war sich ja darüber im Klaren welch wichtiges Amt sie dort bekleidete."Ich verstehe schon, keine Sorge. Am Besten verliere ich auch kein Wort darüber wie wir zueinander stehen, richtig?" erkundigte er sich während sie auf dem Weg zum Luftschiff waren auf welchem sie sich auf den Weg nach Bellum machen würden und auf welchem auch die Ware geladen war die es zu beschützen galt. Nun ja, dort sollte sie erst verladen werden ehe sie dann nach Fiore zurückgebracht werden soll. Jedenfalls durften sie fliegen und das alleine dürfte schon einmal interessant werden. Auch wenn Taku es lieber bevorzugte festen Boden unter den Füßen zu haben.

4/42

_________________

>> Takuma << Yuuji, Diana, Shino, Reza, Yasuo, Elissa, Pyramea, Mikasa
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lilith
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 1077
Anmeldedatum : 15.11.14

Charakter Info
Klasse: Krieger
Lebensenergie:
1650/1650  (1650/1650)
Manapool:
1050/1050  (1050/1050)

BeitragThema: Re: Flugroute zwischen Fiore und Bellum   Sa Jul 01, 2017 3:18 pm

Taku hatte Verständnis für Liliths Ganzen Vorschriften und fragte obendrein nach, ob es nicht auch gut wäre, wenn er gar kein Wort darüber verlöre wie die beiden zueinander stünden. Die Magierin nickte und wirkte dabei tatsächlich ein wenig bedrückt. Eigentlich wollte sie das natürlich nicht geheim halten, aber aufgrund der Umstände war dies nun mal die sicherste Möglichkeit. "Tut mir Leid Taku... Das ist momentan aber besser so...", erklärte die Magierin und dachte dabei daran wie ihre Familie wohl reagieren würde. Insbesondere ihr Bruder war bei diesem Thema äußerst empfindlich. Nun war jedoch nicht die Zeit den Kopf deswegen hängen zu lassen. Sie mussten schnell zum Luftschiff kommen, um möglichst schnell die Ware wieder herbringen zu können. Innerhalb Bellums standen ohnehin noch mindestens drei Tage Wartezeit auf dem Plan. Von daher wollte die Schwarzhaarige nicht noch mehr Zeit unnötig verstreichen lassen. "Bist du schon einmal mit einem Luftschiff geflogen?", fragte Lilith ihren Freund, "Ich bisher noch nicht. Ich bin mit einem Schiff nach Fiore gekommen."

5/42

_________________
"Eigene Worte" Eigene Gedanken "Die Muttersprache" "Fremde Worte"


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Takuma
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 729
Anmeldedatum : 01.02.13
Ort : Irgendwo in Niedersachsen

Charakter Info
Klasse: Ritter
Lebensenergie:
2100/2100  (2100/2100)
Manapool:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: Flugroute zwischen Fiore und Bellum   So Jul 02, 2017 8:51 pm

Lilith fragte ob Taku zuvor schon einmal mit einem Luftschiff geflogen war und meinte sie selbst hätte dies noch nicht getan mit der Erklärung sie sei mit dem Schiff nach Fiore gekommen damals. Der Magier musste da wirklich nicht sehr hart drüber nachdenken um die Antwort parat zu haben.- Nein, er war noch nicht in einem Luftschiff gewesen und ehrlich gesagt war ihm der Gedanke daran auch ein wenig zuwider. Da würden seine Füße ja den festen Halt unter ihnen verlieren! "Nein, bisher noch nicht. Ich finde das auch nicht allzu verlockend. Ich bevorzuge es festen und sicheren Boden unter den Füßen zu haben und mich nicht darauf verlassen zu müssen nicht abzustürzen - auch wenn die Chancen dafür so gering sind, dass sie eigentlich gar nicht genannt werden müssen und sabotiert werden wir garantiert auch nicht." Vielleicht hätte er auch einfach die Klappe halten sollen? Jedenfalls war er nicht sonderlich begeistert. Das hielt ihn jedoch nicht ab das nötige zu klären als sie das Luftschiff erreichten und nun an Bord gingen durften. Dieses war ziemlich groß und sie waren bei weitem nicht die einzigen Fahrgäste an Bord. Es schien von jeder Schicht jemand anwesend zu sein, außer natürlich denen die es sich nicht leisten konnten.

6/42

_________________

>> Takuma << Yuuji, Diana, Shino, Reza, Yasuo, Elissa, Pyramea, Mikasa
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lilith
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 1077
Anmeldedatum : 15.11.14

Charakter Info
Klasse: Krieger
Lebensenergie:
1650/1650  (1650/1650)
Manapool:
1050/1050  (1050/1050)

BeitragThema: Re: Flugroute zwischen Fiore und Bellum   Di Jul 04, 2017 2:38 am

Offensichtlich war Taku noch nie auf einem Luftschiff gewesen, schien aber auch keinerlei Interesse daran zu hegen dies zu ändern, auch wenn dies nun zwangsläufig geschehen würde. "Mach mir keine Angst. Ich will nicht abstürzen...", sagte Lilith, während sie im Anschluss mit taku das wahrhaft gigantische Luftschiff betrat. Das so etwas sich überhaupt in die Luft erheben konnte war schon erstaunlich genug, aber das es dann noch bis nach Bellum fliegen sollte war eine ganz andere Geschichte. Um Platz einzusparen wurden Taku und Lilith in das selbe Zimmer gesteckt, da sie offiziell auch als zusammen reisend gelistet wurden, nicht zuletzt weil man damit einiges an Rabatt bekam auf das Ticket. Im Zimmer stellte die Schwarzhaarige ihr Katana, samt Scheide in die Ecke und überprüfte noch einmal ob alle Messer wirklich fest in Position saßen. Man konnte nie wissen, wann man Leute abwerfen oder töten musste. "Wollen wir aufs Deck gehen? Ich stelle es mir interessant vor, wenn das Schiff losfliegt", fragte Lilith nach und nahm Lilium auf den Arm, wobei er im Anschluss bis auf ihre Schulter hochlief.

7/42

_________________
"Eigene Worte" Eigene Gedanken "Die Muttersprache" "Fremde Worte"


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Takuma
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 729
Anmeldedatum : 01.02.13
Ort : Irgendwo in Niedersachsen

Charakter Info
Klasse: Ritter
Lebensenergie:
2100/2100  (2100/2100)
Manapool:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: Flugroute zwischen Fiore und Bellum   Mi Jul 05, 2017 10:51 am

Taku hatte Lilith wohl ungewollt ein wenig Angst vor dem Fliegen gemacht. Das war natürlich nicht sehr nett von ihm, aber er hatte halt aus seinem Bauch heraus einfach geredet und nicht weiter darüber nachgedacht was seine Worte eigentlich bewirken konnten. Hoppla "Du solltest meinem Plappern keinen weiteren Glauben schenken. Die Wahrscheinlichkeiten sind so gering, dass man es eigentlich gar nicht hätte erwähnen brauchen.". Sie begaben sich nun auf das Luftschiff wo ihnen recht schnell ein Doppelzimmer zugewiesen wurde. Das war ja keinesfalls ein Problem. Dort angekommen schlug Lilith vor, dass sie sich an Deck begaben wenn das Schiff dann los flog und vom Boden abhob und Taku musste daraufhin nur nicken. "Das dürfte wirklich interessant werden. Zu sehen wie schnell wir vom Boden aufsteigen und wie weit über der restlichen Welt wir uns wohl befinden werden. Eine gute Idee." sagte er und sie gingen nun auch gemeinsam an Deck. Hier hatten sie eine gute Übersicht und jeden Moment durften sie dann auch schon langsam losfliegen...

8/42

_________________

>> Takuma << Yuuji, Diana, Shino, Reza, Yasuo, Elissa, Pyramea, Mikasa
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lilith
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 1077
Anmeldedatum : 15.11.14

Charakter Info
Klasse: Krieger
Lebensenergie:
1650/1650  (1650/1650)
Manapool:
1050/1050  (1050/1050)

BeitragThema: Re: Flugroute zwischen Fiore und Bellum   So Jul 09, 2017 6:52 pm

"Aber sie ist da und sie ist eine Gefahr", stellte die Schwarzhaarige fest, als Taku meinte, dass sie seinem Geplapper keinen Glauben schenken solle. Obendrein sei die Wahrscheinlichkeit, dass es wirklich zu einem Absturz käme derartig gering, dass man es gar nicht erst hätte erwähnen brauchen. Nichtsdestotrotz stimmten Liliths Worte wohl. Die Wahrscheinlichkeit eines Absturz, und mochte sie auch noch so klein sein, war ein bestehendes und möglicherweise auch einkalkulierbares Risiko. Dahingehend wollte sie sich vorsehen um im Zweifel sich selbst und Taku rettend zur Erde zu fliegen. Da Taku gegen Liliths später folgenden Vorschlag aufs Deck zu gehen nicht einzuwenden hatte begaben sie sich auf eben dieses. Aus dem Start wurde hier eine richtige Show gemacht. Irgend eine Art von Magie beleuchtete etwas das wie eine Tafel aussah auf der dann die Zahlen von 10 - 0 runterliefen. Kaum war die 0 erreicht fuhr ein Ruck über das gesamte Luftschiff und es begann sanft zu vibrieren. Gleich darauf begann sich das gesamte Gefährt langsam zu erheben. Stück für Stück begab es sich immer weiter nach oben. Lilith lief zur Reling herüber und sah hinab, wie das Anlegedock des Luftschiffes immer kleiner wurde, während das Luftschiff selber sich in die Wolken erhob. "Ich hab die Welt noch nie von so weit oben gesehen...", sagte Lilith erstaunt und schaute noch weiterhin gen Erde.

9/42

_________________
"Eigene Worte" Eigene Gedanken "Die Muttersprache" "Fremde Worte"


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Takuma
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 729
Anmeldedatum : 01.02.13
Ort : Irgendwo in Niedersachsen

Charakter Info
Klasse: Ritter
Lebensenergie:
2100/2100  (2100/2100)
Manapool:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: Flugroute zwischen Fiore und Bellum   Di Jul 11, 2017 11:59 am

Als das Luftschiff von der Erde abhob ruckelte es zunächst ein wenig, dann normalisierte sich das Ganze und ein gleichmäßiges Brummen nahm seinen Platz ein. Entgegen seiner Erwartungen wich sein unwohles Gefühl in der Magengegend sehr schell dem Gefühl der Neugier hier gerade eine neue Erfahrung zu machen. "Hey, das ist ja überhaupt nicht schlimm!" staunte er als er sich zu Lilith gesellte und vom Deck aus herunter auf die Erde schaute. Sie waren einige hundert Meter über dem Boden. Sie bewegten sich ziemlich schnell fort und es war interessant mit anzusehen wenn man das Ganze einfach mal mit anderen Fortbewegungsmitteln verglich. Sie waren vielleicht nicht so schnell wie ein Zug, doch um ein vielfaches wendiger und flexibler. Vorallem brauchten sie keine fünf Minuten um vollständig zum Stehen beziehungsweise zum Landen zu kommen. "Ich muss zugeben es ist überhaupt nicht so schlimm. Es ist sogar eigentlich ziemlich cool wenn ich ehrlich bin." verriet er. Vielleicht sollte er ja mal seine Meinung dies bezüglich überdenken, immerhin hatte er diese ja nicht auf einer Erfahrung sondern auf reines Bauchgefühl begründet.

10/42

_________________

>> Takuma << Yuuji, Diana, Shino, Reza, Yasuo, Elissa, Pyramea, Mikasa
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lilith
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 1077
Anmeldedatum : 15.11.14

Charakter Info
Klasse: Krieger
Lebensenergie:
1650/1650  (1650/1650)
Manapool:
1050/1050  (1050/1050)

BeitragThema: Re: Flugroute zwischen Fiore und Bellum   Mi Jul 12, 2017 12:21 am

Kaum hatte das Luftschiff sich langsam gen Himmel erhoben änderte sich Takus Meinung ob des Fliegens abrupt. Er stellte fest, dass es gar nicht so schlimm wäre. "Ich hatte es mir auch schlimmer vorgestellt", meinte Lilith, "Eigentlich ist es ganz angenehm." Das war die reine Wahrheit. Das Luftschiff verhielt sich ruhiger als jedes Schiff auf See, wohl auch weil der Himmel keine Wellen bildete, die das Schiff hin- und herschaukelten. Lilith war jedenfalls begeistert vom fliegen.
Diese Begeisterung hielt auch die Zeit über an die sie in der Luft waren an und für sich war das natürlich mehrere Tage, aber das war vorherzusehen gewesen. In dieser Zeit hatten sie den Kontinent überflogen, bis sie letztlich in Bellum ankamen. Der Flug war dabei komplett ohne irgendwelche störende Ereignisse verlaufen. Alles in allem eine perfekte Überführung nach Bellum wenn man so wollte. Die Stadt die das Luftschiff ansteuerte trug den Namen Rashdul und lag im Al'Linroor Erzherzogtum. Offensichtlich war innerhalb Liliths Abwesenheit sogar ein Luftschiffhafen gebaut worden. Voller Begeisterung hatte die Magierin sogleich ihre Sachen gepackt und war voraus gelaufen. Ihre Augen funkelten regelrecht, als sie sich umsah. Momentan herrschten angenehme Temperaturen von ungefähr 26°C und die Sonne schien hernieder. Hierbei wehte eine sachte Brise. Lilith konnte nicht anders als zu strahlen, während Lilium auf ihrer Schulter Platz nahm. "Wir sind endlich Zuhause...", sagte sie zu ihrem gefiederten Kameraden und wartete vor dem Luftschiffhafen zunächst auf Taku.

11/42

_________________
"Eigene Worte" Eigene Gedanken "Die Muttersprache" "Fremde Worte"


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Takuma
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 729
Anmeldedatum : 01.02.13
Ort : Irgendwo in Niedersachsen

Charakter Info
Klasse: Ritter
Lebensenergie:
2100/2100  (2100/2100)
Manapool:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: Flugroute zwischen Fiore und Bellum   Mi Jul 12, 2017 6:36 pm

Die beiden Magier und selbstverständlich auch sämtliche ebenfalls an Bord des Luftschiffes befindlichen Personen genossen die äußerst angenehme und gänzlich ohne irgendwelche Vorkommnisse von statten gegangene Luftschifffahrt bis sie schließlich nach einigen Tagen wie erwartet in Bellum landen konnten. Dabei landeten sie natürlich nicht einfach direkt an der Grenze sondern etwas weiter im Landesinneren. Die Temperatur war ziemlich angenehm und damit ein wenig freundlicher als Taku es vielleicht erwartet hätte. Allerdings war es ja gerade einmal Frühling, da wurden die Temperaturen vermutlich auch noch einfach nicht ganz so hoch. Während des Fluges hatte er ja schon einen recht guten Eindruck dafür bekommen können wie es hier so aussah. "Keine Sorge, ich habe unsere Abmachung nicht verloren. Also dann, möchtest du mich vielleicht zunächst einmal herumführen? Es wäre mir eine Ehre eine solch talentierte und hinreißende Führerin zu haben." schlug er lachend vor. Tatsächlich wäre das keine schlechte Idee. Die Ladung würde ja immerhin noch eine Weile lang brauchen, beziehungsweise erst einmal hier her gebracht werden bevor es diese überhaupt erst zu beschützen galt.

12/42

_________________

>> Takuma << Yuuji, Diana, Shino, Reza, Yasuo, Elissa, Pyramea, Mikasa
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lilith
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 1077
Anmeldedatum : 15.11.14

Charakter Info
Klasse: Krieger
Lebensenergie:
1650/1650  (1650/1650)
Manapool:
1050/1050  (1050/1050)

BeitragThema: Re: Flugroute zwischen Fiore und Bellum   Do Jul 13, 2017 12:45 am

Taku kam nach kurzer Zeit zu Lilith und ihrem Falken, wobei er nachfragte, ob sie ihn denn zunächst herumführen wolle. Wobei es ihm auch eine Ehre wäre eine solch talentierte und hinreißende Führerin zu haben. "Das ist eine gute Idee für den Anfang. Wir haben immerhin drei Tage Aufenthalt laut Auftrag", meinte Lilith und sah sich etwas um. Hauptsächlich eierschalen-farbende Häuser zierten die Pflastersteinstraße, auf welcher sich die beiden Magier gerade befanden. "Das ist Rashdul", sagte die Magierin knapp, während sie langsam vorging, "Rashdul ist eine größere Stadt im Al'Linroor Herzogtum. Die Hauptstadt vom Erzherzogtum ist nicht weit weg. Dort bin ich aufgewachsen." Lilith ging weiter die Straße entlang und erklärte Taku etwas zu wichtigeren Gebäuden innerhalb der Stadt, wobei sie auch auf ein Anwesen zuhielt. "Dieses Anwesen gehört meiner Familie", erklärte sie und näherte sich dem schwer bewachten Eisentor. Von hier aus konnte man noch nicht viel sehen. Das Anwesen war mit gut vier Meter hohe Mauern umgeben in denen ein aus Gitterstäben bestehendes Eisentor eingelassen war. Vor diesem standen zwei Soldaten in leichten, aber stabilen ledernen Rüstungen, welche mit Stahlbeschlagen waren. Auf der Brust trugen sie dabei das Wappen der Al'Linroors. Selbstsicher ging die Magierin auf das Tor zu. Natürlich kreuzten die Wachen sofort ihre Speere vor den beiden Magiern und blockierten somit den Weg. Dabei fragte einer nach dem Begehr. Lilith hatte sich schon etwas verändert, sodass es nicht unbedingt offensichtlich war wer sie war. Vor allem kannte auch nicht jede Wache ihr Gesicht. "Er unterlasse seinen Frevel und gewähre seiner Erzherzogin auf der Stelle Einlass in ihr Anwesen. Lilith Irelia Al'Linroor ist mein Name, meines Zeichens Erzherzogin dieses Erzherzogtums und nach meinem Bruder Belial Ezra Al'Linroor anerkannte und legitimisierte Erbin selbigens", sagte sie mit einer äußerst dominanten und selbstbewussten Ausstrahlung, während sie dem Wachmann direkt in die Augen blickte. Der Wachmann musterte ihr Gesicht einen Augenblick und schaute dann wieder weg im Begriff sie zu ignorieren. "Ignoranz ist ein Vergehen auf welches hohe Strafen stehen. Wage er es nicht seine Erzherzogin zu ignorieren oder er solle seine Hand verlieren. Ich werde keine Zögerlichkeiten walten lassen ihm auf der Stelle seine Hand abzuschlagen, wenn er mir nicht sofort den Einlass gewährt", gab die Magierin in einem deutlich erbosterem Ton von sich, während ihre Haare zu glühen begann und ein Handschuh an ihrer rechten Hand erschien, "Dies ist eine Dreistigkeit derer ich durchaus abgeneigt bin. Ich hege Gefühle der Verachtung und des Hasses für sie und ich werde ihm, dem der mir den Einlass zu meinem Besitz verwehrt, weil er mich nicht erkennt, ihm der nicht einmal Anstalten macht meine Identität zu überprüfen, diese Verachtung spüren lassen, wenn er sich nicht AUF DER STELLE an seine Arbeit macht." Ungläubig sahen die beiden Wachmänner die junge Magierin einen Moment an. "Meinst du..." "Ja. Entschuldigt meinen Amtskollegen, eure königliche Hoheit!", sagte der bisher schweigende Wachmann und verbeugte sich tief vor Lilith, "Er ist noch neu in seinem Amt und war sich der Tragweite seines Handels nicht bewusst. Selbstverständlich gewähren wir Euch Einlass zu Eurem Anwesen. Weiterhin bitte ich um Verzeihung. Seine königliche Hoheit Euer Vater mahnte uns alle zu erhöhter Vorsicht, ob möglicher Eindringlinge. Doch Ihr dürft natürlich passieren. Was ist mit der Person, welche Euch hierher folgte. Sollen wir sie entfernen?" "Keineswegs. Dieser Mann ist ein Freund des Hauses Al'Linroor, merke er sich dies", sagte Lilith, während sie ihren Handschuh wieder verschwinden ließ und ihre Haare sich wieder schwarz färbten, "Er bekomme ebenso Einlass gewährt wie ich." Dieser Befehl war eindeutig. Bereits einen Moment später konnten die Magier das Tor passieren und auf einen gepflasterten Weg auf das Anwesen zugehen, wobei sie eine hübsche Gartenanlage durchquerten. "Hier war ich früher auch öfter. Ich hoffe das Anwesen wird dir gefallen."

13/42

_________________
"Eigene Worte" Eigene Gedanken "Die Muttersprache" "Fremde Worte"


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Takuma
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 729
Anmeldedatum : 01.02.13
Ort : Irgendwo in Niedersachsen

Charakter Info
Klasse: Ritter
Lebensenergie:
2100/2100  (2100/2100)
Manapool:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: Flugroute zwischen Fiore und Bellum   Do Jul 13, 2017 10:22 am

Lilith führte ihn ein wenig herum und zeigte ihm einige der wohl wichtigeren Gebäude und gab dazu noch einige Erklärungen. Die kleine Führung endete damit, dass sie sich zum Anwesen von Liliths Familie begaben welches äußerst schwer bewacht wurde. Aufgrund ihrer Veränderung erkannten die Wachen sie jedoch nicht wieder und so gab es eine kleine Szene. Taku konnte zwar nur hier und dort ein Wort aufschnappen, doch das sowie der Ton in dem Lilith sprach waren mehr als genug um es offensichtlich zu machen worüber hier so gesprochen wurde. Seine Sprachkenntnisse waren mittlerweile wirklich ziemlich gut geworden, auch wenn es noch sehr lange nicht ausreichend war Gespräche zu führen. " Ich muss schon sagen es ist alles ziemlich eindrucksvoll hier. Und interessant." sagte er während sie weiter zum Anwesen schritten. Die Gartenanlage in der sie sich befanden und durch welche sie gehen mussten war nett mit anzusehen und einige für Taku fremde Pflanzen und Blumen waren ebenfalls zu entdecken. Außerdem gaben einige Blüten recht angenehme Gerüche ab welche diesen kurzen Weg zu einem äußerst angenehmen machten. Als sie dann die Tür des eigentlichen Anwesens erreichten hielten sie kurz inne.

14/42

_________________

>> Takuma << Yuuji, Diana, Shino, Reza, Yasuo, Elissa, Pyramea, Mikasa
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lilith
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 1077
Anmeldedatum : 15.11.14

Charakter Info
Klasse: Krieger
Lebensenergie:
1650/1650  (1650/1650)
Manapool:
1050/1050  (1050/1050)

BeitragThema: Re: Flugroute zwischen Fiore und Bellum   Sa Jul 15, 2017 1:12 pm

Takus Worte freuten Lilith. Verständlich. Immerhin sprach er gerade davon, dass er ihre Heimat eindrucksvoll und interessant fand. Auch wenn die Szenerie eben gerade etwas nervenaufreibend gewesen war. Nichtsdestotrotz waren sie im Endeffekt auf das Gelände des Anwesens gelangt und hatten sich bis zur Eingangstür begeben, vor welcher sie zunächst inne hielten. "Es sollten einige Diener hier sein, aber ich denke nicht, dass das Anwesen momentan genutzt wird. Zumindest hat man mir nichts gesagt. Egal was du gefragt wirst, du bist ein Freund der Familie Al'Linroor aus Fiore. Die Diener sind geschickt darin Fragen heimtückisch zu stellen. Mein Vater benutzt sie auch zur Informationsbeschaffung", erklärte die Magierin vorsichtshalber und öffnete dann die Türen, wobei sie mit einem Lächeln die pompöse Eingangshalle betrat. Zu großen Teilen bestand sie wohl aus Mamor, so wie es wirkte und hatte eine gläserne Kuppel über sich, während der bewohnte Teil des Anwesens weiter hinten lag. Rechts und links zierten Säulen in regelmäßigen Abständen die runde Eingangshalle, von der am Ende jeweils links und rechts zwei Treppen weiter ins Anwesen hinein führten. Ansonsten war diesr Licht durchflutete nicht dekoriert, lediglich rote Teppiche leiteten den Weg um das Wappen der Al'Linroors herum, welches zentral unter der Kuppel im Boden eingraviert war. "Es hat sich wirklich nicht verändert... Das ist eines unserer kleinen Anwesen", erklärte Lilith noch bevor ihnen zwei Dienstmädchen entgegenkamen. "Eure königliche Hoheit? Mit Eurer Anwesenheit vermochten wir wahrlich nicht zu rechnen", meinte die dienstältere der beiden. Lilith erkannte sie dennoch beide. Sie arbeiteten schon einige Jahre hier. "Einigen Umstände verschafften mir die Möglichkeit dieses Anwesen aufzusuchen. Ich verlange ein Zimmer für mich und eines für meinen Begleiter. Er wird die Zeit meiner Anwesenheit ebenfalls hier im Anwesen verbringen. Ich verlange, dass ihr ihn nicht mit Fragen oder sonstigen Nichtigkeiten belästigt", befahl die Magierin. Die Dienerin hörten ihr mit gesenktem Haupte zu. Allerdings erblickte Lilith etwas im Hintergrund, was ihr Sorgen bereitete. Sie sah eine Löwin, aus den bewohnbaren Teilen kommend, in die Halle stolzieren. In ihrer Familie gab es nur eine Person die eine Löwin besaß... Für einen kurzen Moment schien ihre autoritäre Selbstsicherheit zu wanken, aber sie fing sich rechtzeitig wieder. "Ich sehe Selef. So sage sie mir, ob mein Bruder dieses Anwesen momentan bewohnt." "Seit letzter Woche ist er hier. Er wird noch für einige Zeit bleiben, eure königliche Hoheit." Ein kaum hörbares Schimpfwort entglitt Liliths Lippen, als die Dienerin ihrer Arbeit nachzugehen begannen. Mit einem ernsten Gesicht drehte sie sich zu Taku um. "Vermeide der Löwin alleine zu begegnen. Selef ist das Begleittier meines Bruders. Am besten triffst du auch ihn nicht alleine. Soll ich dir dein Zimmer zeigen oder willst du erst etwas anderes machen?"

15/42

_________________
"Eigene Worte" Eigene Gedanken "Die Muttersprache" "Fremde Worte"


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Takuma
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 729
Anmeldedatum : 01.02.13
Ort : Irgendwo in Niedersachsen

Charakter Info
Klasse: Ritter
Lebensenergie:
2100/2100  (2100/2100)
Manapool:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: Flugroute zwischen Fiore und Bellum   Do Jul 20, 2017 2:10 pm

Scheinbar waren sie hier im Anwesen nicht alleine so wie es sich herausstellte war nämlich noch ein weiteres Familienmitglied von Lilith hier anzutreffen und erst vor kurzem hier angekommen. Das wusste er zwar nicht, konnte es jedoch erneut aus Gesprächsfetzen heraus erahnen und der Tatsache, dass eine Löwin hier war die wohl zweifelsohne das Haustier von irgendjemandem war. Tatsächlich sagte Lilith wenig später, dass es sich dabei um das Tier ihres Bruders handelte, was auch erklärte wer hier eigentlich war. "Versteht ihr euch nicht so gut oder wie darf ich das verstehen?" fragte er nach. "Und du kannst mir das Zimmer zeigen auf dem ich untergebracht werden soll. Ich denke ein kleines Nickerchen wäre nicht verkehrt, ich werde immer unglaublich müde wenn ich so weit von Zuhause entfernt bin!" Das war ja nicht einmal gelogen Deshalb hoffte er, dass ihm diese Ruhe auch vergönnt war und nicht noch einige andere Dinge jetzt in der näheren Zukunft, also etwa der nächsten Stunde, passieren würden.

16/42

_________________

>> Takuma << Yuuji, Diana, Shino, Reza, Yasuo, Elissa, Pyramea, Mikasa
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lilith
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 1077
Anmeldedatum : 15.11.14

Charakter Info
Klasse: Krieger
Lebensenergie:
1650/1650  (1650/1650)
Manapool:
1050/1050  (1050/1050)

BeitragThema: Re: Flugroute zwischen Fiore und Bellum   So Jul 23, 2017 11:29 pm

Taku stellte eine durchaus berechtigte Frage. An Liliths Worten hatte man durchaus ableiten können, dass sie und ihr Bruder sich nicht verstanden. "Nun... Das Ganze ist etwas komplizierter. Es ist nicht so, dass wir uns nicht verstehen, aber es ist auch nicht so, dass wir uns wirklich mögen. Belial und ich sind oft anderer Ansichten. Belials Weltanschauung ist anders als meine. Dennoch sind wir Geschwister", versuchte Lilith die Situation genau zu erklären und kratzte sich am Hinterkopf, "Belial hilft mir und passt auch auf mich auf. Ich mach das umgekehrt auch. Allerdings stehe ich einigen Leuten näher als ihm." Lilith hoffte das diese Erklärung verständlich genug war und folgte gleich im Anschluss Takus Bitte, ihm vorerst sein Zimmer zu zeigen. Dabei passierten die beiden Magier auch Feles. Lilith streichelte die Löwin im Vorrübergehen, was sich diese durchaus gefallen ließ. Taku hingegen wurde nicht nur argwöhnisch betrachtet, sondern auch äußerst unsanft angerempelt. Danach ging das Tier die Treppen herunte rin die Eingangshalle. "Der Wohnbereich ist einen Bereich für Männer und Frauen unterteilt", erklärte Lilith und folgte dem längeren Korridor, welcher an einer Tür endete und sich nach links und rechts trennte. Hierbei schlug die Magierin den Weg nach rechts ein. "Die ersten fünf Zimmer sind meiner Familie vorbehalten", berichtete die Schwarzhaarige weiterhin, "Öffne diese Türen nicht. Niemals. Unter keinen Umständen." Kurz darauf öffnete Lilith eine Tür zu einem großzügig eingerichteten Zimmer. Es gab neben einem Bett und einem Kleiderschrank auch eine Truhe, einen leeren Waffen- und Rüstungsständer, ein Bücherregal, ein kleines Sofa, einen Schreibtisch und einen Stuhl für diesen. Vor dem Sofa befand sich obendrein noch ein kleiner Tisch. Zusätzlich war der Raum großzügig dekoriert. "Das ist dein Zimmer. Ich hoffe es gefällt dir. Wenn du möchtest kannst du dich noch ein wenig umschauen. Ich ähm... Bin erst einmal in meinem Zimmer. Linker Gang das zweite Zimmer." Mit diesen Worten ließ Lilith Taku vorerst alleine. Vermutlich wollte er sich gerade ausruhen und sie selbst würde nicht zu ihrem Zimmer gehen. Sie ging zum zweiten Raum dieses Ganges und klopfte an die Tür. Kurz darauf wurde sie hereingebeten. Erst einmal musste sie mit ihrem Bruder reden...

17/42

_________________
"Eigene Worte" Eigene Gedanken "Die Muttersprache" "Fremde Worte"


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Takuma
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 729
Anmeldedatum : 01.02.13
Ort : Irgendwo in Niedersachsen

Charakter Info
Klasse: Ritter
Lebensenergie:
2100/2100  (2100/2100)
Manapool:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: Flugroute zwischen Fiore und Bellum   Mo Jul 24, 2017 6:54 pm

Lilith erklärte so ein wenig ihr Verhältnis zu ihrem Bruder und damit war dann klar weshalb sie sich nicht perfekt mit diesem verstand Sie hatten unterschiedliche Meinungen welche sogar zum Teil in ziemlich starkem Kontrast zueinander standen aber dennoch unterstützten sie sich gegenseitig da sie Familie waren. Das war ja ganz selbstverständlich. Dann begann Lilith damit ihn zu seinem Raum zu führen, was sie an der Löwin vorbeiführte. Diese schien Taku nicht sonderlich zu mögen, denn sie rempelte ihn an nachdem sie sich ganz nett von Lilith hat streicheln lassen. Er grummelte, aber nahm es dann erst einmal einfach so hin. Lilith führte ihn zu seinem Zimmer und erklärte auch wo ihres war und ließ ihn dann erst einmal allein. Er durfte also unter keinen Umständen diese anderen Zimmer betreten, nun gut. Würde er sonst im Gefängnis landen oder hingerichtet werden? Beides schien nicht außer Frage zu sein. Er setzte sich erst einmal auf sein Bett und genoss für einen Moment die Ruhe. Ob Lilith etwas vor ihm verheimlichte? Sie schien irgendetwas zu verbergen zu wollen. Jedoch konnte er sich vorstellen wie unangenehm es hier für sie war jemanden anzutreffen den sie nicht erwartet hatte. Besonders da sie mit ihrem Freund hier war. Er lehnte sich zurück und legte sich schließlich ganz auf das Bett bevor er die Augen schloss und eine ganze Weile einfach nur vor sich hindöste bis er schließlich leicht einschlief.

18/42

_________________

>> Takuma << Yuuji, Diana, Shino, Reza, Yasuo, Elissa, Pyramea, Mikasa
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lilith
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 1077
Anmeldedatum : 15.11.14

Charakter Info
Klasse: Krieger
Lebensenergie:
1650/1650  (1650/1650)
Manapool:
1050/1050  (1050/1050)

BeitragThema: Re: Flugroute zwischen Fiore und Bellum   So Jul 30, 2017 7:26 pm

"Hallo Belial", sagte Lilith freundlich, während sie das Zimmer ihres Bruders betrat, "Ich hoffe ich störe gerade nicht." Ihr Bruder saß momentan am Schreibtisch und hatte wohl irgend ein Schriftstück aufgesetzt. Jedenfalls stand er nun auf und sah zu kleiner Schwester. "Ganz im Gegenteil. Allerdings habe ich eine Frage die mich viel mehr interessiert. Was machst du hier?", fragte er nach und klang dabei nicht unfreundlich. Ganz im Gegenteil sogar. Freute er sich seine Schwester nach all der Zeit zu sehen? "Es ist viel passiert in Fiore und das ich momentan hier bin hängt mit einem Auftrag aus diesen militärischen Gilden zusammen. Sie scheinen irgendwie einen militärischen Hintergrund zu haben und gleichzeitig auch nicht. Aber dazu steht mehr in meinen Berichten", erklärte Lilith. Ihr Bruder nickte und wartete im Anschluss das sie weiter sprach. "Ich bin nicht alleine hierher gekommen. Ein Kamerad aus der Gilde ist mit mir gekommen und er ist obendrein ein guter Freund, da er mir in einigen brenzligen Situationen aushalf. Er weiß was er macht und man kann ihm vertrauen", begann Lilith zu erklären, wurde aber von ihrem Bruder unterbrochen, als er die Hand hob, als ob er jemanden anhalten wolle. "Er ist hier? Hier in diesem Anwesen? Du bringst irgend einen Bauerntölpel hierher?", fragte er im scharfen Ton nach. Innerlich begann Lilith zu schreien. Die Ansichten ihres Bruders zu den Ständen waren so konservativ. "Naja... Nun...", begann sie stockend und atmete im Anschluss einmal tief durch, wobei sie Belial mit energischer Miene ansah, "Dieses Anwesen gehört unserer Familie und somit uns BEIDEN gleichermaßen! Er ist vertrauenswürdig und wird auch nichts sich nicht gebührendes durchführen! Ich verlange von DIR das du ihn in Ruhe lässt. Am Besten trefft ihr euch gar nicht. Er hat sein Gästezimmer und wir werden drei Tage hierbleiben, danach hast du deine Ruhe vor diesem Bauerntölpel wie du ihn bezeichnest." Lilith war wirklich wütend. Sie hasste es das ihr Bruder einer derartig anderen Ansicht war und dann auch noch Taku beleidigte, ohne ihn je zuvor getroffen zu haben. Im Anschluss riss die Magierin die Tür auf und sah ihren älteren Bruder wütend an. "Ich will nur anmerken: Auch Touma ist nur Adeliger Ehrehalber! Wenn es nach mir ginge so hätte Takuma diesen Titel auch mehr als verdient!", schleuderte sie Belial noch entgegen und schmetterte die Tür zu. Gleich darauf stapfte sie wut entbrannt auf ihr Zimmer und schloss sich erst einmal ein. Sie wollte ihre Ruhe haben. Ihr Ausbruch im Flur war dabei gut innerhalb des Anwesens zu vernehmen gewesen, wohl auch in etwas weiter entfernten Zimmern.

19/42

_________________
"Eigene Worte" Eigene Gedanken "Die Muttersprache" "Fremde Worte"


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Takuma
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 729
Anmeldedatum : 01.02.13
Ort : Irgendwo in Niedersachsen

Charakter Info
Klasse: Ritter
Lebensenergie:
2100/2100  (2100/2100)
Manapool:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: Flugroute zwischen Fiore und Bellum   Fr Aug 04, 2017 4:19 am

Taku ruhte sich wie geplant im Gästezimmer von diesem Anwesen aus. Es gehörte also Liliths Familie? Zumindest war es sehr bequem hier, wenn es auch alles ein wenig merkwürdig war für ihn. Zu verbergen wie er und Lilith zueinander standen war vermutlich früher oder später recht schwer für ihn, aber das blieb noch abzuwarten. So döste er ein wenig wie so oft vor sich hin. Nach einer Weile hörte er einen Aufruhr und das laute Knallen einer Tür. Wirklich vom Gespräch etwas gehört hatte er nicht, nur das es auf einmal laut wurde und der Knall der Tür war halt nichz zu überhören. Dies beunruhigte Taku und er wusste nicht so recht was er nun am besten tun sollte. Wäre es schlau zu Liliths Zimmer zu gehen und sie zu fragen was los war oder wollte sie vielleicht einfach nur allein sein? Taku konnte das ja nicht wissen, deshalb stand er nach einer Weile wieder auf und verließ das Gästezimmer. Wo hatte Lilith gesagt befand sich ihr Zimmer? Er erinnerte sich an ihre Beschreibung und klopfte schließlich an ihrer Tür. Zumindest hoffte er das. "Lilith?"  fragte er,
20/42

_________________

>> Takuma << Yuuji, Diana, Shino, Reza, Yasuo, Elissa, Pyramea, Mikasa
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lilith
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 1077
Anmeldedatum : 15.11.14

Charakter Info
Klasse: Krieger
Lebensenergie:
1650/1650  (1650/1650)
Manapool:
1050/1050  (1050/1050)

BeitragThema: Re: Flugroute zwischen Fiore und Bellum   Di Aug 15, 2017 8:45 pm

Lilith nörgelte vor sich hin und fluchte über ihren Bruder. Hauptsächlich fielen Worte darüber, was er für ein Arschloch war und wie sehr sie ihn dafür hasste, auch wenn primär Wut aus Lilith sprach. Sie war äußerst aufbrausend, dessen war sie sich bewusst. Nichtsdestotrotz hatte sie ihn dieser Situation doch alles richtig gemacht oder? Oder? Sie wusste es selber nicht. Eventuell hatte Belial es auch gar nicht so schlimm gemeint, wie es zunächst klang und sie war im Endeffekt Schuld daran, dass die ganze Situation eskaliert war. Aber das konnte sie sich nicht vorstellen. Er war einfach viel zu konservativ in seinen Ansichten. Ein Kissen umklammernd und mit herangezogenen Knien saß die Magierin auf dem Bett und murmelte vor sich hin, als sie es plötzlich klopfen hörte. "VERSCHWINDE DER TEUFEL SOLL DICH HOLEN, IN STÜCKE REISSEN UND ANSCHLIESSEND VERBRENNEN!", schleuderte Lilith der Tür entgegen. Jedoch war sie der Meinung eine andere Stimme gehört zu haben. Das war nicht Belial. Nicht derjenige, den sie NICHT sehen wollte. Flink sprang die Magierin auf, lief zur Tür und schloss diese wieder auf um sie gleich darauf zu öffnen. Sie wollte nicht, dass Taku sich durch das Gebrüll angesprochen fühlte. "E-entschuldigung", sagte die Schwarzhaarige etwas kleinlaut, "Ich dachte du wärst jemand anderes... Ich wollte dich nicht anschreien..." Es war merklich, dass es ihr wirklich Leid tat. Schließlich hatte Taku nicht das unplanmäßige Opfer einer Wutentladung werden sollen.

21/42

_________________
"Eigene Worte" Eigene Gedanken "Die Muttersprache" "Fremde Worte"


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Takuma
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 729
Anmeldedatum : 01.02.13
Ort : Irgendwo in Niedersachsen

Charakter Info
Klasse: Ritter
Lebensenergie:
2100/2100  (2100/2100)
Manapool:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: Flugroute zwischen Fiore und Bellum   So Nov 12, 2017 1:51 pm

Taku nahm es Lilith gar nicht übel, dass sie ihn anschrie als er bei ihr anklopfte. Sie war noch immer sauer wegen dem Streit den sie zuvor geführt hatte und so hatte sie auch gar nicht damit gerechnet, dass nun ihr Freund vor ihrer Tür stehen könnte. "Ach was, schon gut. Ich habe nur mitbekommen, dass ihr euch doch ganz schön gefetzt habt und wollte einfach mal fragen wie es dir so geht, ob alles in Ordnung ist. Das klang nämlich nicht so schön." sagte er und nahm Lilith kurzerhand in den Arm und gab ihr einen Kuss auf die Stirn. "Aber vielleicht sollten wir für heute einfach schlafen gehen, es ist schon recht spät, nicht? Morgen gibt es immerhin auch genügend zu tun." Zwar würde es noch nicht sofort um ihren Auftrag gehen, schließlich dauerte das Umladen der Güter eine Weile, doch das hieß ja nicht, dass es nicht genügend zu tun gab. Dabei würde Lilith sicherlich einige Ideen haben, immerhin war dies ihre Heimat. Taku würde Vorschläge machen wann immer es sich anbot. Dabei vergaß er auch nicht was sie ausgemacht hatten bezüglich ihrer Beziehung in der Öffentlichkeit.Es war besser wenn davon niemand etwas wusste, schließlich hatte Lilith hier einen Status zu verlieren in diesem Land welches doch lieber unter sich bleiben zu wollen schien. Da war jemand fremdes nicht die erste Wahl. Wenig später gingen sie beide zu Bett und trafen sich am nächsten Morgen im Gang wieder.

22/42

_________________

>> Takuma << Yuuji, Diana, Shino, Reza, Yasuo, Elissa, Pyramea, Mikasa
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lilith
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 1077
Anmeldedatum : 15.11.14

Charakter Info
Klasse: Krieger
Lebensenergie:
1650/1650  (1650/1650)
Manapool:
1050/1050  (1050/1050)

BeitragThema: Re: Flugroute zwischen Fiore und Bellum   Mo Nov 13, 2017 11:57 am

Taku nahm die Entschuldigung seiner Freundin glücklicherweise sofort an und war auch nicht nachtragend. Nichts wäre in diesem Moment schlimmer für Lilith gewesen, als wenn er auch noch negativ reagiert hätte. Im Anschluss erklärte er weshalb er hier war, während er Lilith in den Arm nahm. "Ich bin zwar konservativ, aber Belial ist noch schlimmer. Viel schlimmer. Seine Ständeverständnis stammt aus dem letzten Jahrmillion...", gab Lilith leise zurück, "Deswegen... Eventuell bin ich auch nur viel zu empfindlich..." Danach schwieg sie vorerst und nahm, Takus folgenden Vorschlag schlafen zu gehen. Das war wohl das Beste. Einfach ins Bett steigen und sich ausruhen, versuchen den Streit und den Stress zu vergessen und den morgigen Tag mit neuem Elan beginnen. Das wäre wohl das Beste.
Lilith viel es nicht leicht zu schlafen. Immer wieder wachte sie auf und wälzte sich im Anschluss gefühlte Ewigkeiten unruhig hin und her. Sie war zu angespannt um wirklich Ruhe zu finden. Belial war hier, Takuma ebenfalls. Das war der schlimmste Fall der soweit hätte eintreten können. Hoffentlich blieb über Nacht alles ruhig. Andererseits war ihr Bruder nicht ein hinterhältiger Attentäter, dass war eher ihr Job. Belial war eine stählerne Mauer an Orten an denen alles einstürzte. Sein sturer Dickschädel war wohl der schlimmste Teil an dieser Verteidigung... In den frühen Morgenstunden erhob sich Lilith und zog, äußerst ungewöhnlich für sie, ein Kleid an, welches sich im Schrank befand. Manchmal war es auch einmal schön nur die kleine Erzherzogin der Al'Linroors zu sein. Keine Soldatin, keine Verpflichtungen, einfach nur die Jüngste der Familie. Das Kleid war von der Aufmachung her eher schlicht, primär in roten, rosanen und weißen Farbtönen gehalten und reichte herab bis zu den Knien, dazu trug sie luftige Schuhe. Da es noch etwas sehr früh war machte sie zunächst einen Spaziergang durch den Garten des Anwesens, ehe sie sich ins Anwesen zurück begab nur um auf Takuma zu treffen. Selef und Belial hatte sie glücklicherweise nicht gesehen. "Guten Morgen!", sagte die Schwarzhaarige mit einem freundlichen Lächeln, obgleich man ihr die unruhige Nacht doch ansehen konnte, "Wir werden nicht hier frühstücken. Wir gehen raus. Hast du irgendwelche Vorstellungen was du essen oder dir ansehen möchtest? Ich kann zu nahezu allem etwas erzählen. Denk darüber nach. Danach können wir los."

23/42

_________________
"Eigene Worte" Eigene Gedanken "Die Muttersprache" "Fremde Worte"


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Takuma
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 729
Anmeldedatum : 01.02.13
Ort : Irgendwo in Niedersachsen

Charakter Info
Klasse: Ritter
Lebensenergie:
2100/2100  (2100/2100)
Manapool:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: Flugroute zwischen Fiore und Bellum   Di Nov 14, 2017 8:15 am

Nach den Vorkommnissen des letzten Abends beschlossen die beiden erst einmal Schlafen zu gehen. Taku konnte relativ gut schlafen und am nächsten Morgen traf er auf Lilith, welche zur angenehmen Überraschung ein etwas gelasseneres Outfit trug. Ein in Rottönen gehaltenes, schlichtes Kleid. Taku gefiel dies recht gut und das musste er Lilith auch mitteilen. "Das Kleid sieht nett aus, es steht dir ziemlich gut." sagte er und umarmte Lilith kurz bevor sie sich dann auf den Weg nach draußen machten. Sie würden außerhalb frühstücken gehen, was bei der hitzigen Familiensituation definitiv angebracht war. Zuvor hatte Lilith noch ein wenig darüber geredet wie antiquiert doch die Sichtweise ihres Bruders war. "Ich habe keinen besonderen Wunsch, aber vielleicht kannst du mir ja einige nationale Spezialitäten zeigen falls es sich so ergibt, das klingt nach einem netten Zeitvertreib." sagte der Magier als sie in Richtung der Stadt gingen. "Was Sehenswürdigkeiten anbelangt kannst du mir ja einfach nochmal den Ort ein wenig genauer zeigen ich finde das ist eine gute Idee." sagte er. Lilith war hier Zuhause, sie kannte den Ort und Taku ließ sich gerne herumführen was es so zu sehen gab. Zwei Fliegen mit einer Klatsche also.

24/42

_________________

>> Takuma << Yuuji, Diana, Shino, Reza, Yasuo, Elissa, Pyramea, Mikasa
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Flugroute zwischen Fiore und Bellum   

Nach oben Nach unten
 
Flugroute zwischen Fiore und Bellum
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Ich bin hin und her gerissen zwischen Hoffnung und Aufgabe
» Unterschied zwischen Religion und Sekte Teil I
» Echte Freundschaft zwischen Mann und Frau möglich?
» Lücke zwischen Feuersterns Mission und Mitternacht (noch mal)
» Wo Ereignisse zwischen Episode 6 und 7 nachlesen?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fairy Tail GenX :: RPG Welt :: Quest Orte-
Gehe zu: