StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin



Teilen | 
 

 Der Trainingsplatz

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Rin Setsuko
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 846
Anmeldedatum : 30.09.12
Ort : Frozen Castle ❅

Charakter Info
Klasse: Magier
Lebensenergie:
1650/1650  (1650/1650)
Manapool:
1500/1500  (1500/1500)

BeitragThema: Der Trainingsplatz   Sa Jul 22, 2017 10:23 pm

. :  Der Trainingsplatz  : .

Direkt angrenzend an das Gildenhaus gibt es einen recht großen Platz, auf dessen linker und rechter Seite jeweils zwei Bäume stehen. Ansonsten ist der Platz fast gänzlich leer, bis auf ein paar Trainingspuppen aus verschiedenen Stoffen, die wahllos auf dem Platz verteilt stehen. Eine große leere Fläche bietet genug Platz, sodass sich zwei oder mehr Magier darauf in kleinem Rahmen duellieren oder miteinander trainieren können. Zu dem Trainingsplatz gelangt man durch eine Hintertür im Gildenhaus, die direkt nach draußen führt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aomine Shintaro
C-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 24.02.17
Ort : Fahrenholz

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
1275/1275  (1275/1275)
Manapool:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Re: Der Trainingsplatz   Do Jul 27, 2017 4:09 pm

cf: GT-Gildenhaus - Erdgeschoss
Shin kam von der Haupthalle zum Trainingsraum um Rin abzulenken, aber würde ihm das gelingen? Er hat in den zwei Jahren nicht viel neues gelernt und war damals schon nicht sonderlich stark gewesen. Damals konnte er sie nicht einmal berühren, was ihm damals ein bisschen zugesetzt hatte. Er hatte immer gedacht das er stark wäre und jeden besiegen könnte, aber als er dann plötzlich Rin gegenüberstand und komplett Chancenlos war wurde ihm klar das er noch einen langen Weg vor sich hatte. Einen Weg der hart und schwer werden würde. Er dachte allerdings gerne an damals zurück. Die beiden schienen sich auf Anhieb zu verstehen und es war einfach eine Freundschaft auf den ersten Blick. Shin hatte schon lange, oder eher niemals, einen Freund gehabt der ihm so beistand wie Rin. Se war wie eine große Schwester für ihn und sollte sie ihm irgendwann mal das Angebot machen ihn zu trainieren würde er es sicherlich annehmen, denn immerhin war sie in der Lage Eismagie zu nutzen, was für ihn nur Vorteil haft war.

Er stellte sich an die Stelle an der Rin vor zwei Jahren stand und guckte sich noch etwas um bis auch sie dazu kam und er lächelte sie nur an und sagte "Lang ist her, und ich habe das Gefühl das du noch stärker geworden bist." Er lächelte sie an und steckte seine Hände in seine Hosentasche und wartete nur darauf das sie das okay gab um Anzufangen. Er wollte sich immerhin auch noch etwas bei ihr abgucken, vielleicht schaffte er es ja Rin erneut zu beeindrucken und ihr zu zeigen das er nicht nur Älter geworden war sondern auch besser. Er wollte ihr allerdings wieder einmal nicht von Anfang an alles zeigen, das wäre immerhin nicht seine Art und Weise. Shin wusste zwar wie Rin kämpfen würde, aber dennoch würde er sicher gehen wollen das er ihr zeigen könnte das er stärker war, wenn auch nur Seelisch und Geistlich. Es sollte seit langem mal wieder ein anständiger Kamp unter Freunden sein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rin Setsuko
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 846
Anmeldedatum : 30.09.12
Ort : Frozen Castle ❅

Charakter Info
Klasse: Magier
Lebensenergie:
1650/1650  (1650/1650)
Manapool:
1500/1500  (1500/1500)

BeitragThema: Re: Der Trainingsplatz   Sa Aug 05, 2017 4:51 pm

cf: Graceful Tiger Gildenhaus - Erdgeschoss

Obwohl sie versuchte, die durch ihren Kopf rasenden Gedanken zu unterdrücken oder zumindest zusammenzufassen, gelang es ihr nicht wirklich, an etwas anderes zu denken, als sie den Trainingsplatz betrat. Dieses ungute Gefühl, dass irgendetwas Schreckliches passieren würde hatte sich tief in ihren Magen gefressen und saß dort scheinbar ein für allemal fest. Mit einem tiefen Seufzer hob sie den Kopf und sah nun zu Shin, der etwas mittig des Trainingsplatzes stand, lässig die Hände in den Hosentaschen und sie anlächelte. Ein Lächeln, das eine überaus ansteckende Wirkung hatte, denn obwohl sie das Gefühl hatte, all die Sorgen und der Stress auf ihren Schultern würden sie übermannen, so setzte sie dennoch genau das gleiche Lächeln auf, wie Shin. Und sie meinte es vollkommen ernst! Ein paar Meter von ihm entfernt blieb sie stehen und stemmte eine Hand in ihre Hüfte. „Mit mehr Stärke kommt immer auch eine größere Verantwortung!“, entgegnete sie und sprach damit auf seine Aussage an, sie wäre offenbar noch stärker geworden, seit ihrem letzten Trainingskampf. Und dieser war tatsächlich nunmehr 2 Jahre her … Wie die Zeit doch verging. „Aber ich bin sicher, dass du dich in den zwei Jahren auch massiv gebessert hast, nicht wahr?“ Sie zwinkerte ihm aufmunternd zu. Bereits bei ihrem ersten Aufeinandertreffen hatte er durchaus seine Stärke bewiesen, nur war sein Vorgehen vielleicht an einigen Stellen noch etwas zu schwammig gewesen. Heute würde er sie sicher mit neuen Tricks und Taktiken überraschen. Dabei stellte sie sich jedoch die Frage … wollte sie denn überhaupt kämpfen? Wollte sie jetzt einen Trainingskampf vom Zaun reißen? Ihr Blick wurde zweifelnd, das Lächeln nicht mehr ganz so breit und sie wirkte nachdenklich, als sie meinte: „Die Unterhaltung da drinnen … Hat wieder einmal gezeigt, in was für ernsten Zeiten wir leben, huh?“ Sie hasste diese Seite an sich. Normalerweise hatte sie stets gute Laune, sah in allem etwas Positives und scherzte auch über ernstere Situationen – wenn es angebracht war. Doch manchmal gab es Tage, an denen sie einfach … ihre pessimistische Ader zeigte und diese dann über alle Maßen dominierte. Aber deswegen war es gut, dass sie hier mit Shin stand. Ihm würde sicher etwas einfallen, um sie auf andere Gedanken zu bringen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aomine Shintaro
C-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 24.02.17
Ort : Fahrenholz

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
1275/1275  (1275/1275)
Manapool:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Re: Der Trainingsplatz   Mo Aug 07, 2017 9:03 pm

Sie schien es ebenfalls locker zu nehmen wieder einmal mit dem kleinem Shin zu trainieren. Shin allerdings konnte nur nachvollziehen was sie mit ihrem Sprichwort meinte. Sie war zwar Stark, aber wenn sie einmal eine S-Rang Magierin wäre dann würde viel mehr Last auf ihren Schultern liegen, aber Shin würde sein bestes tun um diese Last aufzulockern und ihr ein bisschen Spaß mit zu geben. Immerhin waren sie Freunde und Shin lernte innerhalb zwei Jahren sehr viel über Freundschaft und Zusammenhalt. Er war ein richtiges Mitglied der Magiergilde geworden und zweifelte niemals daran auch mal den anderen zu vertrauen. Allerdings musste er schmunzeln als Rin meinte das er sicher auch stärker geworden war, doch dies stimmte nicht wirklich. Das einzige worauf er sich zwei Jahre konzentrierte war sein kleines Seelisches Problem unter Kontrolle zu bekommen. Er war dadurch viel raffinierter und hat neue kleine Tricks auf lager. Und diese würde er auch gleich gegen Rin ausprobieren. Sie schien allerdings von einem Moment auf den nächsten plötzlich nicht mehr ganz so froh und ihr Lächeln verschwand fast. Sie meinte nur das die Unterhaltung in der Gilde wieder einmal zeigte wie schwer die Zeiten doch waren doch Shin schüttelte nur den Kopf und sagte mit einem nachdenklichen Blick "Naja, so schlimm ist das doch nicht. Es gibt immer mal wieder böse und wir werden schon irgendwann stark genug sein um gegen das Böse gegen zu wirken. Du brauchst nur Geduld." Bei seinem letzten Satz setzte Shin wieder sein breites Grinsen auf und grinste Rin an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rin Setsuko
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 846
Anmeldedatum : 30.09.12
Ort : Frozen Castle ❅

Charakter Info
Klasse: Magier
Lebensenergie:
1650/1650  (1650/1650)
Manapool:
1500/1500  (1500/1500)

BeitragThema: Re: Der Trainingsplatz   Mo Sep 11, 2017 12:06 am


Da war es. Dieses breite Grinsen, das Shin ihr stets schenkte. Es lockerte ihre Stimmung sofort wieder auf und noch während er sprach, hatte sich auch auf ihrem Gesicht wieder ein Lächeln gebildet. Sein Grinsen war einfach viel zu ansteckend. Gemeinsam würden sie stark genug sein, um das Böse zu schlagen. Ja, auch sie glaubte daran. Hatte sie immer und würde sie immer tun. Und doch hatte es in der Vergangenheit immer wieder Mächte gegeben, gegen die selbst der Zusammenschluss vieler starker Personen fast nicht ausgereicht hatte. Bisher waren sie immer irgendwie davon gekommen, doch niemand wusste, was die Zukunft brachte. Doch war das etwas, worüber Rin sich auch später noch den Kopf zerbrechen konnte. „Also gut, genug der gedankenvollen Worte!“ Sie ballte die Hände zu Fäusten, um zu zeigen, dass sie bereit war. „Wir sind hier, um zu trainieren. Dann zeig mir mal, was du gelernt hast, Champion!“

So, wie bei ihrem letzten Kampf auch, war sie es, die den ersten Schritt machte. Natürlich wartete sie zuvor darauf, dass Shin bereit war. Es handelte sich hierbei schließlich um einen Trainingskampf. Und Trainingskämpfe sollten immer fair sein. Sie wusste, dass sie seit ihrem letzten Kampf wesentlich stärker geworden war, doch würde sie sich die ganz starken Geschütze wohl für später aufheben. Nach wie vor musste sie aufpassen, dass er ihr keinen Strich durch die Rechnung machte, indem er ihre Zauber einfach auffraß. Aber glücklicherweise hatte sie dagegen mittlerweile etwas entwickelt. Zuerst einmal ließ sie ihre normale Kleidung verschwinden und stand erneut in ihrem Kimono da. Dann schlug sie in ihre Hand und ließ einen magischen Zirkel neben sich entstehen. Das Grinsen auf ihrem Gesicht verschwand dabei keine Sekunde. Sie freute sich auf diesen Kampf – nicht des Kämpfens wegen, sondern weil sie es genoss, Zeit mit einem guten Freund wie Shin zu verbringen. Und wenn sich das in einem Kampf äußerte, dann war es eben so.

Aus dem Zirkel kam ein riesiger, frostiger Tiger zum Vorschein. Eine Kreatur, die Shin wohl nur zu gut kannte. Rin hatte dieses Tier als Gestalt für ihre sich bewegende Eismagie gewählt, einfach weil der Tiger nun einmal das Symbol der Gilde war. Und somit perfekt passte! Eben dieser Tiger sah kurz zu ihr herüber, fast als wolle er eine Bestätigung zum Angriff, doch als Rin knapp nickte, sprintete er in großen Sprüngen auf den jungen Dragon Slayer zu. Rin ließ derweil ihre ungleichen Flügel auf ihrem Rücken erscheinen und erhob sich in die Luft, um von dort einen besseren Überblick über den Platz zu haben. Man musste sich in einem Kampf wie diesem – eigentlich sogar in jedem Kampf – so schnell wie möglich einen Vorteil schaffen. Rin vermutete, dass Shin noch immer hauptsächlich auf Nahkampf hielt, weshalb ihre Divise dieselbe war, wie immer: Sie musste ihn sich bestmöglich vom Hals halten.

Werte:
Durchhaltevermögen: 110
Manapool: 1430/1500
Körperkraft: 75
Körperbau: 95
Intelligenz: 110
Magische Kraft: 160 + 10
Magische Resistenz: 120
Schnelligkeit: 120 + 10
Reflex: 100 + 10
Wille: 110

Lebensenergie: 1650/1650

Schaden:
Ice Make: Snow Tiger = 170x2,5 = 425
Geschwindigkeit: 425


Verwendete Techiken&Gegenstände:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aomine Shintaro
C-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 24.02.17
Ort : Fahrenholz

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
1275/1275  (1275/1275)
Manapool:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Re: Der Trainingsplatz   Do Sep 21, 2017 6:23 pm

Shin sah das auch Rin mal wieder von seinem Lächeln angesteckt wurde, ihr bedrückter und unglücklicher Blick verwandelte sich in ein echtes Lächeln, aber Shin war sich sicher das sie dennoch nicht einfach angreifen würde, sie würde warten bis er bereit ist und genau das tat sie auch. Shin stellte sich so hin das er seine beiden Hände wie immer in die Hosentasche steckte und einfach abwartete, er lächelte sie an und nickte einmal rüber um zu symbolisieren das er bereit war. Sie war sicher stärker geworden, doch auch er hat etwas an seiner Strategie gearbeitet um einen Gegner wie Rin zu besiegen, sie war einfach eine gute Freundin und dazu noch von der gleichen Gilde, doch sie war deutlich stärker als er, aber er durfte jetzt nicht aufgeben. Sie würde nicht wollen das er den Trainingskampf jetzt abbrechen würde und vor allem würde dieser Kampf ihr helfen sich auf einen Kampf in der S-Rang Prüfung vorzubereiten, denn Shin war sich sicher das auch dort ein Dragon-Slayer auftauchen würde, allerdings sicher keiner der Eis essen konnte um neue stärke zu sammeln. Er war immerhin der Eis-Dragon-Slayer, oder gab es doch mehr, die das drauf hatten was er drauf hatte? War er doch nichts besonderes? Ganz egal wie er kämpfen würde, er würde eh gegen einen dieser Klasse verlieren, aber er wollte Rin helfen, also trainierte er mit ihr. Dabei kann er noch Zeit mit ihr verbringen, also wieso kein Kampf? Wenn das ihr doch so hilft soll sie einen bekommen.

Shin sah wie Rin sich wieder ihren Kimono über zog und auch nur kurz darauf der blöde Eislöwe wiederkam. Shin lächelte allerdings weiter und holte seine eine Hand aus der Tasche, er machte zwei Einhändige Flickflacks nach hinten und sah wie Rin in die Luft aufstieg, im selben Moment erschien auch der Tieger genau vor ihm und Shin biss einfach rein und aß ihn auf, denn ganz gleich was er machen würde, wenn er ihn so nicht aufhalten würde, wie dann? Es gab keine andere Möglichkeit, er musste so viel aufessen wie es ging um sich selbst Mana zu holen und Rin so gut es geht zu zeigen, dass Angriffe abgeblockt werden können, auch wenn sie das sicher schon lange wusste. Shin sprang also zurück und öffnete auch schon den Mund um den Tiger zu essen, als er sich schon seinen nächsten Zug überlegte. Er dachte an das Training vor zwei Jahren zurück und sein Blick wurde ernster. Er hatte die ganze Zeit darauf gewartet ihr wieder gegenüber zu stehen und genau das passierte gerade in diesem Moment.

Shin machte einen schnellen Satz nach vorne, dann allerdings wieder zurück, es sah so aus als hätte er sich gar nicht von der Stelle bewegt, aber er war sicher das Rin ihn beobachtet hatte und er wusste auch das wenn er eine falsche Bewegung machen würde, er sicher wieder etwas von ihr abfangen müsste und das was er am wenigsten mochte waren die Rosen, die sie einst gegen ihn verwendete. Shin wusste genau das er diese Attacke zwar auch essen könnte, aber der Kampf sollte halt seiner Meinung nach fairer Ablaufen. Er holte allerdings auch seine Yoyos noch nicht raus sondern entschied sich letzten Endes doch los zu laufen. Er rannte in Richtung Rin und wollte näher an sie heran um sich einen Vorteil zu verschaffen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der Trainingsplatz   

Nach oben Nach unten
 
Der Trainingsplatz
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Wo ist der Trainingsplatz?
» Trainingsplatz
» Trainingsplatz
» Trainingsplatz

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fairy Tail GenX :: RPG Welt :: Graceful Tiger Gildenhaus-
Gehe zu: