StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin



Teilen | 
 

 Im Süden der Stadt Daleshyle

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Shanoa
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 197
Anmeldedatum : 23.05.16

Charakter Info
Klasse: Spezialist
Lebensenergie:
1650/1650  (1650/1650)
Manapool:
550/550  (550/550)

BeitragThema: Im Süden der Stadt Daleshyle   So Nov 12, 2017 5:32 pm

das Eingangsposting lautete :

Bild: (optional)
Questname: Wild Wild West
Questrang: A-Rang
Auftragsgeber: John Crack
Auftragsort: Im Süden der Stadt Daleshyle
Bezahlung: 21 000
Questziel: Überfallt die Kutsche, tötet Durham und bringt die Kutsche wieder mit dem Diebesgut in Sicherheit
Questbeschreibung:
Durham ist ein Verbrecher, aber ihm wurde nie etwas handfestes nachgewiesen. Nun heisst es er sei mit Diebesgut in einer Kutsche geflohen, was er aus der Stadt Daleshyle gestohlen hat. Der dort ansässige Sheriff John Crack hat einen Notfall gemeldet und fordert schnelle Hilfe an.
Nun soll das Diebesgut wieder in Sicherheit gebracht werden, Durham soll getötet werden und am besten seine Mannschaft ebenfalls.
Teilnehmeranzahl: 1-4

Wörter für eine Person: -
Posts für die Gruppe: 42
Relevantes Wissen für den User: Man konnte Durham offiziell nichts nachweisen, weshalb er öffentlich als unschuldig gilt und seine Männer werden ihn sicher rächen, wenn die Kutsche überfallen wurde
Ersteller der Quest: Ielena
Questtyp: eigenständige Quest

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

AutorNachricht
Shanoa
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 197
Anmeldedatum : 23.05.16

Charakter Info
Klasse: Spezialist
Lebensenergie:
1650/1650  (1650/1650)
Manapool:
550/550  (550/550)

BeitragThema: Re: Im Süden der Stadt Daleshyle   Mo Jan 22, 2018 11:13 pm

"Hiya", rief Shanoa und trieb ihr Pferd an, um näher an die Kutsche zu kommen. Jetzt hieß es auch für sie in Aktion zu treten. Shanoa hörte Aya gut zu, als diese meinte, dass mehr Leute in der Kutsche waren und scheinbar war damit Noels Plan hinfällig, denn dies sagte sie. "Verstanden und pass auf dich auf", rief Shanoa noch Noel zu, bevor sie sich endgültig abwandte und der Kutsche hinter her jagte. Sie wusste das Noel auf sich selbst aufpassen konnte, dennoch bestand die Möglichkeit, dass etwas Unberechenbares für Noel geschah und dann konnte ihr immer noch passieren.
Als Shanoa sich nahe genug an der Kutsche wähnte, ließ sie das Pferd wieder etwas langsamer laufen, indem sie mit der Zunge schnalzte und den Druck verlagerte. Dann ließ sich Shanoa Flügel wachsen und löste sich langsam vom Rücken des Pferdes, bis sie sich in der Luft befand. Sicherlich waren die Tiere trainiert, sodass sie entweder irgendwo in der Wildnis stehen blieben oder den Weg zurück nach Hause suchten. Shanoa dachte sich dies jedenfalls und mit einem Speed-Up schaffte sie es schnell zum Dach der Kutsche, wo sie elegant landete. Sie warf kurz einen Blick zu Aya... sie würde auch vorher schon los legen, wenn sie sich nicht beeilte... einen Augenblick würde sie noch warten, bevor sie einen Kampf begann und sich durch das Fenster in die Kutsche schwang... vermutlich würde man sie nicht unbedingt erwarten. Ein Glück für sie, dass es sich hier um eine große Kutsche handelte, vermutlich weil sie viel Diebesgut transportieren wollten.

[25//42]

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aya Senshi
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 337
Anmeldedatum : 27.05.16

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
1575/1575  (1575/1575)
Manapool:
550/550  (550/550)

BeitragThema: Re: Im Süden der Stadt Daleshyle   Di Feb 06, 2018 10:35 pm

Aya hatte gerade ihren Satz beendet gehabt, als Noel ihnen auch schon mitteilte, dass sich der Plan änderte. Mit einem Nicken vestätigte die Senshi, signalisierte ihr Verständnis. Etwas dazu sagen konnte die Dunkelhaarige nicht, da die Blondine bereits davon ritt. Auch Shanoa legte einen Zahn zu und die Jüngere folgte ihr. Auch als die ältere flog, so wurde Leiko ein Zeichen gegeben, dass auch sie fliegen wollte. Sofort fasste die Exceed Dame an den Rücken der Slayerin und ließ sich dann ihre Flügel wachsen.
Bei der älteren angekommen, richtete das Mädchen das Wort an diese. "Du solltest kurz die Augen schließen." meinte Aya und wartete dann ab. Kurz wurde Shanoa am Arm berührt. Dann stiegen die drei in die Kutsche ein. Sofort setzte Aya ihre Rairyu no Soul ein. Nicht nur, dass ihre Gegner geblendet wurden, nein, sie verloren kurzfristig die Orientierung. Dies nutzte die Slayerin aus und erledigte einen der Männer, welcher sie gerade angreifen wollte. Sie vertraute ihren Partnerinnen und konzentrierte sich komplett auf den Kampf.
Dann wurde Aya aus der Kutsche bevördert. Der Mann wollte sie gerade angreifen, als die Senshi ihre Kaminari kēsu einsetzte und damit sich und Shanoa vor weiteren Schaden zu bewahren. Ihr Angreifer wurde augenblicklich zurück geschleudert, schlug gegen die Kutsche und verlor das Bewusstsein.

(26/42)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Im Süden der Stadt Daleshyle   

Nach oben Nach unten
 
Im Süden der Stadt Daleshyle
Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» Verlassen worden.. Neue Stadt, neuer Typ
» Großstadt Gedicht ich bitte um Hilfe !
» Straßen der Stadt
» Unterkunftskosten zu niedrig bemessen!! Mehrere Hunderttausend Euro muss die Stadt Köln nachträglich an Hartz-IV- und Sozialhilfe-Empfänger zahlen, weil ihnen nach einem Urteil des Bundessozialgerichts bisher zu wenig Unterkunftskosten für ihre
» Falador - Die Stadt der Kunst

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fairy Tail GenX :: RPG Welt :: Quest Orte-
Gehe zu: